Skip to content
A short solo adventure for DND5E (in german)
TeX Makefile
Branch: master
Clone or download

Latest commit

Fetching latest commit…
Cannot retrieve the latest commit at this time.

Files

Permalink
Type Name Latest commit message Commit time
Failed to load latest commit information.
content
img
lib
release
.gitattributes
.gitignore
README.md
book.pdf
book.tex
dnd.sty
dndbook.cls

README.md

Osmonias Turms

Osmonias Turm ist ein Abenteuer im Stil eines Choose-Your-Own-Adventure. Mit Hilfe (mehr oder weniger) einfacher Definitionen in LaTeX und dem großartigen Template rpgtex/DND-5e-LaTeX-Template wird ein kurzes Abenteuer beschrieben.

Hilfsdefinitionen

\block{<Name_des_Markers>}{<Überschift>}

Beginnt einen neuen Textblock und generiert eine Referenznummer, die im Text aufgerufen werden kann. Beispiel: \block{theIntersectionRoomFromDungeon}{Ich habe die Wahl}

\goto{<Name_des_Markers>}

Erzeugt eine neue Referenz auf einen Textblock, der mit \block{..}{..} erzeugt wurde. Im Text wird die Nummer des referenzierten Blocks ausgegeben.

\getItem{<Name_des_Markers>}

Erzeugt eine neue Referenz auf eine Gegenstandsbeschreibung, die mit \inventory{..} erzeugt wurde. Im Text wird der Buchstabe 'G' und die Nummer des referenzierten Gegenstands ausgegeben, z.B. G16.

\inventory{<Name_des_Markers>}

Erzeugt eine neuen Zielreferenz für eine Gegenstandsbeschreibung.

\setEvent{<Name_des_Markers>}

Erzeugt eine neuen Zielreferenz für eine Ereignisbeschreibung.

\getEvent{<Name_des_Markers>}

Erzeugt eine neue Referenz auf eine Ereignisbeschreibung, die mit \setEvent{..} erzeugt wurde. Im Text wird der Buchstabe 'E' und die Nummer des referenzierten Gegenstands ausgegeben, z.B. E4.

You can’t perform that action at this time.