Skip to content
Conversion scripts/xslt for wadoku.de’s xml data into Mac OS dictionary format
Branch: master
Clone or download
Fetching latest commit…
Cannot retrieve the latest commit at this time.
Permalink
Type Name Latest commit message Commit time
Failed to load latest commit information.
Resources
README.md
Wadoku.css
entry_export_macdic.xslt
front_matter.xsl
gramgrp.xsl
image_appendix.xsl
lang_pref.xslt
seasonword_appendix.xsl

README.md

Howto

Kleines Howto zur Erzeugung des Mac-Wörterbuches.

Vorbemerkungen

Die Umwandlung geschieht in zwei Schritten.

  • Transformation der Wadoku.de-XML-Daten in das Xml-Format des Mac-Wörterbuches.
  • Erzeugung des Mac-Wörterbuches aus den transformierten Daten.

Für den ersten Schritt wird ein XSLT-Prozessor, der XSLT 2.0 beherrscht, gebraucht.

Für den zweiten Schritt wird das Dictionary Development Kit benötigt, welches im Paket Auxiliary Tools for Xcode1, seit macOS 10.12 (Xcode 8.x) im Paket Additional Tools for Xcode2 enthalten ist, das gesamte Xcode-Paket wird hierfür nicht benötigt. Vor Xcode 4.3 lag es im Verzeichnis /Developer/Extras/Dictionary Development Kit.

Das erzeugte Wörterbuch ist kompatibel mit OS X ab 10.5 (Leopard). Mit einer der folgenden Optionen lässt sich ein mit OS X 10.6 bzw. 10.11 (und aufwärts) kompatibles Wörterbuch erzeugen. Dieses ist im Allgemeinen stärker komprimiert und nimmt damit weniger Platz auf der Festplatte ein.

Im Makefile:

DICT_BUILD_OPTS = -v 10.6
DICT_BUILD_OPTS = -v 10.11

Dateien

entry_export_macdic.xslt

Transformationsskript zur Umwandlung der XML-Daten in das XML-Format des Mac Dictionary Development Kit. Verwendet werden ebenfalls folgende Dateien:

  • front_matter.xsl
  • image_appendix.xsl
  • seasonword_appendix.xsl
  • gramgrp.xsl

Wadoku.css

CSS-Datei zur Formatierung der Einträge im Wörterbuch.

  • Pfad muss als CSS_SRC_PATH bzw. CSS_PATH im Makefile angegeben werden.

lang_pref.xslt

Transformationsskript zur Umsetzung der Voreinstellungen.

  • Muss im Verzeichnis OtherResources liegen.
  • Pfad muss als PREF_XSLT_SRC_PATH im Makefile angegeben werden.

Resources

Verzeichnis mit HTML-Dateien für die Voreinstellungselemente.

  • Muss im Verzeichnis OtherResources liegen.

plist-Einträge

    <key>DCSDictionaryFrontMatterReferenceID</key>
    <string>wadoku_front_matter</string>
    <key>DCSDictionaryDefaultPrefs</key>
    <dict>
        <key>display-lang</key>
        <string>ja</string>
        <key>version</key>
        <string>1</string>
        <key>display-uid</key>
        <string>0</string>
        <key>display-genera</key>
        <string>1</string>
        <key>display-ruby</key>
        <string>0</string>
        <key>display-short</key>
        <string>1</string>
    </dict>
    <key>DCSDictionaryPrefsHTML</key>
    <string>prefs.xhtml</string>
    <key>DCSDictionaryXSL</key>
    <string>lang_pref.xslt</string>

Änderungen in build_dict.sh

diff --git a/bin/build_dict.sh b/bin/build_dict.sh
index 369d708..c354215 100755
--- a/bin/build_dict.sh
+++ b/bin/build_dict.sh
@@ -8,7 +8,7 @@ DICT_BUILD_TOOL_DIR=${DICT_BUILD_TOOL_DIR:-"/Developer/Extras/Dictionary Develop
 DICT_BUILD_TOOL_BIN="$DICT_BUILD_TOOL_DIR/bin"

 do_add_supplementary_key=1
-preserve_unused_ref_id_in_reference_index=0
+preserve_unused_ref_id_in_reference_index=1

 COMPRESS_OPT=
 COMPRESS_SETTING=0

Troubleshooting

Löschen der Einstellungen und Neustart der Dictionary.app

Für de.wadoku.dictionary.mac ist der Wert des CFBundleIdentifier aus der Info.plist zu verwenden.

/usr/libexec/PlistBuddy -c "Delete :com.apple.DictionaryServices:DCSDictionaryPrefs:de.wadoku.dictionary.mac" ~/Library/Preferences/.GlobalPreferences.plist

Seit macOS 10.12 existiert eine eigene Voreinstellungsdatei in ~/Library/Preferences/com.apple.DictionaryServices.plist, welche zu löschen ist.

Referenzen

Dictionary Services Programming Guide

You can’t perform that action at this time.