Skip to content
Samplecode demonstrating dependency injection and backend communication using AngularJS.
JavaScript
Fetching latest commit…
Cannot retrieve the latest commit at this time.
Failed to load latest commit information.
misc
src
.gitignore
README.md
jstd-server.sh
jstd-ui.conf
jstd-ui.sh
jstd-unit.conf
jstd-unit.sh
pom.xml

README.md

README zu RYLC-SERVICES (master)

Beispielcode zum Kapitel 7 "Backendkommunikation" im Buch Mobile Web-Apps mit JavaScript.

  • Voraussetzungen:
    • Java Development Kit 1.6 oder neuer.
    • Apache Maven 3.0.4 oder neuer.
    • Die aktuelle Version von JsTestDriver.jar muss im lokalen Maven-Repository liegen. Dazu das Install-Skript misc/install.sh für Un*x-Systeme bzw. misc\install.bat für Windows ausführen.
  • Bauen der Backend-Komponente:
    • Das GitHub-Projekt rylc-backend klonen
    • In das Verzeichnis rylc-backend wechseln
    • Das Backend mittels mvn clean install -Pproduction bauen
  • Bauen des Projekts inkl. Integrationstests: mvn clean verify -Pintegration. Dazu muss Chrome über den Kommandozeilen-Befehl chrome gestartet werden können. Alternativ kann man Option -Dbrowser=<Pfad zu Chrome> beim Aufruf des mvn-Befehls angeben, beispielsweise wie folgt für OS X:

    $  mvn clean install -Pintegration -Dbrowser=/Applications/Google\ Chrome.app/Contents/MacOS/Google\ Chrome
  • Manuelles Ausführen der Tests via JsTestDriver (für Un*x-Systeme):

    1. Jetty mittels mvn jetty:run starten.
    2. jstd-server.sh ausführen
    3. Einen Browser über die URL http://localhost:9876 mit JsTestDriver verbinden.
    4. Zum Ausführen der Tests jstd-unit.sh bzw. jstd-ui.sh aufrufen.
  • Manuelles Ausführen der Tests mit Hilfe der Spec Runner:
    1. Jetty mittels mvn jetty:run starten.
    2. Zum Ausführen von Unit Tests in Chrome den Unit Spec Runner aufrufen.
    3. Zum Ausführen von UI Tests in Chrome den UI Spec Runner aufrufen.
  • Starten und Aufrufen der Web-App
    1. Jetty starten mittels mvn jetty:run.
    2. Startseite der App aufrufen.
    3. Mit Benutzername fred und Password pass anmelden.
Something went wrong with that request. Please try again.