Permalink
Fetching contributors…
Cannot retrieve contributors at this time
56 lines (30 sloc) 2.51 KB

Pac-Man Light (für Scratch 3.x)

In diesem Spiel sammelst du mit deinem Pac-Man sein Essen und bekommst dafür Punkte gutgeschrieben.

Schritt 1 - Die Figuren

Als erstes müssen wir einmal die Katze entfernen. Dies machen wir mit einem Klick auf das x.

Figur löschen

Danach können wir die neuen Figuren erstellen. Wir brauchen insgesamt drei Figuren: eine Figur für einen Pac-Man, eine für das Essen und noch eine für einen Startknopf.

Figuren

Du erstellst die Figuren, indem du auf den Knopf Figur wählen und auf den Pinsel klickst.

Neue Figur

Alle drei Figuren musst du selbst zeichnen.

Schritt 2 - Die Hintergründe

Du musst einen neuen Hintergrund erstellen, indem du auf den Knopf Bühnenbild wählen drückst und danach auf den Pinsel klickst. Hier musst du zwei Kostüme erstellen. Das erste nennst du Starthintergrund das zweite Spielhintergrund.

Hintergrund erstellen Bühnenbilder erstellen

Schritt 4 - Die Skripte

Damit das Spiel funktioniert, müssen noch Skripte für alle Figuren eingefügt werden. Jede Figur hat ihr eigenes Skript. Wenn man ein Skript bauen möchte, kann man Bausteine aus verschiedenen Kategorien verwenden. Ein Skript schreibt man, indem man auf die Figur klickt, dann auf Code und die Blöcke aus den einzelnen Kategorien verwendet.

Als erstes musst du eine Variable Punkte anlegen. Dies machst du, indem du auf Variablen klickst und anschließend Neue Variable auswählst. Es ist egal in welcher Figur du die Variable anlegst, da diese für alle Figuren gültig ist.

Variable erstellen Neue Variable

Für deinen Pac-Man baust du dir folgendes Skript zusammen:

Pac-Man Skript

Für die Figur Essen dieses hier:

Punkte Skript

Bei deinem Startknopf fügst du dieses Skript ein:

Startknopf

Toll gemacht! Du kannst das Spiel jetzt starten, indem du auf die Flagge klickst.

Spiel start

Zusatzaufgaben

  • Versuche das Essen so zu programmieren, dass es nur für eine bestimmte Zeit auf einem Punkt bleibt, dann verschwindet und woanders wieder auftaucht.
  • Versuche den Punktenstand so zu programmieren, dass Punkte abgezogen werden, wenn man für eine gewisse Zeit kein Essen zu sich nimmt. Bei 0 Punkten hat man verloren, weil man verhungert ist.