Skip to content
doctoral thesis at the bauhaus uni weimar
TeX Shell CSS Makefile
Branch: master
Clone or download
Fetching latest commit…
Cannot retrieve the latest commit at this time.
Permalink
Type Name Latest commit message Commit time
Failed to load latest commit information.
.papermill
BIBTEX
Bildtafeln
Der_5-Jahres-Plan
KIOSK09_KATALOG
PhD_Dissertation
Thesenpapier
images
**BILD**.txt
.gitignore
0.0.0.Gliederung PhD_Dissertation in flux.markdown
Bilder-liste-wie-diss.md
Bildtafeln_Impressum.markdown
CHEATSHEET.markdown
Links.md
Makefile
PhD_Dissertation_Impressum.markdown
README.md
Texte an Schawelka Overview.txt
Thesenpapier_Impressum.markdown
_After-Title.markdown
_Impressum.markdown
safari links.md

README.md

Als ich Künstler war oder: Von der Zähmung und Professionalisierung einer mythischen Freiheit oder: der Künstler als Arbeiter


Hinweis

Die hier vorliegende Dateien (in 5 Teilen) sind die digitale Veröffentlichnung meiner Dissertation im Rahmen der Promotion im Studiengang "Kunst und Design" an der Bauhaus-Universität Weimar.

Diese Publikation ist open source und wird in einem offenen und kollaborativen Prozess weiterentwickelt werden. Die jeweils aktuelle Version wird hier zu finden sein: http://phd.nts.is Dort befinden sich auch weitere Formate zum Download, ebenso wie der vollständige (markdown-formatierte) Quelltext.

(Aus urheber- und lizenzrechtlichen Gründen sind in dieser Version der Bildtafeln einige Bilder ausgelassen)

Einleitung

Die Kunst und der Kunstbetrieb haben sich in den letzten Jahrzehnten stark verändert und werden sich aller Voraussicht nach in Zukunft noch weit rascher und durchgreifender ändern. In meiner Dissertation geht es um eine Analyse des Jetzt-Zustandes des Kunstbetriebs und um die Konsequenzen die daraus für die zu erwartende Entwicklung zu ziehen sind, insbesondere bezüglich der Ausbildung von Künstlern an Kunsthochschulen. Dort sollten meines Erachtens die beruflichen Aspekte des künstlerischen Feldes (in und außerhalb der Akademie) verstärkt erläutert und vermittelt werden.

Der Fokus der Arbeit liegt auf den folgenden 4 Aspekten: Der Künstler, die Arbeitswelt, die Ausbildung und das Netz und die Vernetzung und ihren Zusammenhängen.

Diese Feststellungen basieren auf meinen Recherchen zu den vier Hauptthemen im Rahmen meiner Arbeit in der Lehre und der eigenen künstlerischen Praxis der letzten Jahre und spiegeln diese wider und sollen gleichzeitig als Beispiel für ihre Anwendung dienen und bieten einen Überblick in deren Ausführung in der Praxis.

Teile

  • Thesenpapier
  • PhD Dissertation
  • Bildtafeln
  • Der 5-Jahres-Plan
  • KIOSK09-Katalog

Lizenz

Creative Commons - Namensnennung

You can’t perform that action at this time.