Skip to content
This repository

HTTPS clone URL

Subversion checkout URL

You can clone with HTTPS or Subversion.

Download ZIP

Anleitung zum Spielen von „Edna bricht aus“ auf Linux und Mac OS X 10.5

Voraussetzungen

Mac OS X

  • mindestens Mac OS X 10.5 sowie ein Intel-Mac mit Core2-Prozessor (alternativ kann die JVM SoyLatte verwendet werden, die auch auf älteren Macs läuft, allerdings soll es damit Tonprobleme geben)
  • Java 6 (kommt per Software-Update)
  • etwa 7 GB freier Festplattenplatz

Linux

  • Java 6 oder OpenJDK 1.6
  • etwa 7 GB freier Festplattenplatz

Installation

Version von der Computer Bild Spiele 5/2012

Das komplette Spiel befindet sich hier in der Datei eba_setup.exe, welches sich mit einer aktuellen 7zip-Version entpacken lässt. Das Spiel lässt sich dann wie gewohnt starten. Möglicherweise muss man noch die lwjgl-Library für das eigene System installieren.

Normale Version

Die Installation kann mit dem hier verfügbaren Java-Installer erledigt werden. Eine ausführbare Jar-Datei kann hier heruntergeladen werden.

  • Jar per Doppelklick starten (sollte dies nicht funktionieren kann dies auch über die Konsole mit java -jar ednaunpack.jar erledigt werden)
  • Im oberen Textfeld den Pfad zur DVD eintragen (unter OS X ist das /Volumes/EDNABRICHTAUS, unter Linux meistens /mnt/cdrom oder /media/dvdrom)
  • Im unteren Textfeld den Installationspfad angeben (Standardmäßig [Nutzerverzeichnis]/Edna bricht aus)
  • Auf Installieren klicken. Die Installation kann eine halbe Stunde oder länger dauern.
  • Sollte die Installation fehlschlagen, ist es auch möglich die Daten von einer Windows-Installation herüberzukopieren oder den Installer mit wine auszuführen.

Start

Konsolennutzer können ins Edna-Verzeichnis wechseln und das Spiel mit java -Xms256M -Xmx512M -jar EbaMain.exe starten. Mac OS X-Nutzer können zum Starten auch das Script von MacTechNews verwenden. Viel Spaß mit Edna bricht aus.

Troubleshooting

Wie bekomme ich den Fenstermodus?

Dazu muss an die Kommandozeile ein w angehangen werden. Sie sieht dann in etwa so aus: java -Xms256M -Xmx512M -jar EbaMain.exe w

Ich benutze Linux, wie bekomme ich den Vollbildmodus?

Es gibt einen Fehler in einigen Versionen von Java, die unter Linux keinen Vollbildmodus zulassen. Warte einfach bis deine Distribution den Fehler durch ein Update behoben hat oder genieße Edna schon jetzt im Fenstermodus.

Ich benutze Linux und bekomme keine Sprachausgabe, auf der Konsole erscheinen Meldungen über „javax.sound.sampled.LineUnavailableException“

Dies ist ein Bug in Java im Zusammenspiel mit einigen Soundkarten (ohne Hardwaremixing). Neuere OpenJDK-Versionen beheben das Problem. Unter PulseAudio soll das Problem auch nicht auftreten. Als Notlösung kann auch die Musik deaktiviert werden.

Der Ton klingt abgehackt

Dies liegt daran, dass wenn Java den Garbage Collector laufen lässt, das gesamte Spiel kurz angehalten wird. Um diese Pausen zu reduzieren kann man den sogenannten Concurrent Garbage Collector benutzen. Er wird mit den Kommandozeilenparametern -XX:+UseConcMarkSweepGC -XX:+CMSIncrementalMode aktiviert. Die Startzeile sieht dann etwa so aus: java -XX:+UseConcMarkSweepGC -XX:+CMSIncrementalMode -Xms256M -Xmx512M -jar EbaMain.exe

Ich bekomme eine Meldung, dass „das Manifest nicht entpackt werden konnte“

Überprüfe die Berechtigungen von EbaMain.exe.

Wie entpacke ich die Demoversion mit dem inoffiziellen Installer?

Trage einfach den Pfad und Namen der .exe als DVD-Pfad ein :)

Siehe auch

Weiter Informationen

Warum tust du das alles?

Ich bin ein großer Befürworter von alternativen Betriebssystemen und ein Fan von Adventurespielen. Leider ist gerade den Spielefirmen der Markt zu klein und so halten sie es nicht für nötig andere Plattformen als Windows zu unterstützen. Als ich gelesen haben, dass Edna bricht aus in Java geschrieben ist hoffte ich auf (zumindest Inoffiziellen) Support für Linux und OSX. Leider wurde ich zunächst enttäuscht. Nach einigem herumprobieren bin ich dann auf eine einfache Möglichkeit gestoßen das Spiel mit Java auf jeder Plattform ausführen zu können und hatte eine Menge Spaß mit EBA.

Ein Problem blieb jedoch: Der Installer. Benutzt wurde dafür InnoSetup, eine Software die zwar Open Source ist, jedoch ihr Format von Version zu Version ändert und es deshalb keinen portablen Entpacker gibt. Da ich EBA als Indie-Spiel aber sehr unterstützenswert hielt, entschied ich mich einen Installer in Java zu implementieren. Dieser funktioniert zwar leider nicht für alle InnoSetups, ist bei EBA dafür auf Mehrkernprozessoren sogar schneller als das Original ;). Leider habe ich bis heute keine Äußerung von Daedalic/XIDER erhalten, was ich sehr schade finde, da sie durch meine freiwillige Arbeit sicher einige Kunden gewonnen haben.

Something went wrong with that request. Please try again.