Reproduzierbare Analyse des Flächenverbrauchs in Bayern
Clone or download
Fetching latest commit…
Cannot retrieve the latest commit at this time.
Permalink
Type Name Latest commit message Commit time
Failed to load latest commit information.
input
output
scripts
.gitignore
LICENSE
README.md
main.Rmd
main.html

README.md

Analyse: Das verbaute Land

Das Repository enthält eine Dokumentation unserer Analyse des Flächenverbrauchs in Bayern. Diese liegt in Form eines R-Notebooks vor und macht die Berechnungen transparent und reproduzierbar.

Verwendung

  1. Repository klonen git clone https://...
  2. main.Rmd in RStudio öffnen
  3. Code-Chunks ausführen
  4. main.html enthält eine HTML-Version des gesamten Prozesses

Das Verwenden von package snapshots in main.Rmd ist an den Workflow von @grssnbchr angelehnt.

Datenquellen

Die in die Analyse eingehenden Rohdaten befinden sich im Ordner input. Die jeweiligen Quellen sind:

  • Fortschreibung des Bevölkerungsstandes durch das Bayerische Landesamts für Statistik
  • Flächenerhebung nach Art der Tatsächlichen Nutzung: Die Statistik basiert auf dem Amtlichen Liegenschaftskataster-Informationssystem (ALKIS) der bayerischen Vermessungsämter. Digital ausgemessenen Flächen wird hier eine Nutzungsart zugeordnet, wie Wohnbaufläche, gewerblich genutzte Fläche oder Fläche gemischter Nutzung.
  • IHK-Portal: Anbieter und Kommunen stellen im IHK-Portal potenzielle Gewerbeflächen ein. Das geschieht allerdings auf freiwilliger Basis: Die Auflistung erhebt also keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Zu beachten ist außerdem, dass auch Konversionsflächen verzeichnet sind. Das können zum Beispiel ehemalige Flächen der Bundeswehr sein, für die eine gewerbliche Nachnutzung erwünscht ist.

Resultate

Im Ordner output befinden sich Dateien die im Zug der Analyse entstanden sind. Diese Daten fließen unter Anderem in den Infografiken in die Geschichte ein.

  • growth_SuV.csv: Beschreibt die Hauptfaktoren des Flächenverbrauchs
  • growth_counties.csv: Beschreibt die Entwicklung der Wohnbaufläche und Bevölkerung auf Ebene der Landkreise und Kreisfreien Städte