Skip to content
GuttenPlag Abschlussbericht Generator
Pull request Compare This branch is even with fiesh:master.
Fetching latest commit…
Cannot retrieve the latest commit at this time.
Failed to load latest commit information.
BibliographyLoader.php
FragmentLoader.php
Makefile
README
WikiLoader.php
abexport.php
allplaglines.php
bibTeXexport.php
buildcache.php
config.php
dinat-custom.bst
dinat.bst
importFragmente.php
importWiki.php
korrekturen.php
problemFrags.sh
run.bat

README

Kurzfassung:

    'make' ausfuehren, um den Abschlussbericht zu erstellen.

    Konfigurationsoptionen koennen in config.php definiert werden.

    Software-Voraussetzungen sind
    1. PHP 5 (im Kommandozeilen-Modus),
    2. pdflatex und
    3. bibtex.

    Fuer Windows-Nutzer, die kein make installiert haben, gibt es die
    Batchdatei run.bat als Alternative.


================================================================================

Der Erstellungsprozess funktioniert (grob) wie folgt:

1. Fragmente, Plagiatskategorien, Quellen und EntwurfAbschlussbericht
   werden aus dem Wiki heruntergeladen und in der Cache-Datei (cache)
   zwischengespeichert (buildcache.php).

2. Das Literaturverzeichnis (ab.bib) wird aus dem Cache generiert
   (bibTeXexport.php).

3. Die LaTeX-Version (ab.tex) des Abschlussberichts wird aus dem Cache
   generiert (abexport.php, importFragmente.php, importWiki.php).

4. Mit pdflatex und bibtex wird aus ab.tex und ab.bib schliesslich
   das PDF (ab.pdf) erstellt.


'make' bzw. 'make all' fuehrt die Schritte 1 bis 4 der Reihe nach aus.

'make clean' loescht alle von 'make' erzeugten Dateien (ausser 'cache').

'make distclean' bzw. 'make maintainerclean' loescht alle von 'make'
erzeugten Dateien inklusive 'cache'.

'make buildcache' fuehrt Schritt 1 aus, d.h. laedt nur den aktuellen Stand
der Datenbank aus dem Wiki herunter.

'make -W cache' fuehrt die Schritte 2 bis 4 aus, erzeugt also den
Abschlussbericht neu, ohne die Daten erneut aus dem Wiki herunterzuladen.
Dies ist nuetzlich, wenn man Aenderungen am Code gemacht hat und keine
Notwendigkeit besteht, den absolut neuesten Datenbestand zu verarbeiten.
In diesem Fall ist 'make -W cache' gegenueber 'make' vorzuziehen, da so
die Last auf die Wikia-Server drastisch reduziert wird.
Something went wrong with that request. Please try again.