Lass uns gemeinsam professionell Software entwickeln auf GitHub. Täglich!
Switch branches/tags
Nothing to show
Clone or download
Fetching latest commit…
Cannot retrieve the latest commit at this time.
Permalink
Failed to load latest commit information.
LICENSE
README.md
ShowNotes.md
Titelbild_DailyGitHub.jpg

README.md

DailyGitHub Image

Links

Was?

  • Lernen mit der #DailyGitHub Show - Du kannst mir jeden Tag wenige Minuten bei meiner Arbeit auf GitHub über die Schulter schauen. Ich veröffentliche ein kurzes Video in dem du siehst was ich für #DailyGitHub gemacht habe.
  • Motivieren - Du willst auch jeden Tag eine Kleinigkeit (oder auch etwas größeres) auf GitHub machen und bist dir nicht sicher, dass du auch die Disziplin dazu hast? Wir verschicken den virtuellen #DailyGitHub Arschtritt. Hinterlasse einfach an diesem Issue einen Kommentar, dass du bei #DailyGitHub mit machen willst. Wir erwähnen dich dann täglich in einem Issue, so dass du per Mail oder Web Notification erinnert wirst.
  • Gemeinschaft - Bedeutet hier "gemeinsam etwas schaffen"! Durch die Verwendung des Hashtags #DailyGitHub in Issues, Pull Request oder auch auf Twitter oder Facebook, können alle Teilnehmer sehen woran gearbeitet wird. So bekommst du Inspiration, erfährst woran andere Entwickler auf GitHub gerade arbeiten und kannst einfach deinen Erfolg teilen.
  • Vermarkten - Kontinuierliche Aktivität auf GitHub ist eh schon gut für deine Selbstvermarktung. Mit #DailyGitHub gehen wir aber noch einen Schritt weiter. Wir werden eine tägliche Zusammenfassung aller Aktivitäten auf der #DailyGitHub Webseite und per Facebook veröffentlichen. Du brauchst dafür lediglich in deinen Issues oder PullRequests den Hashtag #DailyGitHub verwenden.
  • Umsetzen - Jetzt bist du dran. Ich kann dich zwar in vielen Bereichen unterstützen, aber wirklich voran kommst du nur dann, wenn du selber aktiv wirst. Gehe in dein Projekt und mache ein Commit, kommentier ein Issue oder erstelle ein Pull Request. Wenn du bei jeder Aktivität den Hashtag #DailyGitHub verwendest (im Issue, in der Commit-Message oder im Pull Request), wirst du nach einige Tagen erstaunt sein, was du alles geschafft hast. Versprochen!

Warum?

GitHub ist die Plattform für professionelle Softwareentwickler. Dabei ist es egal ob du Ideen benötigst, Lernen/Üben willst, mit anderen Entwicklern in Kontakt kommen willst oder dein Wissen, dein Portfolio und deine Arbeitsweise darstellen willst. Wichtig ist jedoch, dass du GitHub verstanden hast und vor allem, dass du auf GitHub aktiv bist.

Wenn du in mein Profil schaust, wirst du sehen, dass ich zwar schon etwas mache, aber es könnte noch wesentlich mehr sein. Darum habe ich mir eine Challenge gesetzt. Ich werde jeden Tag eine kleine Aktivität auf GitHub ausführen. Es reicht, wenn ich einen Kommentar zu einem Issue schreibe. Es kann aber auch ein komplexer Pull Request sein oder ein Commit für eine GitHub Page. Egal ob ich 1 Minute investiere oder einen Tag. Wichtig ist nur, dass ich etwas mache.

Nun kenne ich meine Disziplin und ich will wirklich, dass das ganze funktioniert. Daher mache ich mein Anliegen öffentlich und erzeuge mir so einen gewissen Druck. Es ist mir unglaublich peinlich, wenn ich mein Wort nicht halte.

Jetzt stellt sich nur noch die Frage: Was hat das alles mit dir zutun? Letztlich interessiert dich wahrscheinlich weder ob ich meine Challenge schaffe noch ob ich Erdbeeren zum Frühstück hatte (hatte ich nicht ;) oder was es bei mir zum Mittag gibt.

Was dich aber interessieren sollte ist dein eigenes Vorankommen. Wie sieht es denn in deinem GitHub-Profil aus? Hast du eins? Kannst du da einiges an Aktivität vorweisen? Oder hast du Projekte bei denen viele offene Issues rumstehen? Hat dein Projekt lediglich 10 Commits und das schon seit 2 Jahren?

Wie wäre es, wenn wir gemeinsam an unseren Projekten arbeiten? Ich zeige dir was du auf GitHub alles wie machen kannst. Du arbeitest an dem Projekt (deiner Träume).