Skip to content
master
Go to file
Code

Latest commit

 

Git stats

Files

Permalink
Failed to load latest commit information.
Type
Name
Latest commit message
Commit time
 
 

README.md

Installation | Struktur des Dokuments | Lizenz

Normbrief (DIN 5008) mit Markdown und MultiMarkdown

v1.0.3 — © 2014 Wolfgang Reszel für Mac & i

Mit diesem Stylesheet (CSS) kann man mittels Markdown private Briefe oder auch Geschäftsbriefe verfassen. Dabei wird das Anschriftsfenster von Briefumschlägen berücksichtigt. Der Briefkopf mit Bank- und Kontaktdaten erscheint in einer zweiten Spalte (siehe Beispiel).

Installation

Die CSS-Datei funktioniert in vielen Programmen. Bei den meisten muss diese lediglich in einen Ordner kopiert werden.

Mac-Programme

  • Marked (Version 1 und 2)
    CSS-Datei nach ~/Library/Application Support/Marked/Custom CSS/ kopieren und über die Einstellungen unter Style manuell zu den Custom CSS hinzufügen. Damit das Stylsheet die gleichen Ränder wie Safari verwendet, muss man alle Druckränder in den Einstellungen auf 17 setzen.
  • Mou
    ~/Library/Application Support/Mou/CSS
  • LightPaper
    ~/.lightpaper/Themes
  • Ulysses
    Die CSS-Datei über die Schaltfläche Stile hinzufügen ... im Stile-Bereich der Einstellungen importieren. Um so ein Dokument zu drucken, muss es an Safari gesendet werden, da Ulysses zu große Standard-Druckränder verwendet.
  • Erato
    In den Einstellungen Preview theme auf Custom stellen und den Edit-Button klicken. Dann den Inhalt der Normbrief-CSS-Datei in die custom.css einfügen und speichern.
  • MultiMarkdown Composer
    In den Einstellungen unter Appearance den Button "Open Styles Folder" anklicken und dann die STYLE-Datei (nicht CSS) in den Ordner kopieren. Nach einem Neustart des Programms kann man das Style Sheet unter Appearance auswählen.
  • Byword (siehe unten)
  • Coda 2 (siehe unten)
  • nvALT (siehe unten)

Programme ohne Stylesheet-Auswahl

Einigen Programmen wie Byword (Mac) oder DownMarker (Windows) kann man das Stylesheet unterjubeln, indem man folgende Zeile an das Ende des Markdown-Dokuments anfügt.

<style>@import url('file:///PFAD/ZU/Normbrief DIN 5008.css');</style> (An den Pfad kommt man am schnellsten, indem man die CSS-Datei mit einem Browser öffnet.)

Funktionieret nicht mit: iA Writer, Marko, Markdown Life

iOS-Apps

  • Editorial Workflow mit Druckfunktion
  • Nocs
    CSS-Datei in den Ordner mit den Markdown-Dokumenten legen und in styles.css umbenennen. Alternativ in den Einstellungen den Dateinamen bei Folder Custom auf Normbrief DIN 5008.css setzen.
  • Textastic (siehe unten)

Apps ohne Stylesheet-Auswahl

Bei Apps mit Datei-Verwaltung wie Textastic (iOS) muss man die CSS-Datei in die App importieren und dann mit folgender Ergänzung am Ende des Markdown-Dokuments ansprechen.

<style>@import url('/Normbrief DIN 5008.css');</style>

Funktioniert nicht mit: Byword, iA Writer

Struktur des Dokuments

Damit ein Markdown-Dokument korrekt als Normbrief dargestellt wird, muss es folgende Struktur aufweisen. (Siehe auch Muster-Normbrief.md)

  1. Briefkopf als Blockqote > mit Überschrift 1 > #
  2. Trennlinie ----
  3. Anschrift als Blockquote > mit Absender als Überschrift 2 > ## (für Fensterumschlag)
  4. Trennlinie ----
  5. Datum als Blockquote >
  6. Betreff als Überschrift 3 ###
  7. Fließtext
  8. Grußformel als Blockquote >
  9. Weiterer Text

Je nach Converter muss gegebenenfalls jede Zeile in den Blockquotes mit zwei Leerzeichen    enden.

Lizenz

The MIT License (MIT)

Copyright (c) 2014 Wolfgang Reszel for Mac & i (Heise Zeitschriften Verlag)

Permission is hereby granted, free of charge, to any person obtaining a copy of this software and associated documentation files (the "Software"), to deal in the Software without restriction, including without limitation the rights to use, copy, modify, merge, publish, distribute, sublicense, and/or sell copies of the Software, and to permit persons to whom the Software is furnished to do so, subject to the following conditions:

The above copyright notice and this permission notice shall be included in all copies or substantial portions of the Software.

THE SOFTWARE IS PROVIDED "AS IS", WITHOUT WARRANTY OF ANY KIND, EXPRESS OR IMPLIED, INCLUDING BUT NOT LIMITED TO THE WARRANTIES OF MERCHANTABILITY, FITNESS FOR A PARTICULAR PURPOSE AND NONINFRINGEMENT. IN NO EVENT SHALL THE AUTHORS OR COPYRIGHT HOLDERS BE LIABLE FOR ANY CLAIM, DAMAGES OR OTHER LIABILITY, WHETHER IN AN ACTION OF CONTRACT, TORT OR OTHERWISE, ARISING FROM, OUT OF OR IN CONNECTION WITH THE SOFTWARE OR THE USE OR OTHER DEALINGS IN THE SOFTWARE.

About

Normbrief (DIN 5008) mit Markdown und MultiMarkdown

Resources

Packages

No packages published

Languages

You can’t perform that action at this time.