Permalink
Branch: master
Find file Copy path
Fetching contributors…
Cannot retrieve contributors at this time
112 lines (76 sloc) 2.38 KB
Basics (Erläuterung des Aufbaus)
================================
client = <
server = >
identifier::source::content als String
identifier = Typ der Nachricht
source = Quelle der Nachricht
content = Nachricht
Ok Messages
===========
> ok
ok = Aktion erfolgreich. Wird bei jedem (erfolgreichen) Befehl zurückgeliefert
List Clients
============
< list
> clients::client1,client2,client3
list = Befehl, um alle clients aufzulisten
clients = Antwort. Alle Clients werden Komma separiert aufgezählt
Error Messages
==============
> err::SERVER::errormessage
err = Fehler identifier
errormessage = Fehlermeldung als String
Handshake
=========
< login::username::serverpasswort
> ok
oder
> err::SERVER::errormessage
login = Login identifier
Nachricht von user
==================
< say::username::Das ist eine Nachricht vom user
> ok
say = identifier für Nachrichten an alle
username = username, der die Nachricht an den server schickt. Der Username kann während der Laufzeit geändert werden, muss aber über den rename Befehl angekündigt werden.
Nachricht von user an anderen user (flüstern)
=============================================
< tell::username::receiver1,receiver2::Geheime Nachricht an receiver1, receiver2
> ok
say = identifier für Nachrichten an bestimmte Empfänger
username = Absender
receiver = Liste der Empfänger (Komma separiert)
Benachrichtigungen vom Server
=============================
> notify::SERVER::"nachricht vom server"
notify = notification identifier
Eingehende Nachricht vom Server
===============================
> msg::username::Nachricht, die der Server an den Client leitet.
username = Username, von dem die Nachricht kommt
msg = Message identifier
Eingehende Flüsternachricht vom Server
======================================
> whisper::username::receiver1,receiver2::Nachricht
username = Username, von dem die Nachricht kommt
whisper = Flüsternachricht identifier
Nickname change
===============
< rename::old_username::new_username
> ok
oder
> err::SERVER::nickname already in use
danach
> notify::SERVER::old_username is now known as new_username
old_username = alter Username
rename = Username change identifier
new_username = neuer Username
Logout vom Server
================================
< logout::username::reason
> ok
(connection wird gekillt)
logout = logout identifier
username = Benutzername des ausloggenden users
reason = Grund des logouts