Skip to content

HTTPS clone URL

Subversion checkout URL

You can clone with
or
.
Download ZIP
Object Oriented Databases Assignment
Branch: master

Fetching latest commit…

Cannot retrieve the latest commit at this time

Failed to load latest commit information.
src
README.md
banken.db4o
db4o.jar

README.md

OODB Assignment

Bank

In der Anwendung-Klasse wird die banken.db4o Datei geöffnet und der EmbeddedObjectContainer an den Konstruktor der BankGUI übergeben. Dieser Parameter wird im Konstruktor der BankGUI an BankGUI.setDB weitergegeben und ist dadurch über BankGUI.getDB zugänglich.

Um sicherzustellen, dass die Datenbank beim Beenden der Anwendung korrekt geschlossen wird, wurden ein WindowAdapter als WindowListener zum Haupt-JFrame der BankGUI hinzugefügt. Dieser WindowAdapter schließt die Datenbank in seiner windowClosing Methode. Auch wurde die BankGUI.machEndeKnopf Methode so verändert, dass die Datenbank korrekt geschlossen wird.

Die BankGUI.getBanken Methode wurde so verändert, dass sie bei jedem Aufruf eine die Banken direkt aus dem EmbeddedObjectContainer heraussucht und diese als List<Bank> zurückgibt.

Die BankGUI.machKontoLoeschknopf, BankGUI.machBankLoeschknopf, BankGUI.machKarteKontoAnlegen wurden so abgeändert, dass in ihnen nach jeder Modifikation eines Bank oder Konto-Objektes die jeweiligen Objekte in der Datenbank angelegt/aktualisiert/entfernt wurden.

Malen

Ähnlich wie in der Bank-Aufgabe wurde auch hier in der Anwendung-Klasse die malen.db4o geöffnet und der EmbeddedObjectContainer an den Konstruktor der Malen-Klasse übergeben.

Auch wurden wieder Änderungen analog zu denen in der Bank-Aufgabe gemacht, um sicherzustellen dass die Datenbank beim Beenden der Anwendung korrekt geschlossen wird.

Malen.getZeichnung gibt nun bei jedem Aufruf alle Zeichnungen direkt aus der Datenbank zurück.

Malen.addZeichnung und Malen.rmvZeichnung arbeiten nun auch direkt auf der Datenbank und der ActionListener, der in Malen.machUpdate definiert wird, aktualisiert die aktuelle Zeichnung in der Datenbank.

Da Db4o jedoch standardmäßig Updates und Deletes nicht kaskadiert, wurde die Konfiguration so angepasst, das Updates und Deletes der Zeichnung-Klasse kaskadiert werden:

EmbeddedConfiguration config = Db4oEmbedded.newConfiguration();
config.common().objectClass(Zeichnung.class).cascadeOnUpdate(true);
config.common().objectClass(Zeichnung.class).cascadeOnDelete(true);
Something went wrong with that request. Please try again.