Skip to content
universal temperature sensor for homematic
Branch: master
Clone or download
Permalink
Type Name Latest commit message Commit time
Failed to load latest commit information.
Images changed image Apr 26, 2019
HB-UNI-Sen-TEMP-DS18B20.ino removed unused burst rx May 3, 2019
README.md Update README.md Jan 1, 2019

README.md

HB-UNI-Sen-TEMP-DS18B20

Funk "8fach Universal-Temperatursensor" für die Integration in HomeMatic

wiring

benötigte Hardware

  • 1x Arduino Pro Mini ATmega328P (3.3V / 8MHz)
  • 1x CC1101 Funkmodul (868 MHz)
  • 1x FTDI Adapter (wird nur zum Flashen benötigt)
  • 1x Taster (beliebig... irgendwas, das beim Draufdrücken schließt 😃)
  • 1x LED
  • 1x Widerstand 330 Ohm
  • 1x Widerstand 4,7k (ausprobieren, teilweise wird bei langen Leitungen ein 2,2k Widerstand benötigt)
  • 1x ... 8x DS18B20 Temperatursensor(en)
  • Draht, um die Komponenten zu verbinden

Um die Batterielebensdauer zu erhöhen, ist es unbedingt notwendig, die grüne LED sowie den LDO vom Arduino Pro Mini (die 2 roten X auf dem Schaltplan) abzulöten, oder mit einem kleinen Schraubendreher oder Messer von der Platine zu entfernen. Unbedingt aufpassen, dass keine Leiterbahnen zerstört werden.

Universalplatine

Wer eine eigene Platine herstellen möchte, kann auf eine Auswahl verschiedener vorgefertigter Layouts zurückgreifen. z.B.:

Code flashen

  • AskSinPP Library in der Arduino IDE installieren
    • Achtung: Die Lib benötigt selbst auch noch weitere Bibliotheken, siehe README.
  • Projekt-Datei herunterladen.
  • Arduino IDE öffnen
    • Heruntergeladene Projekt-Datei öffnen
    • Werkzeuge
      • Board: Arduino Pro or Pro Mini
      • Prozessor: ATmega328P (3.3V 8MHz)
      • Port: entsprechend FTDI Adapter einstellen
  • Menü "Sketch" -> "Hochladen" auswählen.

Addon installieren

Um die Geräteunterstützung zu aktivieren, wird die aktuellste Version des JP-HB-Devices Addon benötigt!

Gerät anlernen

Wenn alles korrekt verkabelt und das Addons installiert ist, kann das Gerät angelernt werden.
Über den Button "Gerät anlernen" in der WebUI öffnet sich der Anlerndialog.
Button "HM Gerät anlernen" startet den Anlernmodus.
Nun ist der Taster (an Pin D8) kurz zu drücken.
Die LED leuchtet für einen Moment.
Anschließend ist das Gerät im Posteingang zu finden.
Dort auf "Fertig" geklickt, wird es nun in der Geräteübersicht aufgeführt.
addon

Das Sendeintervall kann zwischen 60 und 600 Sekunden eingestellt werden.
addon

Unter "Status und Bedienung" -> "Geräte" können die einzelnen Werte angezeigt werden.
addon

Eine Verwendung in Programmen ist ebenfalls möglich.

LCD Display

Unterstützung von LCD 4x20 Zeichen LCD I2C Displays.
Der Anschluss erfolgt über die Hardware-I2C Pins des Pro Mini (SDA=A4, SCL=A5).
Im Sketch sind bei den Zeilen

//#define USE_LCD
//#define LCD_ADDRESS 0x3f

die Kommentarzeichen // zu entfernen, sowie die LCD_ADRESS entsprechend anzupassen.


You can’t perform that action at this time.