New issue

Have a question about this project? Sign up for a free GitHub account to open an issue and contact its maintainers and the community.

By clicking “Sign up for GitHub”, you agree to our terms of service and privacy statement. We’ll occasionally send you account related emails.

Already on GitHub? Sign in to your account

Dividendenrendite falsch bei Papier in mehreren Portfolios #142

Closed
smurfer opened this Issue Apr 15, 2014 · 4 comments

Comments

Projects
None yet
2 participants
@smurfer

smurfer commented Apr 15, 2014

wenn unter "Performance - Wertpapiere" die Dividendenrendite von einem Papier angezeigt wird, das in mehreren Portfolios gehalten wird, bezieht sich der errechnete Wert anscheinend auf Kurs*Gesamtstückzahl, nicht die Stückzahl im jeweiligen Portfolio...

@buchen

This comment has been minimized.

Owner

buchen commented Apr 15, 2014

In der oberen Tabelle ist je Wertpapier nur eine Zeile, d.h. die Dividendenrendite (hier als Summe der Dividendenzahlungen / Einstand nach FIFO) bezieht sich auf alle Papiere - egal in welchem Depot.

Für jede Dividendenzahlung kann man angeben auf wievielte Stücke sie sich bezieht. In der unteren Tabelle sind die dann einzeln aufgeführt.

Was hättest Du erwartet? Pro Portfolio und Papier je eine Zeile in der oberen Tabelle?

Das könnte ich machen. Allerdings habe ich dann das Problem, das zwei Portfolios das selbe Verrechnungskonto haben können. Dann kann ich Dividendenzahlungen nicht unbedingt eindeutig einer Position zuordnen.

@smurfer

This comment has been minimized.

smurfer commented Apr 16, 2014

Hi, es geht um die untere Tabelle. Da sind die Dividendenzahlungen wie du sagst einzeln aufgeführt. Aus der absoluten Summe und der angegebenen Stückzahl sollte sich die Dividendenrendite ergeben - sie erscheint mir aber falsch. Beispiel:
Zeile1: Stück 100, (Einstandskurswert 1000,00) Dividende 10,00; Dividendenrendite 0,333%
Zeile2: Stück: 200, (Einstandskurswert 2000,00), Dividende 20,00. Dividendenrendite 0,667%
Richtig müsste doch in beiden Zeilen 1% sein, oder?

@smurfer smurfer closed this Apr 16, 2014

@smurfer smurfer reopened this Apr 16, 2014

@buchen buchen added the bug label Apr 16, 2014

@buchen buchen added this to the 2014 November Release milestone Nov 28, 2014

buchen added a commit that referenced this issue Nov 29, 2014

Improved calculation of personal dividend yield (multiple portfolios)
If multiple portfolios hold the same security, multiple dividend
payments can be made. Each payment is then only about a fraction of the
total holdings. The calculation of the personal dividend yield must
take this into account.

Issue: #142
@buchen

This comment has been minimized.

Owner

buchen commented Nov 29, 2014

Hi @smurfer,

mit der nächsten Version wird es etwas besser werden. Dann berechne ich in den Details die Dividendenrendite nicht gegen den gesamten FIFO Einstandswert (so entstehen ja die 0,333% und 0,667%) sondern gegen den anteiligen Einstandswert. Dann sollte es auch die 1% ergeben aus Deinem Beispiel oben.

Natürlich könnte man das noch weiter verbessern. Der anteilige Einstandswert ist ja nicht unbedingt das, was man für die 200 Stück bezahlt hat. Es hat sich aber herausgestellt, dass diese Rechnung gar nicht so trivial ist - an die Werte komme ich nicht so einfach dran.

Darum belasse ich es jetzt erst mal bei dem anteiligen Einstandswert. Das ist ja eine Art durchschnittlicher Einstandswert.

@buchen buchen closed this Nov 29, 2014

@smurfer

This comment has been minimized.

smurfer commented Dec 18, 2014

Cool, für mich völlig ausreichend. Ist ja schon gut, dass der Einstandswert als Bezugsgröße verwendet wird, nicht einfach der aktuelle Marktwert (was ja einfacher, aber (für mich) nicht so relevant ist).

Sign up for free to join this conversation on GitHub. Already have an account? Sign in to comment