Das Kommandozeilen-Tool generiert VCards mit zufälligen, aber plausiblen Daten.
Clone or download
Fetching latest commit…
Cannot retrieve the latest commit at this time.
Permalink
Failed to load latest commit information.
vcardgen
.gitignore
.travis.yml
CHANGELOG.rst
LICENSE.txt
MANIFEST.in
README.rst
setup.cfg
setup.py

README.rst

Random VCard-Generator

https://travis-ci.org/davidak/random-vcard-generator.svg?branch=master

Generiert VCards mit zufälligen, aber plausiblen Daten.

Diese können z.B. genutzt werden, um Software zu testen, die VCards importiert oder verarbeitet.

Das in Python geschriebene Kommandozeilen-Tool ist Open Source und steht unter der GPLv3.

Installation

# pip install vcardgen

Für die Installation brauchst du Admin-Rechte. Wenn du nicht root bist benutze sudo oder wende dich an den Administrator.

Kompatibel mit Python 2.7, Python 3.3+ sowie PyPy.

Eine VCard erzeugen

$ vcardgen -f Kontakt.vcf

Sie wird als Kontakt.vcf im aktuellen Verzeichnis gespeichert.

1000 VCards erzeugen

$ vcardgen -c 1000 -f Kontakte.vcf

Die Anzahl wird mit dem Parameter -c angegeben.

Hilfe

$ vcardgen -h

Beispiel

BEGIN:VCARD
VERSION:3.0
PRODID:-//davidak//Random VCard-Generator 0.8//DE
FN:Sara Hufnagel
N:Hufnagel;Sara;;;
BDAY:2003-11-02
BIRTHPLACE:Luckau
CATEGORIES:Freunde
TZ:+0100
EMAIL;TYPE=INTERNET;TYPE=HOME;TYPE=PREF:sarhuf@yahoo.com.au
URL;TYPE=HOME:http://sara.hufnagel.org/
NOTE:Lieblingsfarbe: Grau
END:VCARD