Skip to content
No description, website, or topics provided.
Python
Branch: master
Clone or download
Fetching latest commit…
Cannot retrieve the latest commit at this time.
Permalink
Type Name Latest commit message Commit time
Failed to load latest commit information.
yappl
PolProxServ.py
README.md
requirements.txt

README.md

Ausführungsservice

Proof-of-Concept Implementierung der Ausführungsservice -Komponente der Privacy Proxy Architektur.

Es handelte sich ursprünglich um einen Proxy-Server für die Participatory Sensing Plattform OpenSense.network. Die API der Plattform wird gespiegelt. Werden Sensordaten abgefragt, überprüft der Service ob zu den angeforderten Daten bzw. Sensoren Nutzungspräferenzen vorliegen.Sind diese verfügbar, werden die Daten entsprechend der dort verzeichneten Regeln vorverarbeitet und erst dann an die anfragende Institution herausgegeben.

Nutzung

Im folgenden werden mögliche Wege aufgezeigt, um den Ausführungsservice zu testen.

Voraussetzungen

Angaben zu erforderlichen Programmbibliotheken und Erweiterungen finden sich in der Datei requirements.txt.

certifi==2018.11.29
chardet==3.0.4
Click==7.0
Flask==1.0.2
idna==2.8
itsdangerous==1.1.0
Jinja2==2.10
MarkupSafe==1.1.0
requests==2.21.0
urllib3==1.24.1
Werkzeug==0.14.1

a) Lokale Ausführung

Es wird die Nutzng einer vituellen Umgebung (virtualenv) empfohlen.

>> git clone https://github.com/EMIDD-Projekt/PraeferenzAusfuehrungsService.git

>> pip install -r requirements.txt

>> python PolProxServ.py

Anschließend steht der Service unter http://127.0.0.1:5000/ zur Verfügung.

b) Ausführung als Cloud Service

tbd.

zusätzliche API-Parameter

Die API des Ausführungservices verhält sich prinzipiell genauso wie die API der Participatory Sensing Plattform OpenSense.network (Dokumenatation siehe hier). Werden spezifische Daten einzelner Sensoren (https://www.opensense.network/beta/api/v1.0/sensors/{sensor_id}/values) abgefragt, erwartet der Proxy die Angabe eines spezifischen Verarbeitungszwecks (purpose) sowie die Nennung der Identität der anfragenden Institution (utilizer) als URL-Parameter in der Form

(`.../{sensor_id}/values?utilizer=ZZZ&purpose=YYY`).

wobei ZZZ und YYY entsprechend zu ersetzen sind.

Sollte sich in den Meta-Daten des entsprechenden Sensors Angaben über vorhandene Nutzungspräferenzen finden ("usagePreferenceLink": "URL"), werden die Präferenzen von der entsprechende URL geladen, ausgewertet und nach der in den Präferenzen angegebenen Vorverarbeitung die zugehörigen Sensorwerte nur in der Form herausgegeben, wie in den Nutzungspräferenzen spezifiziert.

You can’t perform that action at this time.