Kontrolle des Zugriffs auf Artikel und Mediendateien
Switch branches/tags
Nothing to show
Clone or download
Fetching latest commit…
Cannot retrieve the latest commit at this time.
Permalink
Failed to load latest commit information.
assets
lang
lib
pages
CHANGELOG.md
LICENSE.md
README.md
boot.php
help.php
install.php
package.yml
uninstall.php

README.md

access_control

Zugriffsschutz für Artikel und Mediendateien

Dieses AddOn ermöglicht einen Zugriffsschutz für ausgewählte Bereiche von Artikeln beziehungsweise Mediendateien. Es ist komplett zweisprachig eingerichtet (deutsch, englisch).
Eine Autorisierung für den Zugriff erfolgt nach erfolgreicher Authentifizierung auf einer AddOn-spezifischen Login-Seite. Alternativ ist auch ein authentifizierter YCom-User (Community-AddOn) zugriffsberechtigt.
Es ist nur eine einfache Rewrite-Regel erforderlich.

Geschützter Bereich:
Geschützt werden können alle Artikel und Mediendateien im Pfad unterhalb einer speziellen Kategorie bzw. Medienkategorie. Entsprechende Kategorien werden in der Konfiguration festgelegt. Es bedeutet keine Einschränkung, nur genau eine geschützte Kategorie bzw. Medienkategorie ("geschützter Bereich") vorzusehen, weil jeder Artikel und jede Mediendatei durch geeignetes Verschieben geschützt werden kann.

Gemeinschafts-Benutzer:
Das AddOn bietet einen Modul für eine Login-Seite an, auf der Besucher sich für den Zugriff auf geschützte Bereiche authentifizieren können. Ein entsprechender Benutzername und das zugehörige Passwort können konfiguriert werden. Durch Kenntnis dieser Zugangsdaten wird der Besucher zum Mitglied einer Gemeinschaft. - Das Login ist Session-basiert.
Falls das Community-AddOn YCom installiert ist, hat jeder eingeloggte YCom-Benutzer Zugriff auf die geschützten Bereiche. In dem Fall kann man auf den Mitglieds-Benutzer verzichten. - Ein eingeloggter Redaxo-Redakteur ist immer entsprechend zugriffsberechtigt.

Verbotener Bereich:
Der Site-Administrator kann darüber hinaus in der Konfiguration eine Kategorie festlegen, unterhalb der nur er allein Artikel ansehen kann, sobald er eingeloggt ist ("verbotener Bereich").

Überprüfung der Zugriffsberechtigung:
Bei fehlender Zugriffsberechtigung wird anstelle der angeforderten Mediendatei automatisch ein Fehlerbild angezeigt. Die Überprüfung, ob ein angeforderter Artikel frei, geschützt oder verboten ist, kann mithilfe einer AddOn-Funktion vorgenommen werden, sinnvollerweise im Seiten-Template. An dieser Stelle kann eine entsprechende Fehlermeldung anstelle des Artikelinhalts angezeigt werden.