Browse files

Removed German help files

  • Loading branch information...
1 parent 5f55de1 commit 3250c508899d8475b9caec3d2199b24ff117ae8f moodler committed Jan 3, 2003
Showing with 0 additions and 630 deletions.
  1. +0 −7 lang/nl/help/assignment/assignmenttype.html
  2. +0 −9 lang/nl/help/assignment/resubmit.html
  3. +0 −4 lang/nl/help/choice/options.html
  4. +0 −6 lang/nl/help/coursecategory.html
  5. +0 −11 lang/nl/help/courseformats.html
  6. +0 −4 lang/nl/help/coursefullname.html
  7. +0 −4 lang/nl/help/coursenewsitems.html
  8. +0 −4 lang/nl/help/coursenumsections.html
  9. +0 −5 lang/nl/help/courserecent.html
  10. +0 −4 lang/nl/help/courseshortname.html
  11. +0 −5 lang/nl/help/coursestartdate.html
  12. +0 −8 lang/nl/help/enrolmentkey.html
  13. +0 −8 lang/nl/help/forum/allowdiscussions.html
  14. +0 −5 lang/nl/help/forum/attachment.html
  15. +0 −3 lang/nl/help/forum/forumtype.html
  16. +0 −21 lang/nl/help/forum/ratings.html
  17. 0 lang/nl/help/forum/subscription.html
  18. +0 −9 lang/nl/help/guestaccess.html
  19. +0 −5 lang/nl/help/html.html
  20. +0 −4 lang/nl/help/langedit.html
  21. +0 −38 lang/nl/help/mods.html
  22. +0 −6 lang/nl/help/picture.html
  23. +0 −20 lang/nl/help/questions.html
  24. 0 lang/nl/help/quiz/attempts.html
  25. +0 −7 lang/nl/help/quiz/categories.html
  26. +0 −3 lang/nl/help/quiz/correctanswers.html
  27. +0 −4 lang/nl/help/quiz/feedback.html
  28. +0 −17 lang/nl/help/quiz/grademethod.html
  29. 0 lang/nl/help/quiz/maxgrade.html
  30. +0 −3 lang/nl/help/quiz/multichoice.html
  31. +0 −27 lang/nl/help/quiz/questiontypes.html
  32. +0 −3 lang/nl/help/quiz/random.html
  33. +0 −3 lang/nl/help/quiz/shortanswer.html
  34. +0 −3 lang/nl/help/quiz/timeopen.html
  35. +0 −4 lang/nl/help/quiz/truefalse.html
  36. +0 −5 lang/nl/help/resource/resourcetype.html
  37. +0 −3 lang/nl/help/resource/summary.html
  38. +0 −137 lang/nl/help/richtext.html
  39. +0 −63 lang/nl/help/surveys.html
  40. +0 −7 lang/nl/help/teachers.html
  41. +0 −137 lang/nl/help/text.html
  42. +0 −14 lang/nl/help/textformat.html
View
7 lang/nl/help/assignment/assignmenttype.html
@@ -1,7 +0,0 @@
-<P ALIGN=CENTER><B> AnweisungscArt </B></P>
-
-<P>Es gibt unterschiedliche Arten von Anweisungen</P>
-
-<P><B> Indirekte Tätigkeit </B> - dieses ist nützlich, wenn die Anweisung außerhalb Moodle durchgeführt wird. Kursteilnehmer können eine Beschreibung der Anweisung sehen, aber können nicht Akten oder alle hochladen. Lehrer können alle Kursteilnehmer zwar ordnen, und Kursteilnehmer sehen Mitteilungen ihrer Grade.
-
-<P><B>Hochladen Sie eine einzelne Akte</B> - diese Art der Anweisung erlaubt allen Kursteilnehmern, eine einzelne Akte, irgendeiner Art zu hochladen. Dieses konnte ein Textverarbeitungsgerätdokument sein, oder ein Bild, eine Reißverschluss zugemachte Web site oder alle bitten Sie sie einzureichen. Lehrer können eingereichte Anweisungen online ordnen.
View
9 lang/nl/help/assignment/resubmit.html
@@ -1,9 +0,0 @@
-<P ALIGN=CENTER><B>Resubmitting assignments</B></P>
-
-<P>By default, students cannot resubmit assignments once the teacher has graded them</P>
-
-<P>If you turn this option on, then students will be allowed to resubmit assignments
- after they have been graded (for you to re-grade). This may be useful if the
- teacher wants to encourage students to do better work in an iterative process.</P>
-
-<P>Obviously, this option is not relevant for offline assignments.</P>
View
4 lang/nl/help/choice/options.html
@@ -1,4 +0,0 @@
-
-
-<P>Ist hier, wo Sie die Wahlen spezifizieren, denen Teilnehmer w&auml;hlen m&uuml;ssen von.<P>You can fill in any number of these: it's OK to leave some blank
- if you don't need the full 6 options.
View
6 lang/nl/help/coursecategory.html
@@ -1,6 +0,0 @@
-
-
-<P>Ihr Verwalter Moodle kann einige Kurskategorien aufgestellt haben.<P>Z.B., "Wissenschaft", "Menschlichkeit", "&ouml;ffentliches Gesundheitswesen" usw.<P>Choose the one most applicable for your course. This
- choice will affect where your course is displayed on the
- course listing and may make it easier for students to
- find your course.
View
11 lang/nl/help/courseformats.html
@@ -1,11 +0,0 @@
-
-
-<P><B> W&ouml;chentliches Format </B></P>
-<UL>Der Kurs wird Woche f&uuml;r Woche, mit einem freien Anfangsdatum und einem Endedatum organisiert. Jede Woche besteht aus T&auml;tigkeiten. Einige von ihnen, wie Journalen, k&ouml;nnen "ge&ouml;ffnete Fenster" von zwei Wochen sagen wir haben, nachdem werden sie nicht erreichbar.</UL>
-
-<P><B> Themaformat </B></P>
-<UL>Sehr &auml;hnlich dem w&ouml;chentlichen Format, au&szlig;er da&szlig; jeder "Woche" wird ein Thema benannt. Ein "Thema" wird nicht eingeschr&auml;nkt, um jederzeit zu begrenzen. Sie brauchen, keine Daten zu spezifizieren.</UL>
-
-<P><B> Sozialformat </B></P>
-<UL>Dieses Format wird um ein Hauptforum, das Sozialforum orientiert, das auf der Hauptseite aufgef&uuml;hrt aussieht. Es ist f&uuml;r Situationen n&uuml;tzlich, die mehr freeform sind. Sie k&ouml;nnen m&ouml;glicherweise nicht Kurse sogar sein. Z.B. k&ouml;nnte es als Abteilungsanschlagtafel verwendet werden.</UL>
-
View
4 lang/nl/help/coursefullname.html
@@ -1,4 +0,0 @@
-
-
-<P>Der volle Name des Kurses wird an der Oberseite des Schirmes und in den Kursauflistungen angezeigt.</P>
-
View
4 lang/nl/help/coursenewsitems.html
@@ -1,4 +0,0 @@
-
-
-<P>Ein spezielles Forum, das "Nachrichten" genannt wird, erscheint im "w&ouml;chentlichen" und "Themen" kursieren Formate. Es ist ein guter Platz zum Bekanntgeben der Nachrichten, damit alle Kursteilnehmer sehen. (durch R&uuml;ckstellung, werden alle Kursteilnehmer zu diesem Forum unterzeichnet und werden Ihre Nachrichten durch email. empfangen),<P>Diese Einstellung stellt wieviele neue Einzelteile auf Ihrem Kurshome Page erscheinen, in einem Nachrichtenkasten hinunter die rechte Seite fest.<P>If you set it to "0 news items" then the news
- box won't even appear.
View
4 lang/nl/help/coursenumsections.html
@@ -1,4 +0,0 @@
-
-
-<P>Diese Einstellung wird nur durch die ' Wochenzeitung ' und ' die Kursformate der Themen benutzt.<P>Im ' w&ouml;chentlichen ' Format spezifiziert sie die Zahl Wochen, die der Kurs l&auml;uft f&uuml;r und f&auml;hrt vom beginnenden Kurs Datum ab.<P>Im ' Format der Themen spezifiziert sie die Zahl Themen im Kurs.<P>Both of these translate to the number of "boxes" down the
- middle of the course page.
View
5 lang/nl/help/courserecent.html
@@ -1,5 +0,0 @@
-<P ALIGN=CENTER><B> Neue Tätigkeit </B></P>
-
-<P>Moodle kann "neue Tätigkeit" auf dem Kurshome Page anzeigen.<P>Dieses stellt dar, daß das alles, das im Kurs seit dem letzten Mal, das der Projektor innen in dem Kurs protokollierte, einschließlich der neuen Pfosten, den neuen Benutzern geschehen ist, eingereichte Journale usw..<P>Es wird Sie in hohem Grade Urlaub empfohlen, den diese Eigenschaft in Ihren Kursen ermöglichte, wie sie Geben eine Richtung der Tätigkeit im Kurs hilft. Das Wissen was jeder sonst auch tut, hilft, eine gemeinschaftliche Atmosphäre in der Kategorie zu fördern.<P>You might want to disable this feature for extremely large or
-heavily used courses, as it may slow down the display of
-the course page.
View
4 lang/nl/help/courseshortname.html
@@ -1,4 +0,0 @@
-
-
-<P>Viele Anstalten haben eine Stenographieweise des Beziehens auf einen Kurs, wie BP102 oder COMMS. Sogar Sie nicht bereits haben solch einen Namen f&uuml;r Ihren Kurs, bilden ein hier. Er wird in einigen Pl&auml;tzen verwendet, in denen der lange Name nicht angebracht ist (so wir in der vorbehaltlichen Linie von email).</P>
-
View
5 lang/nl/help/coursestartdate.html
@@ -1,5 +0,0 @@
-
-
-<P>Dieses ist, wo Sie die Anla&szlig;zeit des Kurses spezifizieren (in Ihrem eigenen timezone).<P>Wenn Sie ein ' Wochenzeitung' Kursformat verwenden, beeinflu&szlig;t dieses die Anzeige der Wochen. Die erste Woche beginnt auf dem Datum, das Sie hier einstellen.<P>Diese Einstellung beeinflu&szlig;t nicht Kurse mit den ' Sozial- ' oder ' der Themen Formaten.<P>Jedoch ist ein Platz diese Einstellung beeinflussen ist die Anzeige der Maschinenbordb&uuml;cher, die dieses Datum benutzen, wie das fr&uuml;heste m&ouml;gliche Datum Sie anzeigen k&ouml;nnen.<P>In general, if your course does have a real starting date
- then it makes sense to set this date to that, no matter
- what course formats you are using.
View
8 lang/nl/help/enrolmentkey.html
@@ -1,8 +0,0 @@
-
-
-<P>Ein Kurseinschreibungschl&uuml;ssel ist, was unerw&uuml;nschte Leute aus Ihrem Kurs heraus h&auml;lt.<P>Wenn Sie dieses unbelegte lassen, dannIST jedermann, das ein username Moodle auf diesem Aufstellungsort hergestellt hat, einschreiben in Ihrem Kurs einfach in der Lage, indem es innen zu ihm geht.<P>Wenn Sie etwas hier setzen, dann werden Kursteilnehmer, die versuchen, innen zum ersten Mal zu erhalten, NUR gebeten, zu liefern dieses Wort oder Phrase.<P>Die Idee ist, da&szlig; Sie den Schl&uuml;ssel an autorisierte Leute mit einen anderen Mitteln wie privatem email, snail mail, am Telefon oder sogar m&uuml;ndlich in einer von Angesicht zu Angesicht Kategorie liefern.<P>If this password "gets out" and you have unwanted people
- enrolling, you can unenrol them (see their user profile page)
- and change this key. Any legitimate students who have already
- enrolled will not be affected, but the unwanted people won't be
- able to get back in.
-
View
8 lang/nl/help/forum/allowdiscussions.html
@@ -1,8 +0,0 @@
-
-
-<P>Diese Wahl erlaubt Ihnen, Kursteilnehmer von der Eintragung des neuen Inhalts in diesem Forum einzuschr&auml;nken.<P>F&uuml;r die meisten Foren w&uuml;nschen Sie Kursteilnehmer uneingeschr&auml;nkt lassen und die erste Option beschlie&szlig;en, um ihnen zu erlauben, neue Diskussionsthemen (Gewinde) zu beginnen, und Antworten innerhalb jener Gewinde auch bekanntzugeben.<P>Manchmal jedoch w&uuml;nschen Sie diese F&auml;higkeit sperren. Z.B. ist dieses f&uuml;r das Nachrichtenforum n&uuml;tzlich, wenn Sie nur Lehrer neue Einzelteile bekanntgeben w&uuml;nschen, die auf der Kurshauptleitungsseite erscheinen. In diesem Fall konnten Sie die dritte Wahl w&auml;hlen "keine Diskussionen, keine Antworten".<P>Sometimes you might want to only allow teachers to start new
- discussions, but still allow students to reply within those
- threads (for example within the news forum on the site home page).
- In this case you would choose the second option, "No discussions, but
- replies are allowed".
-
View
5 lang/nl/help/forum/attachment.html
@@ -1,5 +0,0 @@
-
-
-<P>Sie k&ouml;nnen EINE Akte von Ihrem eigenen Computer zu jedem m&ouml;glichem Pfosten in den Foren beliebig anbringen. Diese Akte wird Antriebskraft zum Bediener und mit Ihrem Pfosten gespeichert.<P>Dieses ist n&uuml;tzlich, wenn Sie eine Abbildung, z.B. oder ein Wortdokument teilen m&ouml;chten.<P>Diese Akte kann von irgendeiner Art sein, gleichwohl es in hohem Grade, da&szlig; die Akte mit StandardSuffixen des Internets 3-letter wie doc f&uuml;r ein Wortdokument, -jpg oder -png f&uuml;r ein Bild genannt wird, und so weiter empfohlen wird. Dieses bildet es einfacher, damit andere Ihr Zubeh&ouml;r in ihren Datenbanksuchroutinen downloaden und ansehen.<P>Wenn Sie eine Eintragung und anbringen eine neue Akte Re-redigieren, dann werden alle vorhergehenden angebrachten Akten f&uuml;r diesen Pfosten ersetzt.<P>If you re-edit a posting with an attachment and leave
- this space blank, then the original attachment will be
- retained.
View
3 lang/nl/help/forum/forumtype.html
@@ -1,3 +0,0 @@
-
-
-<P>Forumzum W&auml;hlen von Es-gibteinigeunterschiedlicheArten:<P><B> Einzelneeinfache Diskussion - </B> isteineinzelnes Thema, gerade Eine allesaufeinerSeite. F&uuml;rw&uuml;rfel N&uuml;tzlich kurzen, fokussierten Diskussionen.<P><B> F&uuml;r Standardforum allgemeinen Gebrauch </B> - isteinge&ouml;ffnetesforum, jederzeit wo-irgendeineinneuesThema beginnen kann. Istdasbesteuniverselleforum Dieses.<P><B> PersongibteineDiskussion Jede </B> bekannt - genau jedepersonkanneinneuesDiskussionsthema bekanntgeben (das zwar jederkannaufsie antworten). Istn&uuml;tzlich Dieses, wenn Sie jeden eineDiskussion Kursteilnehmer &uuml;berihreReflexionen aufdemThema derWoche sagenwir beginnen w&uuml;nschen, das diese undjederreagiertsonstauf.<P>(More development to come in future versions of Moodle)
View
21 lang/nl/help/forum/ratings.html
@@ -1,21 +0,0 @@
-
-
-
-
-<P>Einzelne Pfosten k&ouml;nnen steuerpflichtigsein-MITEINER Skala, DES W&uuml;rfelaufderTheorie unterschiedlichen <STRONG> und verbundenen basiert Wissens </STRONG>.<p>Kann Ihnen Diese Theorie helfen, menschliche Abh&auml;ngigkeiten im einer neuen zu Weise betrachten. Beschreibtzweiunterschiedliche M&ouml;glichkeiten, W&uuml;rfelwirund&uuml;berw&uuml;rfel Sachen Sie erlernen k&ouml;nnen auswerten, sterben, wir sehen und h&ouml;ren.<p>Diese zwei Methoden Obgleich Jedes von Uns im Den unterschiedlichen Mengen, das ein Den Zeiten verwenden kann unterschiedlichen, kannes-n&uuml;tzlichsein, als Beispiele sichzweiLeute vorzustellen, eine, des unddasandereeinmeistensverbundenesknower des wereinmeistensunterschiedlichesknower (Jim) ist (Mary).</p>
-
-<ul>
-
- <li>Mag-als ' Zielsetzung ' Jim bleiben, wiem&ouml;glich, und Gef&uuml;hle ohnewadenetzGef&uuml;hle. Wenn im MITDEN Leuten, W&uuml;rfelunterschiedliche Ideen einerDiskussion haben k&ouml;nnen, er Wadenetz eigenen verteidigen-Mag MITS Logik Ideen, Bohrungen in den Wadenetzen DenIdeen, das, zu Konkurrenten finden. Er neuen istgegen&uuml;ber kritisch Ideen, hochwertigenQuellen es-seidennsienachgewieseneTatsachen von Den wie Lehrb&uuml;chern, respektierten oderseiner Lehrern eigenen direkten sind Erfahrung. Isteinsehr- unterschiedliche&szlig;$+2 knower Jim .<br><br>
-
- </li>
-
- <li>Empfindlicher Maryistf&uuml;rw&uuml;rfelLeute. Ist Sie ein empathy erfahren undneigtzu h&ouml;ren zu undFragen stellen, BIS-sieglaubt, da&szlig;sie anschliessen kannund "verstehen Sie Sachen von Ihrem Gesichtspunkt". Erlernt Sie, indemsieversucht, zu W&uuml;rfelErfahrungen teilen, f&uuml;hrte W&uuml;rfeldaszudasWissen, sie im findet DenLeuten. DerUnterhaltung Bei MIT anderen, versuchen undwirdh&auml;ufig vermeidetsieKonfrontation, anderen der Person, die zu helfen, sehen wennsieeine Weise kann, also logischen zubottich-MIT Vorschl&auml;gen. Maryisteinsehr- <STRONG> verbundenesknower </STRONG>.</li></ul>
-
-<p>Beachteten Sie diesen innen Beispielen, da&szlig;dasunterschiedlicheknowerm&auml;nnlichistunddasverbundeneknowerweiblichist? Einige Studien haben gezeigt, da&szlig;statistischdieserneigt, derfallzusein, gleichwohleinzelne Leute im Spektrum zwischen diesen &uuml;berallsein zwei&Uuml;bermassen k&ouml;nnen.</p>
-
-<p>EinegemeinschaftlicheundwirkungsvolleGruppe Anf&auml;nger F&uuml;r kann es morgens besten sein, wennjeder im der LageWAREN, zu DES Wissens BEIDE Weisen verwenden.</p>
-
-<p>Im einer bestimmten einAuf-LinieForum Situationsm&ouml;genSie, durcheineperson kanneineinzelnerPfosten, die entweder von oder Eigenschaften diesen, sogar von ausstellen beiden. Jemand, sehr der das im Allgemeinen angeschlossen wird, sehrtrennen-klingen kannAnzeige bekanntgeben undumgekehrt. Jedes Pfostens, diese verwendet Skala des der, ist DES Veranschlagens Der Zweck:</p>
-
-<blockquote>
View
0 lang/nl/help/forum/subscription.html
No changes.
View
9 lang/nl/help/guestaccess.html
@@ -1,9 +0,0 @@
-
-
-<P>Sie haben die Wahl des Erlaubens "der G&auml;ste" in Ihren Kurs.<P>Leute k&ouml;nnen als G&auml;ste mit der "LOGON Taste als Gastes" auf dem LOGON-Schirm innen loggen.<P>G&auml;ste haben IMMER "Read-only-" Zugang - Bedeutung, die sie keine Pfosten lassen oder herauf den Kurs f&uuml;r wirkliche Kursteilnehmer anders verwirren k&ouml;nnen.<P>Dieses kann handlich sein, wenn Sie lassen einen Kollegen innen Ihrer Arbeit herum betrachten w&uuml;nschen oder Kursteilnehmer einen Kurs sehen lassen Sie, bevor sie entschieden haben, einschreiben.<P>Note that you have a choice between two types of guest access:
- with the enrolment key or without. If you choose to allow
- guests who have the key, then the guest will need to provide
- the current enrolment key EVERY TIME they log in (unlike
- students who only need to do it once). This lets you restrict
- your guests. If you choose to allow guests without a key, then
- anyone can get straight into your course.
View
5 lang/nl/help/html.html
@@ -1,5 +0,0 @@
-
-
-<P>Wenn Sie HTML in Moodle schreiben, sind Sie frei, alle m&ouml;gliche HTML-Umbauten zu benutzen, die Sie den Effekt produzieren m&ouml;gen, Sie w&uuml;nschen.<P>Ihr Code wird normalerweise auf der Seite innerhalb einer Tabellenzelle, so gedruckt:<UL>
- <LI>es gibt keine Notwendigkeit, alle m&ouml;gliche &lt; KOPF- &gt; oder &lt; K&Ouml;RPER&gt; Umbauten zu benutzen<LI>geben Sie &uuml;ber die nicht angepa&szlig;te &lt;/TABELLEN&gt; Umbauten acht, die herauf die Anzeige verwirren k&ouml;nnen.</UL>
-
View
4 lang/nl/help/langedit.html
@@ -1,4 +0,0 @@
-
-
-<P>Sprachen auf dieser Seite redigieren, welche die Akten durch den web serverproze&szlig; schreibbar sein m&uuml;ssen.<P>Innerhalb einiger der Zeichenketten beachten Sie <B> $$a </B> und <B> $$a-&gt;something </B>.<P>Diese stellen Variablen dar, die durch Namen oder andere W&ouml;rter von innerhalb Moodle ersetzt werden.<P>When there is only one variable, the $a form is used. When there are two or
- more variables, then each one has a name.
View
38 lang/nl/help/mods.html
@@ -1,38 +0,0 @@
-
-
-<P>Moodle enth&auml;lt eine breite Strecke der T&auml;tigkeitsmodule, die benutzt werden k&ouml;nnen, um irgendeine Art selbstverst&auml;ndlich aufzubauen.</P>
-
-<P><IMG VALIGN=absmiddle SRC="<?=$CFG->wwwroot?>/mod/forum/icon.gif"><B> Foren </B></P>
-<UL>
-<P>Diese T&auml;tigkeit kann das wichtigste sein - es ist hier, da&szlig; die meiste Diskussion stattfindet. Foren k&ouml;nnen in den unterschiedlichen Weisen strukturiert werden, und k&ouml;nnen Gleichbewertung von bekanntgebendem jedem umfassen. Die postings k&ouml;nnen in einer Vielzahl f&uuml;r Formate angesehen werden und k&ouml;nnen Zubeh&ouml;re mit einschlie&szlig;en. Indem sie zu einem Forum unterzeichnen, empfangen Teilnehmer Kopien von jedem neue Eintragung in ihrem email. Ein Lehrer kann Subskription jeder auferlegen, wenn sie zu w&uuml;nschen.</UL>
-
-<P><IMG VALIGN=absmiddle SRC="<?=$CFG->wwwroot?>/mod/journal/icon.gif"><B> Journale </B></P>
-<UL>
-<P>Dieses Modul ist eine sehr wichtige reflektierende T&auml;tigkeit. Der Lehrer bittet den Kursteilnehmer, sich auf einem bestimmten Thema zu reflektieren, und der Kursteilnehmer kann ihre Antwort &uuml;ber Zeit redigieren und verfeinern. Diese Antwort ist privat und kann vom Lehrer nur gesehen werden, der R&uuml;ckgespr&auml;ch und ein anbieten kann Grad auf jedem Journaleintrag. Es ist normalerweise eine gute Idee, ungef&auml;hr eine Journalt&auml;tigkeit pro Woche zu haben.</P>
-</UL>
-
-<P><IMG VALIGN=absmiddle SRC="<?=$CFG->wwwroot?>/mod/resource/icon.gif"><B> Betriebsmittel </B></P>
-<UL>
-<P>Betriebsmittel sind Inhalt: Informationen, die der Lehrer in den Kurs holen m&ouml;chte. Diese k&ouml;nnen die vorbereiteten Akten sein, die zum Kursbediener Antriebskraft sind; Seiten redigiert direkt in Moodle; oder externe Netzseiten gebildet, um zu erscheinen Teil dieses Kurses.</P>
-</UL>
-
-<P><IMG VALIGN=absmiddle SRC="<?=$CFG->wwwroot?>/mod/assignment/icon.gif"><B> Anweisungen </B></P>
-<UL>
-<P>Anweisungen erlauben dem Lehrer, eine Aufgabe zu spezifizieren, die Kursteilnehmer erfordert, digitalen Inhalt (irgendein Format) vorzubereiten und ihn einzureichen, indem es ihn beim Bediener hochl&auml;dt. Typische Anweisungen umfassen Versuche, Projekte, Reports und so weiter. Dieses Modul umfa&szlig;t ordnenden Service.</P>
-</UL>
-
-<P><IMG VALIGN=absmiddle SRC="<?=$CFG->wwwroot?>/mod/quiz/icon.gif"><B> Quiz </B></P>
-<UL>
-<P>Dieses Modul erlaubt dem Lehrer, die Quiztests zu entwerfen und einzustellen, besteht aus mehrfacher Wahl, zutreffend-falsch und kurze Antwortfragen. Diese Fragen werden in einer kategorisierten Datenbank gehalten, und k&ouml;nnen innerhalb der Kurse wiederverwendet werden und gleichm&auml;&szlig;ig zwischen Kursen. Quiz k&ouml;nnen mehrfache Versuche erlauben. Jeder Versuch wird automatisch gekennzeichnet, und der Lehrer kann w&auml;hlen, ob man R&uuml;ckgespr&auml;ch gibt oder korrekte Antworten zeigt. Dieses Modul umfa&szlig;t ordnenden Service.</P>
-</UL>
-
-<P><IMG VALIGN=absmiddle SRC="<?=$CFG->wwwroot?>/mod/choice/icon.gif"><B> Wahlen </B></P>
-<UL>
-<P>Eine Auswahlphase ist sehr einfach - der Lehrer stellt eine Frage und spezifiziert eine Wahl der mehrfachen Antworten. Es kann als schnelle Abstimmung n&uuml;tzlich sein, das Denken an ein Thema anzuregen; die Kategorie auf einer Richtung f&uuml;r den Kurs w&auml;hlen lassen; oder Forschungszustimmung erfassen.</UL>
-
-<P><IMG VALIGN=absmiddle SRC="<?=$CFG->wwwroot?>/mod/survey/icon.gif"><B> &Uuml;bersichten </B></P>
-<UL>
-<P>Das &Uuml;bersichtsmodul liefert eine Anzahl von &uuml;berpr&uuml;ften &Uuml;bersichtsinstrumenten, die n&uuml;tzlich im Festsetzen und im anregenden Lernen in den on-line-Klimas gefunden worden sind. Lehrer k&ouml;nnen diese verwenden, um Daten von ihren Kursteilnehmern zu erfassen, die ihnen &uuml;ber, ihre Kategorie zu erlernen helfen und auf ihrem eigenen Unterricht sich zu reflektieren.</P>
-</UL>
-
-
View
6 lang/nl/help/picture.html
@@ -1,6 +0,0 @@
-
-
-<P>Sie k&ouml;nnen eine Abbildung von Ihrem Computer zu diesem Bediener hochladen, und diese Abbildung wird in den verschiedenen Pl&auml;tzen benutzt, um Sie darzustellen.<P>Aus diesem Grund sind die besten Bilder zu verwenden eine Nahaufnahme Ihres Gesichtes, aber Sie k&ouml;nnen jedes m&ouml;gliches Bild verwenden, das Sie m&ouml;gen.<P>Die Abbildung mu&szlig; im JPG- oder png-Format (IE, das die Namen normalerweise im jpg oder im png beenden) sein.<P>Sie k&ouml;nnen eine Abbildungsakte mit einer von vier Methoden erhalten:<OL>
-<LI>Mit einer digitalen Kamera sind Ihre Fotos am wahrscheinlichsten bereits auf Ihrem Computer im rechten Format.<LI>Sie k&ouml;nnen einen Scanner benutzen, um eine gedruckte Fotographie abzulichten. &Uuml;berpr&uuml;fen Sie au&szlig;er ihr wie JPG- oder png-Format.<LI>Wenn Sie k&uuml;nstlerisch sind, konnten Sie eine Abbildung mit einem Farbenprogramm zeichnen.<LI>Zuletzt k&ouml;nnen Sie Bilder vom Netz "stehlen". <A TARGET=google HREF="http://216.239.39.120/translate_c?hl=de&ie=iso-8859-1&oe=iso-8859-1&langpair=en%7Cde&u=http://images.google.com/&prev=/language_tools/"> http://images.google.com </A> ist ein gro&szlig;artiger Platz zum Suchen nach Bildern. Sobald Sie ein finden, k&ouml;nnen Sie "Rechtklicken" auf ihnen mit der Maus und "au&szlig;er diesem Bild..." vom Men&uuml; zu w&auml;hlen (unterschiedliche Computer k&ouml;nnen etwas sich ver&auml;ndern).</OL>
-
-<P>, um das Bild zu hochladen, klicken Sie "grasen" Taste auf dieser Redigierenseite und vorw&auml;hlen das Bild von Ihrer Festplatte an.<P>ANMERKUNG: &Uuml;berpr&uuml;fen Sie, ob die Akte nicht gr&ouml;&szlig;er als die maximale verzeichnete Gr&ouml;&szlig;e ist, oder sie nicht Antriebskraft.<P>Dann Klicken "Update mein Profil" an der Unterseite - die Bildakte wird zu einem Quadrat geerntet und die Gr&ouml;&szlig;e neu bestimmt unten zu den Pixeln 100x100.<P>When you are taken back to your profile page, the image might not appear to have changed. If this is so, just use the "Reload" button in your browser.
View
20 lang/nl/help/questions.html
@@ -1,20 +0,0 @@
-
-<p>Sindw&uuml;rfel Fragen Socratic offenen, pr&uuml;fenden Fragen, W&uuml;rfel entworfen werden, um-kritische Bewertung von Ideen, sowiezu, das f&ouml;rdern der anregenw&uuml;rfelKreation Ideen neuen. SindeinigeBeispiele Unter solcher Fragen:</p>
-<h3>Der Erkl&auml;rung Fragen</h3>
-<ul>
- <li>War durch____? Sie bedeuten</li><li>War ist Ihre Hauptsache?</li><li>_____tut Wie, beziehen auf_____? Sie</li><li>Sich Konnten Sie setzen da&szlig;eineandere Weise?</li><li>GrundlegendesPunkt Ist Ihr _____oder-_____?</li><li>War denken sindw&uuml;rfel Hauptausgabe Sie hier?</li><li>Mich Lassen Sie sehen, verstehe wennichSie; bedeuten _____oder_____? Sie</li><li>Beziehtdiesesaufunserem problem/discussion/issue Wie?</li><li>War Sie, Mikrophon, durch Mittel diese Anmerkung? Nehmen Sie zumMittel Mikrophon war durchwadenetz Anmerkung?</li><li>Jane, Sie in Ihren eigenen W&ouml;rtern zusammenfassen, waren k&ouml;nnen Richard sagte? . . . Richard, dieses, war Ihnen bedeutet werden?</li><li>MIR-ein Beispiel Konnten Sie geben?</li><li>DieseseinBeispiel W&uuml;rde sein. .</li><li>Diesesweitere Konnten Sie erkl&auml;ren?</li><li>Mehr&uuml;berdassagen W&uuml;rden Sie?</li><li>SagenSie Warum das?</li></ul>
-<h3>Fragen, W&uuml;rfel Annahmen pr&uuml;fen</h3>
-<ul>
- <li>War nehmen Sie?</li><li>War nimmtjenny?</li><li>K&ouml;nnten wir war anstatt annehmen?</li><li>Sie scheinen anzunehmen, dass, das, richtig _____.-ichSie verstehen?</li><li>Sterben Sie Argumentationsh&auml;ngtvon Der Idee ganzeIhre dass _____. AB, basiertIhrer warumSie Argumentationsauf_____anstellevom_____? haben Sie</li><li>Sie scheinen, _____. anzunehmen, sichrechtfertigen wieSie, das, f&uuml;rbewilligt, daszu nehmen?</li><li>Derimmerderfall Ist? Warum denken W&uuml;rfel hier Annahmeeinfl&uuml;sse Sie?</li><li>W&uuml;rdejemand diese Annahme Warum bilden? </li></ul>
-<h3>Fragen, und Beweis W&uuml;rfelGr&uuml;nde pr&uuml;fen</h3>
-<ul>
- <li>War w&uuml;rde sein einBeispiel?</li><li>Wie wissen Sie?</li><li>Warum denken Sie, W&uuml;rfelzutreffendist?</li><li>Haben Sie irgendeinen f&uuml;rdas Beweis?</li><li>War unterscheidet das?</li><li>War sind f&uuml;rdasSagen Ihre Gr&uuml;nde das?</li><li>War ben&ouml;tigen andere Informationen Sie?</li><li>Unsdarlegen Konnten Sie Ihre Gr&uuml;nde?</li><li>Diese Gr&uuml;nde ausreichend Sind?</li><li>SagenSie Warum das?</li><li>War f&uuml;hrte zudiesem Glauben Sie?</li><li>Trifftdasauf Wie diesen Fallzu?</li><li>War w&uuml;rde Ihren Verstand &auml;ndern?</li><li>Aber, f&uuml;r istdieserguteBeweis diesen Glauben?</li><li>Ein Grund Gibt es, diesen zubezweifeln Beweis?</li><li>Ist Wer im einerzu wissenden Position, W&uuml;rfelzutreffendist?</li><li>War zujemandsagenw&uuml;rde Sie, dasdieses____?sagte</li><li>Jemandanderes Kann zur Unterst&uuml;tzung, die Beweis geben, das, ansehen?</li><li>Durch war Argumentation kamen zudieser Zusammenfassung Sie?</li><li>Wie k&ouml;nnten wir herausfinden, wenndaszutreffendist? </li></ul>
-<h3>&Uuml;berVeranschaulichungen Fragen oder Perspektiven</h3>
-<ul>
- <li>W&uuml;rfel Bezeichnung "deuten" erfordert Erkl&auml;rung, wennsie-MIT j&uuml;ngeren verwendetwird Kursteilnehmern.</li><li>War deuten durchdas Sie?</li><li>Sagen Wenn Sie, _____?andeutend des sind _____, Sie</li><li>Aber, wenndasgeschah, w&uuml;rde war sonst infolgedessen geschehen? Warum?</li><li>War Effekt w&uuml;rdedas haben?</li><li>Das W&uuml;rde, die notwendigerweise, odernur possibly/probably geschehen, geschehen?</li><li>War ist einealternative?</li><li>_____und_____der-Fallsind Wenn, dannkonnte war zutreffendauchsein?</li><li>Wirsagen Wenn, da&szlig;____ethischist, wie&uuml;ber_____? </li></ul>
-<h3>Fragen, und Konsequenzen W&uuml;rfelImplikationen pr&uuml;fen</h3>
-<ul>
- <li>Wie k&ouml;nnen wir herausfinden?</li><li>War nimmt diese Frage?</li><li>Andersals Frage des _____ W&uuml;rde stellen diese?</li><li>K&ouml;nntejemand diese Frage Wie vereinbaren?</li><li>Wir diese Frage K&ouml;nnen, das ein Allen brechen unten?</li><li>Ist diese Frage klar? Wirsie Verstehen?</li><li>Einfachoderhartzu Ist antworten diese Frage? Warum?</li><li>Diese Frage uns Bittet, etwas auszuwerten? War?</li><li>Alle stimmen wirdarin&uuml;berein, ist da&szlig;diesesw&uuml;rfelFrage?</li><li>, diese Frage zu um, waren m&uuml;ssen andere beantworten wirzuerst Fragen beantworten?</li><li>Sortierfachnichtichverstehesicher Ich, wie Sie diese Frage deuten. Diesesdasselbewie_____? Ist</li><li>W&uuml;rde_____w&uuml;rfel Ausgabe Wie angeben?</li><li>Diese wichtig Ausgabe des ist Warum?</li><li>Diesesdasw&uuml;rfel Ist meisten wichtige Frage, odergibtes-einezugrundeliegende Frage, ist W&uuml;rfelwirklichw&uuml;rfelAusgabe? </li></ul>
-
-<HR>
-<FONT SIZE=1><I>Questions adapted from Paul, R. (1993). Critical Thinking: How To Prepare Students for a Rapidly Changing World: Foundation for Critical Thinking, Santa Rosa, CA. </I></FONT>
View
0 lang/nl/help/quiz/attempts.html
No changes.
View
7 lang/nl/help/quiz/categories.html
@@ -1,7 +0,0 @@
-
-
-<P>Anstatt, alle Ihre Fragen in einer grossen Liste halten, k&ouml;nnen Sie Kategorien verursachen, um sie innen zu halten.<P>Jede Kategorie besteht aus einen Namen und eine kurze Beschreibung.<P>Jede Kategorie kann "auch ver&ouml;ffentlicht werden", die bedeutet, da&szlig; die Kategorie (und alle Fragen in ihr) f&uuml;r alle Kurse auf diesem Bediener vorhanden sind, damit andere Kurse Ihre Fragen in ihren Quiz verwenden k&ouml;nnen.<P>Categories can also be created or deleted at will.
- However, if you try to delete a category containing
- questions, then you will be asked to specify another
- category to move them to.
-
View
3 lang/nl/help/quiz/correctanswers.html
@@ -1,3 +0,0 @@
-
-
-<P>Wenn Sie korrekten Antworten erm&ouml;glichen, dann stellt das R&uuml;ckgespr&auml;ch auch zeigen die korrekte Antwort f&uuml;r jede Frage dar (hervorgehoben in einer hellen Farbe).</P>
View
4 lang/nl/help/quiz/feedback.html
@@ -1,4 +0,0 @@
-
-
-<P>Wenn Sie Quizr&uuml;ckgespr&auml;ch erm&ouml;glichen, aufjeder Antwort (rechtoderfalsch) dannempfangenKursteilnehmer Fragenr&uuml;ckgespr&auml;ch.</P>
-
View
17 lang/nl/help/quiz/grademethod.html
@@ -1,17 +0,0 @@
-
-
-<P>MehrfacheVersuche Wenn erlaubt werden, gibtes-unterschiedliche Weisen, W&uuml;rfelgrad W&uuml;rfelSie benutzen k&ouml;nnen, um-Den abschliessenden f&uuml;rdas DES Kursteilnehmers Grad, Quiz, daszu errechnen.<P><B> H&ouml;chster Grad </B><P>
-<UL>
-<P>AbschliessendeGrad Der istderh&ouml;chste (beste) Grad im jedemm&ouml;glichem Versuch.</UL>
-
-<P><B> Durchschnittlicher Grad </B><P>
-<UL>
-<P>AbschliessendeGrad Der istderdurchschnittlicheGrad aller Versuche (DES einfachen Mittels).</UL>
-
-<P><B> Erster Grad </B><P>
-<UL>
-<P>AbschliessendeGrad Der istder Grad, deraufdem ersten Versuch gewonnen wird (andere Versuche werden ignoriert).</UL>
-
-<P><B> Letzter Grad </B><P>
-<UL>
-<P>AbschliessendeGrad Der istder Grad, deraufnurdem neuesten Versuch gewonnen wird.</UL>
View
0 lang/nl/help/quiz/maxgrade.html
No changes.
View
3 lang/nl/help/quiz/multichoice.html
@@ -1,3 +0,0 @@
-
-
-<P>Im aufeine Frage Erwiderung (W&uuml;rfelein Bild umfassen kann), mehrfachen w&auml;hltder Antwortende von Den Antworten. Mehrfacheauserlesene Fragen - einzelnes undmehrfache Antwort Es-gibtzweiArten Antwort.<P>Einzeln-antworten Sie Fragen erlauben eineundnureinezuw&auml;hlende Antwort. Im sollten Allgemeinen positivsein allegradf&uuml;rsolcheineFrage.<P>Mehrfach-antworten Sie Fragen gew&auml;hren eins, odermehr-W&uuml;rfel, denzu Antworten w&auml;hlenden - kann jedeAntwort einen positiven oder negativen tragen Grad, damitdas, nichtnotwendigerweise W&auml;hlen ALLER Wahlen ergibt Grad guten. DerGesamtgrad Wenn dannnegativist, diese Null Frage des f&uuml;r istderGesamtgrad. Vorsichtig, istes-m&ouml;glich, zu Fragen verursachen, gr&ouml;sserals W&uuml;rfelKerben, die 100% haben.<P>Solltejede Antwort (rechtoderfalsch) R&uuml;ckgespr&auml;ch Schliesslich umfassen - diesesR&uuml;ckgespr&auml;ch demAntwortenden wirdnahebeijederihrerAntworten gezeigt (wenndasquizselbstzusammengebautwird, zuzeigen um R&uuml;ckgespr&auml;ch).</P>
View
27 lang/nl/help/quiz/questiontypes.html
@@ -1,27 +0,0 @@
-
-
-<P>Sie k&ouml;nnen eine Vielzahl der unterschiedlichen Arten von Fragen einer Kategorie hinzuf&uuml;gen:</P>
-
-<P><B> Mehrfache Wahl </B></P>
-<UL>
-<P>In Erwiderung auf eine Frage (die ein Bild umfassen kann), w&auml;hlt der Antwortende von den mehrfachen Antworten. Es gibt zwei Arten mehrfache auserlesene Fragen - single Antwort und mehrfache Antwort.<P>Mehr Info: <? helpbutton("multichoice", "", "quiz") ?></P>
-</UL>
-
-<P><B> Kurze Antwort </B></P>
-<UL>
-<P>In Erwiderung auf eine Frage (die ein Bild umfassen kann), schreibt der Antwortende ein Wort oder eine Phrase. K&ouml;nnen einige m&ouml;gliche, Antworten, mit unterschiedlichen Graden zu beheben. Antworten k&ouml;nnen oder k&ouml;nnen m&ouml;glicherweise nicht f&uuml;r Fall empfindlich sein.</P>
-<P>Mehr Info: <? helpbutton("shortanswer", "", "quiz") ?></P>
-</UL>
-
-<P><B> True/False </B></P>
-<UL>
-<P>In Erwiderung auf eine Frage (die ein Bild umfassen kann), w&auml;hlt der Antwortende von zwei Wahlen vor: Zutreffend oder falsch.</P>
-<P>Mehr Info: <? helpbutton("truefalse", "", "quiz") ?></P>
-</UL>
-
-<P><B> Gelegentlich </B></P>
-<UL>
-<P>(nicht schon eingef&uuml;hrt) erlaubt Ihnen, eine Anzahl von anderen Fragen vorzuw&auml;hlen, von denen man nach dem zufall jede Zeit Versuche eines Kursteilnehmers das Quiz vorgew&auml;hlt erh&auml;lt.</P>
-<P>Mehr Info: <? helpbutton("random", "", "quiz") ?></P>
-</UL>
-
View
3 lang/nl/help/quiz/random.html
@@ -1,3 +0,0 @@
-
-
-
View
3 lang/nl/help/quiz/shortanswer.html
@@ -1,3 +0,0 @@
-
-
-<P>In Erwiderung auf eine Frage (ein Bild umfassen kann), schreibt der Antwortende ein Wort das oder kurze Phrase.<P>Es kann einiges m&ouml;gliches geben beheben Antworten, jede mit einem anderen Grad. Wenn die empfindliche "Wahl" f&uuml;r des Falles vorgew&auml;hlt wird, dann k&ouml;nnen Sie haben unterschiedliche Kerben "Wort" oder "Wort".<P>Answers are compared exactly, so be careful with your spelling!
View
3 lang/nl/help/quiz/timeopen.html
@@ -1,3 +0,0 @@
-
-
-<P>Sie k&ouml;nnen Zeiten spezifizieren, alsdasquizzug&auml;nglichist, damit Leute Versuche bilden.<P>Before the opening time, and after the closing time, the quiz will be unavailable.
View
4 lang/nl/help/quiz/truefalse.html
@@ -1,4 +0,0 @@
-
-
-
-<P>In Erwiderung auf eine Frage (die ein Bild umfassen kann), w&auml;hlt der Antwortende von zutreffendem oder von falschem.<P>Wenn R&uuml;ckgespr&auml;ch erm&ouml;glicht wird, dann dem Antwortenden, nachdem man das Quiz wird die passende gezeigt R&uuml;ckgespr&auml;chanzeige beantwortet hat. Z.B. wenn die korrekte Antwort "falsch" ist, aber sie beantworten Sie "zutreffendes" (es falsch erhalten) dann das "zutreffende" R&uuml;ckgespr&auml;ch wird gezeigt.</P>
View
5 lang/nl/help/resource/resourcetype.html
@@ -1,5 +0,0 @@
-
-
-<P>Betriebsmittel sind jeder m&ouml;glicher Inhalt, den Sie oben tr&auml;umen k&ouml;nnen. Diese sind die unterschiedlichen Arten, die meistens spezifizieren, wie der Inhalt erreicht werden soll:<P><B> Normaler Text </B> - die einfachste Art. Sie k&ouml;nnen (redigieren) die Seite in eine Form auf der folgenden Seite gerade schreiben. Einige Sachen, die Sie schreiben, werden automatisch, gerade wie Forumpostings formatiert. Sehen Sie Hilfe auf Schreibentext: <? helpbutton("text", get_string("helptext")) ?><P><B> HTML-Text </B> - f&uuml;r Benutzer mit Vorkenntnissen. Keine automatische Formatierung wird, Sie mu&szlig; ihn tun alle manuell verwendenden HTML-Codes durchgef&uuml;hrt.<P><B> Hinweis </B> - ein gelehrter Hinweis auf einem Journal oder einem Buch.<P><B> Antriebskraft Akte </B> - Anzeigen jede m&ouml;gliche Akte Antriebskraft Sie in den Kurs. Sehen Sie den ' Dateiabschnitt.<P><B> Netzverbindung </B> - ein URL zu irgendwo auf dem Netz. Wenn jedermann an diese Hilfsmittelt&auml;tigkeit klickt, werden sie aus dem Kurs heraus genommen (die Seite, die Sie spezifiziert haben, f&uuml;llt die Browser Window).<P><B>Web page</B> - A URL to somewhere on the web. Like the previous type, this
-will display a web page. Unlike the previous type, though, the page will displayed
-within a frame, as if it is integrated within the course.
View
3 lang/nl/help/resource/summary.html
@@ -1,3 +0,0 @@
-
-
-<P>Die Zusammenfassung ist eine sehr kurze Beschreibung des Hilfsmittels.<P>Seien nicht gereizt Sie, zu viel hier zu schreiben, oder das Hilfsmittel selbst zu umfassen!<P>You'll get a chance to specify the content on the next page.
View
137 lang/nl/help/richtext.html
@@ -1,137 +0,0 @@
-
-
-<P>Verwendbarkeit: <B><? if (!$CFG->htmleditor) { print_string("htmleditordisabledadmin"); } sonst wenn (!$USER-&gt;htmleditor) { print_string("htmleditordisabled"); } sonst wenn (!can_use_richtext_editor()) { print_string("htmleditordisabledbrowser"); } sonst { print_string("htmleditoravailable"); }? &gt; </B></P>
-
-<P>Der Richtext-HTML-Herausgeber liefert eine Wortprozessorschnittstelle, die in Ihrem 4web page eingebettet wird, um Ihnen zu erlauben, Text in einer intuitiven Weise zu redigieren und produziert normalen HTML-Code.<P>Zus&auml;tzlich zum Formatierungstext stellt dieser Herausgeber eine Anzahl von Extraeigenschaften zur Verf&uuml;gung, die Sie n&uuml;tzlich finden k&ouml;nnen.<P><B> Pastentext innen von anderen Anwendungen </B></P>
-<UL>
-<P>Sie k&ouml;nnen reicher Text des Schnittes und der Paste von anderen Windowsanwendungen wie Microsoftwort gerade in diesen Herausgeber, und Ihre Formatierung wird konserviert. Gerader Gebrauch die normalen Schnitt- und Pastenmen&uuml;s in Ihrem web browser (oder in der Steuerung-C und in der Steuerung-V).</UL>
-
-<P><B> Einsetzen von Bildern <img border="0" hspace="10" src="lib/rte/images/icon_ins_image.gif"></B></P>
-<UL>
-<P>Wenn Sie Bilder haben, die bereits auf einer Web site und zug&auml;nglich &uuml;ber ein URL ver&ouml;ffentlicht werden, k&ouml;nnen Sie diese Bilder in Ihren Texten mit der "Einsatzbild" Taste umfassen.</UL>
-
-<P><B> Einsetzen Der Tabellen <img border="0" hspace="10" src="lib/rte/images/icon_ins_table.gif"></B></P>
-<UL>
-<P>, um Layout Ihren Texten hinzuzuf&uuml;gen, k&ouml;nnen Sie den "Einsatz benutzen verlegen" Taste im toolbar.</UL>
-
-<P><B> Einsetzen Der Verbindungen <img border="0" hspace="10" src="lib/rte/images/icon_ins_link.gif"></B></P>
-<UL>
-<P>, um eine neue Verbindung zu bilden, schreiben Sie zuerst den Text, den Sie eine Verbindung sein w&uuml;nschen. Dann w&auml;hlen Sie sie vor und klicken Sie die Verbindungstaste im toolbar. Schreiben Sie das URL, das Sie mit verbinden m&ouml;chten und es wird getan!</UL>
-
-
-<P><B> Einsetzen von smilies (Emoticons) <img border="0" hspace="10" src="pix/s/smiley.gif" width="15" height="15"></B></P>
-<UL>
-<P>, um diese kleinen Ikonen in Ihrem Text einzubetten, klicken Sie an die smileyikone im toolbar. Ein Dialog knallt oben, der Ihnen erlaubt, von den folgenden smileyikonen vorzuw&auml;hlen. (wechselweise, k&ouml;nnen Sie den entsprechenden Code in Ihren Text gerade gerade schreiben und er wird sp&auml;ter umgewandelt, wenn Ihr Text angezeigt wird).<table border="1">
- <tr valign="top">
- <td>
- <table border="0" align="center" cellpadding="10">
- <tr>
- <td><img border="0" hspace="10" src="pix/s/smiley.gif" width="15" height="15"></td>
- <td>L&auml;cheln</td>
- <td NOWRAP><FONT FACE=Courier>:-)</td>
- </tr>
- <tr>
- <td><img alt border="0" hspace="10" src="pix/s/biggrin.gif" width="15" height="15"></td>
- <td>grosses Grinsen</td>
- <td NOWRAP><FONT FACE=Courier>:-D</td>
- </tr>
- <tr>
- <td><img alt border="0" hspace="10" src="pix/s/wink.gif" width="15" height="15"></td>
- <td>wink</td>
- <td NOWRAP><FONT FACE=Courier>;-)</td>
- </tr>
- <tr>
- <td><img alt border="0" hspace="10" src="pix/s/mixed.gif" width="15" height="15"></td>
- <td>gemischt</td>
- <td NOWRAP><FONT FACE=Courier>:-/</td>
- </tr>
- <tr>
- <td><img alt border="0" hspace="10" src="pix/s/thoughtful.gif" width="15" height="15"></td>
- <td>durchdacht</td>
- <td NOWRAP><FONT FACE=Courier> V -. </FONT></td>
- </tr>
- <tr>
- <td><img alt border="0" hspace="10" src="pix/s/tongueout.gif" width="15" height="15"></td>
- <td>Zunge heraus</td>
- <td NOWRAP><FONT FACE=Courier>:-P</td>
- </tr>
- <tr>
- <td><img alt border="0" hspace="10" src="pix/s/cool.gif" width="15" height="15"></td>
- <td>k&uuml;hl</td>
- <td NOWRAP><FONT FACE=Courier> B -)</td>
- </tr>
- <tr>
- <td><img alt border="0" hspace="10" src="pix/s/approve.gif" width="15" height="15"></td>
- <td>genehmigen Sie</td>
- <td NOWRAP><FONT FACE=Courier>^-)</td>
- </tr>
- <tr>
- <td><img alt border="0" hspace="10" src="pix/s/wideeyes.gif" width="15" height="15"></td>
- <td>breite Augen</td>
- <td NOWRAP><FONT FACE=Courier>8-)</td>
- </tr>
- <tr>
- <td><img alt border="0" hspace="10" src="pix/s/surprise.gif" width="15" height="15"></td>
- <td>&Uuml;berraschung</td>
- <td NOWRAP><FONT FACE=Courier> 8-o</td>
- </tr>
- </table>
- </td>
- <td>
- <table border="0" align="center" cellpadding="10">
- <tr>
- <td><img alt border="0" hspace="10" src="pix/s/sad.gif" width="15" height="15"></td>
- <td>traurig</td>
- <td NOWRAP><FONT FACE=Courier>:-(</td>
- </tr>
- <tr>
- <td><img alt border="0" hspace="10" src="pix/s/shy.gif" width="15" height="15"></td>
- <td>sch&uuml;chtern</td>
- <td NOWRAP><FONT FACE=Courier>8-.</td>
- </tr>
- <tr>
- <td><img alt border="0" hspace="10" src="pix/s/blush.gif" width="15" height="15"></td>
- <td>err&ouml;ten Sie</td>
- <td NOWRAP><FONT FACE=Courier>:-I</td>
- </tr>
- <tr>
- <td><img alt border="0" hspace="10" src="pix/s/kiss.gif" width="15" height="15"></td>
- <td>K&uuml;sse</td>
- <td NOWRAP><FONT FACE=Courier>:-X</td>
- </tr>
- <tr>
- <td><img alt border="0" hspace="10" src="pix/s/clown.gif" width="15" height="15"></td>
- <td>clown</td>
- <td NOWRAP><FONT FACE=Courier>:o)</td>
- </tr>
- <tr>
- <td><img alt border="0" hspace="10" src="pix/s/blackeye.gif" width="15" height="15"></td>
- <td>schwarzes Auge</td>
- <td NOWRAP><FONT FACE=Courier> P-$l|</td>
- </tr>
- <tr>
- <td><img alt border="0" hspace="10" src="pix/s/angry.gif" width="15" height="15"></td>
- <td>ver&auml;rgert</td>
- <td NOWRAP><FONT FACE=Courier>8-[</td>
- </tr>
- <tr>
- <td><img alt border="0" hspace="10" src="pix/s/dead.gif" width="15" height="15"></td>
- <td>tot</td>
- <td NOWRAP><FONT FACE=Courier> xx-P</td>
- </tr>
- <tr>
- <td><img alt border="0" hspace="10" src="pix/s/sleepy.gif" width="15" height="15"></td>
- <td>sleepy</td>
- <td NOWRAP><FONT FACE=Courier>|-.</td>
- </tr>
- <tr>
- <td><img alt border="0" hspace="10" src="pix/s/evil.gif" width="15" height="15"></td>
- <td>&Uuml;bel</td>
- <td NOWRAP><FONT FACE=Courier>}-]</td>
- </tr>
- </table>
- </table>
-
-</UL>
-
-
View
63 lang/nl/help/surveys.html
@@ -1,63 +0,0 @@
-
-
-<P>Z.Z. bietet Moodle nur spezifische Arten von &Uuml;bersichten an (zuk&uuml;nftige Versionen erm&ouml;glichen Ihnen, Ihre Selbst zu verursachen).</P>
-
-<P>Die vorhandenen &Uuml;bersichten sind als seiend besonders n&uuml;tzlich f&uuml;r das Auswerten online der erlernen Klimas gew&auml;hlt worden, die ein constructivistpedagogy verwenden. Sie sind n&uuml;tzlich, bestimmte Tendenzen zu kennzeichnen, die unter Ihren Teilnehmern geschehen k&ouml;nnen. (ein Papier zu sehen, in dem diese in einer ausf&uuml;hrlichen Analyse verwendet werden, sehen Sie: <A TARGET=paper HREF="http://216.239.39.120/translate_c?hl=de&ie=iso-8859-1&oe=iso-8859-1&langpair=en%7Cde&u=http://dougiamas.com/writing/herdsa2002&prev=/language_tools/"> http://dougiamas.com/writing/herdsa2002 </A>)</P>
-
-<HR>
-<P><B> COLLES - Lernen-Klimac&Uuml;bersicht Constructivist On-line-</B></P>
-<UL>
- <p>Das COLLES enth&auml;lt die &ouml;konomischen 24 Aussagen, die in sechs Skalen gruppiert werden, von denen jede uns hilft, eine Schl&uuml;sselfrage &uuml;ber die Qualit&auml;t des on-line-Lernenklimas zu adressieren:</p>
-
-<table BORDER="0" CELLSPACING="10" CELLPADDING="10">
- <tr>
- <td valign=top>Bedeutung</td>
- <td>Ist das on-line-Lernen zur professionellen Praxis der Kursteilnehmer wie relevant?</td>
- </tr>
- <tr>
- <td valign=top>Reflexion</td>
-
- <td>Online regt erlernen das kritische reflektierende Denken der Kursteilnehmer an?</td>
- </tr>
- <tr>
- <td valign=top>Wechselwirkung</td>
- <td>In welchem Ausmass Kursteilnehmer, engagieren sich online in reichem educative dialogieren?</td>
- </tr>
- <tr>
- <td valign=top>TutorcUnterst&uuml;tzung</td>
-
- <td>Wie gut erm&ouml;glichen Tutore Kursteilnehmern, teilzunehmen, an, online zu erlernen?</td>
- </tr>
- <tr>
- <td valign=top>GleichcUnterst&uuml;tzung</td>
- <td>Ist und zur Verf&uuml;gung gestelltes on-line der Anregung Unterst&uuml;tzung durch Mitkursteilnehmer empfindlich?</td>
- </tr>
- <tr>
- <td valign=top>Deutung</td>
-
- <td>Sind Kursteilnehmer und Tutore gutes sinnvoll von den jeder des anderen on-line-Kommunikationen?</td>
- </tr>
-</table>
-
- <p>Die dynamische Ansicht des Lernens zu untermauern ist eine neue Theorie des Wissens: Sozialconstructivism, das den Anf&auml;nger als aktives conceptualiser innerhalb eines sozial wechselwirkenden Lernenklimas schildert. Sozialconstructivism ist ein epistemology, oder Weise des Wissens, in der Anf&auml;nger reflektierend zusammenarbeiten, Co-konstruieren neue understandings, besonders im Kontext der gegenseitigen Anfrage geerdet in ihrer pers&ouml;nlichen Erfahrung.</p>
-
- <p>Zentrale zu dieser Zusammenarbeit ist die Entwicklung der mitteilsamen Kompetenz der Kursteilnehmer d.h. die F&auml;higkeit, sich in der ge&ouml;ffneten und kritischen Darlegung mit dem Lehrer und den Gleichen zu engagieren. Diese Darlegung wird durch eine empathic Lagebestimmung zum Konstruieren des wechselseitigen Verst&auml;ndnisses und eine kritische einstellung gegen&uuml;ber zugrundeliegenden Annahmen &Uuml;berpr&uuml;fens gekennzeichnet.</p>
-
- <p>Das COLLES ist entworfen worden, um Ihnen zu erm&ouml;glichen, den Umfang zu &uuml;berwachen, in dem Sie in der LageSIND, die wechselwirkende Kapazit&auml;t des World Wide Web f&uuml;r das Engagieren der Kursteilnehmer in der dynamischen Lernenpraxis auszunutzen.</p>
-
-<P>(diese Informationen sind von der COLLES-Seite angepa&szlig;t worden. Sie k&ouml;nnen mehr &uuml;ber COLLES und die Autoren von ihm an herausfinden: <A TARGET=paper HREF="http://216.239.39.120/translate_c?hl=de&ie=iso-8859-1&oe=iso-8859-1&langpair=en%7Cde&u=http://surveylearning.com/colles/&prev=/language_tools/"> http://surveylearning.com/colles/</A>)</P>
-</UL>
-
-
-<HR>
-<P><B> ATTLS - Haltung zur Denken und Lernen&uuml;bersicht </B></P>
-<UL>
-
-<P>Die Theorie von ' Weisen des Wissens ', urspr&uuml;nglich vom Feld der Geschlechtforschung (Belenky et al., 1986) versieht uns mit einem &Uuml;bersichtswerkzeug, um die Qualit&auml;t der Darlegung innerhalb eines gemeinschaftlichen Klimas zu &uuml;berpr&uuml;fen.<P>Die einstellungen gegen&uuml;ber Denken und Lernen&uuml;bersicht (ATTLS) ist ein Instrument, das von Galotti et al. (1999) entwickelt wird um den Umfang zu messen, in dem eine Person ein ' verbundenes knower ' (CK) oder ein ' unterschiedliches knower ' ist (SK).<P>Leute mit h&ouml;heren CK-Kerben neigen, das Lernen erfreulicheres zu finden, und sind h&auml;ufig kooperativer, congenial und bereiter, auf den Ideen von anderen zu errichten, w&auml;hrend die mit h&ouml;heren SK-Kerben neigen, eine kritischere und argumentative Position zum Lernen zu nehmen.<P>Studien haben gezeigt, da&szlig; diese zwei Lernenarten von einander unabh&auml;ngig sind (Galotti et al., 1999; Galotti et al., 2001). Zus&auml;tzlich sind sie nur eine Reflexion von Lernenhaltung, Lernennicht kapazit&auml;ten oder intellektuelle Energie.<P><I> Belenky, M. F., Clinchy, B.-M., Goldberger, N. R. U. Tarule, J.-M. (1986). Weisen der Frauen des Wissens: Die Entwicklung von Selbst-, von Stimme und von Verstand. Neues York: Grundlegende B&uuml;cher, Inc.. </I></P>
-
-<P><I> Galotti, K.-M., Clinchy, B.-M., Ainsworth, K., Lavin, B. U. Mansfield, A. F. (1999). Eine neue Weise des Festsetzens von Weisen des Wissens: Die einstellungen gegen&uuml;ber Denken und Lernen&uuml;bersicht (ATTLS). GeschlechtcRollen, 40(9/10), 745-766. </I></P>
-
-<P><I> Galotti, K.-M., Reimer, R. L. U. Drebus, D. W. (2001). Weisen des Wissens als Lernenarten: LernencMagie mit einem Partner. GeschlechtcRollen, 44(7/8), 419-436. </I></P>
-
-
-</UL>
View
7 lang/nl/help/teachers.html
@@ -1,7 +0,0 @@
-
-
-<P>Diese Seite zeigt die Liste der Leute, die zugewiesen werden, um "Lehrer" in diesem Kurs zu sein (durch den Systemverwalter).<P>Sie k&ouml;nnen diese Form benutzen, um eine Rolle (Titel) jeder Person wie "Professor", "Tutor", "Assistenten" zuzuweisen und so weiter. Diese erscheinen auf der Kursauflistung des Aufstellungsortes und auch auf der Teilnehmerliste f&uuml;r Ihren Kurs. Wenn Sie die Rolle leer dann lassen, wird das R&uuml;ckstellungswort f&uuml;r Lehrer verwendet (der, den Sie in die Kurseinstellungsseite einstellten).<P>Sie k&ouml;nnen diese Liste auch bestellen (den Hauptlehrer an der Oberseite setzen, z.B.). W&auml;hlen Sie einfach Zahlen von den Men&uuml;s in der "Auftrags" Spalte vor. Nachdem Sie "au&szlig;er &Auml;nderungen" sich bet&auml;tigt haben, sehen Sie den neuen Auftrag.<P><B>NOTE:</B> A special case occurs if you use select "Hide"
- for a teacher. In this case, the teacher will
- NOT BE SHOWN on the course listings or the list of
- participants. They will be "hidden" from students
- (unless they post messages to the forums etc)
View
137 lang/nl/help/text.html
@@ -1,137 +0,0 @@
-
-<UL>
-<P>Diese kleinen Ikonen in Ihrem Text einbetten, gerade Art der dazugeh&ouml;rige Code. Diese Codes selbst sind wie kleine Abbildungen, wenn Sie Ihren Kopf nach links drehen, wenn Sie sie betrachten.</P>
-
- <table border="1">
- <tr valign="top">
- <td>
- <table border="0" align="center" cellpadding="10">
- <tr>
- <td><img border="0" hspace="10" src="pix/s/smiley.gif" width="15" height="15"></td>
- <td>L&auml;cheln</td>
- <td><FONT FACE=Courier>:-)</td>
- </tr>
- <tr>
- <td><img alt border="0" hspace="10" src="pix/s/biggrin.gif" width="15" height="15"></td>
- <td>grosses Grinsen</td>
- <td><FONT FACE=Courier>:-D</td>
- </tr>
- <tr>
- <td><img alt border="0" hspace="10" src="pix/s/wink.gif" width="15" height="15"></td>
- <td>wink</td>
- <td><FONT FACE=Courier>;-)</td>
- </tr>
- <tr>
- <td><img alt border="0" hspace="10" src="pix/s/mixed.gif" width="15" height="15"></td>
- <td>gemischt</td>
- <td><FONT FACE=Courier>:-/</td>
- </tr>
- <tr>
- <td><img alt border="0" hspace="10" src="pix/s/thoughtful.gif" width="15" height="15"></td>
- <td>durchdacht</td>
- <td><FONT FACE=Courier> V -. </FONT></td>
- </tr>
- <tr>
- <td><img alt border="0" hspace="10" src="pix/s/tongueout.gif" width="15" height="15"></td>
- <td>Zunge heraus</td>
- <td><FONT FACE=Courier>:-P</td>
- </tr>
- <tr>
- <td><img alt border="0" hspace="10" src="pix/s/cool.gif" width="15" height="15"></td>
- <td>k&uuml;hl</td>
- <td><FONT FACE=Courier> B -)</td>
- </tr>
- <tr>
- <td><img alt border="0" hspace="10" src="pix/s/approve.gif" width="15" height="15"></td>
- <td>genehmigen Sie</td>
- <td><FONT FACE=Courier>^-)</td>
- </tr>
- <tr>
- <td><img alt border="0" hspace="10" src="pix/s/wideeyes.gif" width="15" height="15"></td>
- <td>breite Augen</td>
- <td><FONT FACE=Courier>8-)</td>
- </tr>
- <tr>
- <td><img alt border="0" hspace="10" src="pix/s/surprise.gif" width="15" height="15"></td>
- <td>&Uuml;berraschung</td>
- <td><FONT FACE=Courier> 8-o</td>
- </tr>
- </table>
- </td>
- <td>
- <table border="0" align="center" cellpadding="10">
- <tr>
- <td><img alt border="0" hspace="10" src="pix/s/sad.gif" width="15" height="15"></td>
- <td>traurig</td>
- <td><FONT FACE=Courier>:-(</td>
- </tr>
- <tr>
- <td><img alt border="0" hspace="10" src="pix/s/shy.gif" width="15" height="15"></td>
- <td>sch&uuml;chtern</td>
- <td><FONT FACE=Courier>8-.</td>
- </tr>
- <tr>
- <td><img alt border="0" hspace="10" src="pix/s/blush.gif" width="15" height="15"></td>
- <td>err&ouml;ten Sie</td>
- <td><FONT FACE=Courier>:-I</td>
- </tr>
- <tr>
- <td><img alt border="0" hspace="10" src="pix/s/kiss.gif" width="15" height="15"></td>
- <td>K&uuml;sse</td>
- <td><FONT FACE=Courier>:-X</td>
- </tr>
- <tr>
- <td><img alt border="0" hspace="10" src="pix/s/clown.gif" width="15" height="15"></td>
- <td>clown</td>
- <td><FONT FACE=Courier>:o)</td>
- </tr>
- <tr>
- <td><img alt border="0" hspace="10" src="pix/s/blackeye.gif" width="15" height="15"></td>
- <td>schwarzes Auge</td>
- <td><FONT FACE=Courier> P-$l|</td>
- </tr>
- <tr>
- <td><img alt border="0" hspace="10" src="pix/s/angry.gif" width="15" height="15"></td>
- <td>ver&auml;rgert</td>
- <td><FONT FACE=Courier>8-[</td>
- </tr>
- <tr>
- <td><img alt border="0" hspace="10" src="pix/s/dead.gif" width="15" height="15"></td>
- <td>tot</td>
- <td><FONT FACE=Courier> xx-P</td>
- </tr>
- <tr>
- <td><img alt border="0" hspace="10" src="pix/s/sleepy.gif" width="15" height="15"></td>
- <td>sleepy</td>
- <td><FONT FACE=Courier>|-.</td>
- </tr>
- <tr>
- <td><img alt border="0" hspace="10" src="pix/s/evil.gif" width="15" height="15"></td>
- <td>&Uuml;bel</td>
- <td><FONT FACE=Courier>}-]</td>
- </tr>
- </table>
- </table>
-
-</UL>
-
-<P><B> URLs </B></P>
-<UL>
-<P>Irgendein "Wort" beginnend mit <B> WWW. </B> oder <B> HTTP:// </B> Wille automatisch wird zu eine clickable Verbindung gemacht.<P>Z.B.: <A HREF="http://216.239.39.120/translate_c?hl=de&ie=iso-8859-1&oe=iso-8859-1&langpair=en%7Cde&u=http://www.yahoo.com/&prev=/language_tools/"> www.yahoo.com </A> oder <A HREF="http://216.239.39.120/translate_c?hl=de&ie=iso-8859-1&oe=iso-8859-1&langpair=en%7Cde&u=http://curtin.edu/&prev=/language_tools/"> http://curtin.edu </A></UL>
-
-<P><B> HTML-Umbauten </B></P>
-<UL>
-<P>Sie k&ouml;nnen eine begrenzte Teilmenge HTML-Umbauten benutzen, um Hauptgewicht Ihren Texten hinzuzuf&uuml;gen.<TABLE BORDER=0 CELLPADDING=5 CELLSPACING=5>
-<TR><TH>HTML-Umbauten<TH>Produziert</TR>
-<TR><TD>&lt; B &gt; fettes &lt;/B &gt;<TD><B> fetter Text </B></TR>
-<TR><TD>&lt; I &gt; Italic&lt;/I &gt;<TD><I> Italictext </I></TR>
-<TR><TD>&lt; U &gt; Unterstreichungs&lt;/U &gt;<TD><U> unterstrichener Text </U></TR>
-<TR><TD>&lt; SCHRIFTKEGEL SIZE=1 &gt; kleines &lt;/SCHRIFTKEGEL &gt;<TD><FONT SIZE=1> klein </FONT></TR>
-<TR><TD>&lt; SCHRIFTKEGEL SIZE=4 &gt; gro&szlig;es &lt;/SCHRIFTKEGEL &gt;<TD><FONT SIZE=4> gro&szlig; </FONT></TR>
-<TR><TD>&lt; SCHRIFTKEGEL COLOR=green &gt; Beispiel&lt;/SCHRIFTKEGEL &gt;<TD><FONT color=green> Beispiel </FONT></TR>
-<TR><TD valign=top>&lt; &lt; UL&gt;&lt;LI&gt;one &lt; LI&gt;two/UL &gt;<TD valign=top> <UL><LI>ein<LI>zwei</UL> </TR>
-<TR><TD>&lt; STUNDE &gt;<TD> <HR> </TR>
-</TABLE>
-</UL>
-
-
View
14 lang/nl/help/textformat.html
@@ -1,14 +0,0 @@
-
-
-<P>Wenn Sie Text in Moodle dort schreiben, seien Sie z.Z. zwei Formate, die Sie beschlie&szlig;en k&ouml;nnen, um Ihren Text zu produzieren, abh&auml;ngig von Ihrer Sachkenntnis und der Art der Datenbanksuchroutine Sie verwenden.<P><B> Normalerweise k&ouml;nnen Sie dieses gerade lassen, das alleine einstellt und Sachen sollten arbeiten, wie Sie erwarten </B>.<P><B> 1. Automobil-Format Moodle </B></P>
-
-<UL>
-<P>Dieses Format ist f&uuml;r am besten, wenn Sie normale Netzformen f&uuml;r Eintragung benutzen (anstelle vom Richtext-HTML-Herausgeber). Gerader Arttext normalerweise, als ob Sie ein email sendeten.<P>Wenn Sie Ihren Text speichern, tut Moodle eine Anzahl von Sachen, um Ihren Text f&uuml;r Sie automatisch zu formatieren.<P>Z.B. wird URLs <A HREF="http://216.239.39.120/translate_c?hl=de&ie=iso-8859-1&oe=iso-8859-1&langpair=en%7Cde&u=http://yahoo.com/&prev=/language_tools/"> wie </A> http://yahoo.com <A HREF="http://216.239.39.120/translate_c?hl=de&ie=iso-8859-1&oe=iso-8859-1&langpair=en%7Cde&u=http://www.yahoo.com/&prev=/language_tools/"> oder sogar </A> www.yahoo.com zu Verbindungen gemacht.<P>Ihre Linienbr&uuml;che werden behalten, und Leerzeilen fangen neue Punkte an.<P>Smileybuchstaben wie:-) Wille werden automatisch ihre graphischen &Auml;quivalente.<P>Sie k&ouml;nnen HTML-Code sogar einbetten, wenn Sie zu w&uuml;nschen und er behalten wird.<P ALIGN=RIGHT><? helpbutton("text", get_string("helptext")) ?> Mehr Info &uuml;ber Automobil-Formatierung Moodle.</P>
-</UL>
-
-<P><B> 2. HTML-Format </B></P>
-
-<UL>
-<P>Dieses Format nimmt an, da&szlig; der Text reines HTML ist. Wenn Sie den HTML-Herausgeber benutzen, um Text zu redigieren dann, ist dieses das R&uuml;ckstellungsformat - alle Befehle im toolbar produzieren HTML f&uuml;r Sie.<P>Selbst wenn Sie nicht den Richtext-HTML-Herausgeber benutzen, k&ouml;nnen Sie HTML-Code in Ihrem Text verwenden und er sollte genau herauskommen, wie Sie beabsichtigten.<P>Anders als das Automobil-Format Moodle wird keine automatische Formatierung durchgef&uuml;hrt.<P ALIGN=RIGHT><? helpbutton("html", get_string("helphtml")) ?> Mehr Info &uuml;ber HTML</P>
-<P ALIGN=RIGHT><? helpbutton("richtext", get_string("helprichtext")) ?> Mehr Info &uuml;ber den Richtext-HTML-Herausgeber</P>
-</UL>

0 comments on commit 3250c50

Please sign in to comment.