Ein kleines Konsolenprogramm, welches von der Prüfungsnotenverwaltung "Hisqis" von der Otto-von-Guericke Universität Magdeburg die Noten holt und sie darstellt.
Java
Clone or download
Fetching latest commit…
Cannot retrieve the latest commit at this time.
Permalink
Failed to load latest commit information.
.settings
src
svgs
.classpath
.gitignore
.project
README.md
build.xml
gpl-3.0.txt
ivy.xml

README.md

OVGU Noten Grabber

Ein kleines Programm, welches von der Prüfungsnotenverwaltung "Hisqis" von der Otto-von-Guericke Universität Magdeburg die Noten holt und sie darstellt.

http://hqovgu.cgiesel.de/

Benutzung

Download

Als aller erstes wird die Jar benötigt. Lade dazu entweder die aktuellste Version von https://github.com/christophlsa/OVGU-Noten-Grabber/downloads herunter und entpacke diese. Im Hauptverzeichnis ist die HisqisNoten.jar enthalten (zur Ausführung werden die anderen Dateien nicht benötigt).

Oder hole dir den aktuellsten Quellcode mit dem Versionsverwaltungstool git:

git clone git://github.com/christophlsa/OVGU-Noten-Grabber.git

Wenn du letzte Variante bevorzugst, so musst du noch den Quellcode kompilieren (siehe Abschnitt Kompilieren).

Ausführen

Im selben Verzeichnis wie die Jar-Datei, rufst du

java -jar HisqisNoten.jar -u <user> -p <pass>

auf, wobei du user und pass durch die Hisqis Login Daten ersetzen musst (ohne <>). Du kannst auch die Login Daten weglassen und du wirst beim Ausführen aufgefordert diese anzugeben.

Parameter

-c,--console      Konsolen Modus (standardmäßig wird eine GUI benutzt)
-h,--help         zeigt diese Parameter an
-p,--pass <arg>   Passwort für Hisqis
-u,--user <arg>   Benutzername für Hisqis

Entwickeln

Dies ist ein Eclipse Java Projekt. Wer dies in einer anderen IDE entwickeln möchte, muss die Quelldateien aus dem Verzeichnis src nehmen.

Kompilieren

Voraussetzungen:

Eclipse

Einfach das Projekt importieren, im Projektverzeichnis auf der Kommandozeile

ant resolve

aufrufen und in Eclipse normal arbeiten.

ANT Build

Im Projekt Verzeichnis ant ausführen. Daraufhin wird im Ordner dist die Datei HisqisNoten.jar erstellt.

Build Targets:

  • init :: erstellt die benötigten Ordner
  • resolve :: holt automatisch die notwendigen Abhändigkeiten
  • compile :: erstellt im Ordner build die class Dateien
  • build :: erstellt die Jar Datei im Ordner dist
  • doc :: erstellt die Javadoc Dateien im Ordner doc
  • dist :: kopiert die erstellten Dateien und den Quellcode in den Ordner dist und erstellt eine komprimiertes Tar Archiv.
  • clean :: löscht alle erstellten Ordner

Probleme

SSL Exception

Derzeit gibt es noch Probleme mit den SSL Zertifikaten. Wer von diesem Problem betroffen ist, bekommt eine unbehandelte Exception.

UPDATE: Wahrscheinlich ist der Bug jetzt gefixt. Bitte melden, falls der Fehler noch auftritt.

Lizenz

Copyright (C) 2010-2011 Christoph Giesel

This program is free software: you can redistribute it and/or modify it under the terms of the GNU General Public License as published by the Free Software Foundation, either version 3 of the License, or (at your option) any later version.

This program is distributed in the hope that it will be useful, but WITHOUT ANY WARRANTY; without even the implied warranty of MERCHANTABILITY or FITNESS FOR A PARTICULAR PURPOSE. See the GNU General Public License for more details.

You should have received a copy of the GNU General Public License along with this program. If not, see http://www.gnu.org/licenses/.