Skip to content
This WordPress Plugin is part of a campaign against the German law bill 'Leistungsschutzrecht'
PHP Shell
Branch: master
Clone or download
Fetching latest commit…
Cannot retrieve the latest commit at this time.
Permalink
Type Name Latest commit message Commit time
Failed to load latest commit information.
.gitignore
banner-772x250.fw.png
banner-772x250.png
d64-lsr-stopper.php
deploy.sh
readme.txt
simple_html_dom.php

readme.txt

=== D64 LSR-Stopper ===
Contributors: GIGALinux
Tags: politics, campaign
Requires at least: 3.3
Tested up to: 3.8
Stable tag: 1.0.4

Mit diesem Plugin verhinderst du Verlinkungen zu Medien, deren Verlage das Leistungsschutzrecht unterstützen bzw. in Anspruch nehmen.

== Description ==

Mit diesem Plugin werden Links zu Internetseiten und Medien, deren Verlage/Firmen das Leistungsschutzrecht unterstützen bzw. in Anspruch nehmen, auf eine <a href="http://leistungsschutzrecht-stoppen.d-64.org/blacklisted/">spezielle Seite</a> umgeleitet, die über das Leistungsschutzrecht aufklärt. Auf der Blacklist sind die Mitglieder des BDZV (Bundesvereinigung deutscher Zeitungsverleger), des VDZ (Verband deutscher Zeitschriftenverleger) sowie der Deutschen Content-Allianz. Medien, die sich explizit vom Leistungsschutzrecht distanziert haben werden wieder entfernt.

<ul>
	<li><a href="http://leistungsschutzrecht-stoppen.d-64.org/">Weitere Informationen gibt es bei D64 &rarr;</a></li>
	<li><a href="https://github.com/gglnx/d64-lsr-stopper">GitHub-Projekt &rarr;</a></li>
</ul>

<em>Hinweis: Keine Sorge, das Plugin lässt sich problemlos und rückstandslos entfernen (d.h. es werden keine Änderungen an der Datenbank vorgenommen), nach Deinstallation funktionieren alle Links wie vorher.</em>

== Installation ==

= Installation =
1. ZIP-Datei entpacken
2. Dateien nach `/wp-content/plugins/` hochladen
3. Das Plugin im Admin-Bereich von WordPress aktivieren
You can’t perform that action at this time.