Permalink
Browse files

*** empty log message ***

  • Loading branch information...
1 parent 4efea82 commit 68234a3061c88035564f93c44b26bcf1cca2b685 danielfetzer committed Jul 30, 2003
Showing with 87 additions and 87 deletions.
  1. +50 −51 lang/de/docs/upgrade.html
  2. +8 −7 lang/de/forum.php
  3. +29 −29 lang/de/moodle.php
View
@@ -1,115 +1,114 @@
<HEAD>
<TITLE>Moodle Dokumentation: Upgrade</TITLE>
- <LINK REL="stylesheet" HREF="../theme/standard/styles.php" TYPE="TEXT/CSS">
+ <LINK REL="stylesheet" HREF="../theme/standard/styles.php" TYPE="TEXT/CSS">
<meta HTTP-EQUIV="Content-Type" CONTENT="text/html; charset=iso-8859-1">
</HEAD>
<BODY BGCOLOR="#FFFFFF">
<H2> Moodle Upgrade</H2>
-<p>Moodle ist so designed, dass man problemlos von einer fr&uuml;heren Version
+<p>Moodle ist so designed, dass man problemlos von einer fr&uuml;heren Version
auf eine sp&auml;tere Version 'upgraden' kann.</p>
-<p>Um ein Upgrade einer Moodle-Installation durchzuf&uuml;hren, sollte man folgende
- Schriite durchf&uuml;hren:</p>
+<p>Um ein Upgrade einer Moodle-Installation durchzuf&uuml;hren, sollte man folgende
+ Schritte durchf&uuml;hren:</p>
<h2>1. Datensicherung wichtiger Daten durchf&uuml;hren</h2>
-<blockquote>
- <p>Auch wenn es nicht unbedingt notwendig ist, ist es immer eine gute Idee,
- eine Datensicherung von einem System zu machen, bevor man ein Upgrade durchf&uuml;hrt,
- nur f&uuml;r den Fall, dass man aus irgendeinem Grund zu einer &auml;lteren
- Version zur&uuml;ckkehren m&ouml;chte. Tats&auml;chlich ist es sinnvoll, den
- Server so zu automatisieren, dass er t&auml;glich eine Datensicherung der
+<blockquote>
+ <p>Auch wenn es nicht unbedingt notwendig ist, ist es immer eine gute Idee,
+ eine Datensicherung von einem System zu machen, bevor man ein Upgrade durchf&uuml;hrt,
+ nur f&uuml;r den Fall, dass man aus irgendeinem Grund zu einer &auml;lteren
+ Version zur&uuml;ckkehren m&ouml;chte. Tats&auml;chlich ist es sinnvoll, den
+ Server so zu automatisieren, dass er t&auml;glich eine Datensicherung der
Moodle-Installation durchf&uuml;hrt. Dann kann man diesen Schritt auslassen.</p>
<p>Es gibt drei Gebiete, die man sichern sollte:</p>
<blockquote>
<p><strong> 1. Das Moodle Systemverzeichnis</strong></p>
- <blockquote>
- <p>Mache vor dem Upgrade eine separate Kopie von diesen Dateien, so dass
- du deine config.php und andere Module, die du hinzugef&uuml;gt hast, wie
- Themen, Sprachen usw., abrufen kannst.</p>
+ <blockquote>
+ <p>Mache vor dem Upgrade eine separate Kopie von diesen Dateien, so dass
+ du deine config.php und andere Module, die du hinzugef&uuml;gt hast, wie
+ Themen, Sprachen usw. abrufen kannst.</p>
</blockquote>
<p><strong>2. Dein Datenverzeichnis.</strong></p>
- <blockquote>
- <p>Dies ist dort, wo sich der hochgeladene Inhalt befindet (so wie Kurs
- die Kurs-Inhalte und Studentenarbeiten). Damit ist es sowieso sehr wichtig,
- von diesen Dateien eine Datensicherung zu haben. Manchmal k&ouml;nnen
+ <blockquote>
+ <p>Dies ist dort, wo sich der hochgeladene Inhalt befindet (so wie Kurs
+ die Kurs-Inhalte und Studentenarbeiten). Damit ist es sowieso sehr wichtig,
+ von diesen Dateien eine Datensicherung zu haben. Manchmal k&ouml;nnen
Upgrades Verzeichnisse deines Datenverzeichnisses verschieben oder umbenennen.</p>
</blockquote>
<p><strong>3. Deine Datenbank</strong></p>
- <blockquote>
- <p>Die meisten Moodleupgrades werden die Datenbanktabellen &auml;ndern,
- indem Felder hinzugef&uuml;gt oder ver&auml;ndert werden. Jede Datenbank
- hat unterschiedliche methoden f&uuml;r eine Datensicherung. Ein Weg, eine
- MySQL-Datenbank zu sichern, ist, sie in eine einzelne SQL-Datei zu 'dumpen'.
- Das folgende Beispiel zeigt den Befehl (Unix und Windows), um die Datenbank
+ <blockquote>
+ <p>Die meisten Moodleupgrades werden die Datenbanktabellen &auml;ndern,
+ indem Felder hinzugef&uuml;gt oder ver&auml;ndert werden. Jede Datenbank
+ hat unterschiedliche Methoden f&uuml;r eine Datensicherung. Ein Weg, eine
+ MySQL-Datenbank zu sichern, ist, sie in eine einzelne SQL-Datei zu 'dumpen'.
+ Das folgende Beispiel zeigt den Befehl (Unix und Windows), um die Datenbank
&quot;moodle&quot; in die Datei moodle-backup-2002-10-26.sql zu dumpen.</p>
- <blockquote>
+ <blockquote>
<p><font face="Courier New, Courier, mono">mysqldump moodle &gt; moodle-backup-2002-10-26.sql</font></p>
</blockquote>
- <p>Du kannst ebenfalls das &quot;Export&quot;-Werkzeug in Moodles &quot;Datenbank
- verwalten&quot; Web-Interface nutzen, um die gleiche Sache f&uuml;r alle
+ <p>Du kannst ebenfalls das &quot;Export&quot;-Werkzeug in Moodles &quot;Datenbank
+ verwalten&quot; Web-Interface nutzen, um die gleiche Sache f&uuml;r alle
Plattformen durchzuf&uuml;hren.</p>
<p>&nbsp;</p>
</blockquote>
</blockquote>
</blockquote>
<h2>2. Installieren der neuen Moodle-Software</h2>
-<blockquote>
+<blockquote>
<p><strong>Mit einem heruntergeladenen Archiv</strong></p>
- <blockquote>
- <p>&Uuml;berschreibe nicht die alte Installtion, es sei denn, du wei&szlig;t,
- was du tust ... Manchmal k&ouml;nnen alte Dateien Probleme in der neuen
- Installation bewirken. Der beste Weg ist es, das aktuelle Moodle-Verzeichnis
+ <blockquote>
+ <p>&Uuml;berschreibe nicht die alte Installtion, es sei denn, du wei&szlig;t,
+ was du tust ... Manchmal k&ouml;nnen alte Dateien Probleme in der neuen
+ Installation bewirken. Der beste Weg ist es, das aktuelle Moodle-Verzeichnis
um zu benennen, und dann das neue Moodle-Archiv an die alte Stelle zu entpacken.</p>
- <blockquote>
+ <blockquote>
<p><font face="Courier New, Courier, mono">mv moodle moodle.backup<br>
tar xvzf moodle-1.0.6.tgz</font></p>
</blockquote>
- <p>Als n&auml;chstes kopiere deine config.php und alle anderen pers&ouml;nlichen
+ <p>Als n&auml;chstes kopiere deine config.php und alle anderen pers&ouml;nlichen
Module wie Themen her&uuml;ber.</p>
<blockquote>
<p><font face="Courier New, Courier, mono">cp moodle.backup/config.php moodle<br>
cp -pr moodle.backup/theme/mytheme moodle/theme/mytheme</font></p>
</blockquote>
</blockquote>
<p><strong>Mit CVS</strong></p>
- <blockquote>
- <p>Falls du CVS benutzt, gehe nur in das Moodle Wurzelvezeichnis und f&uuml;hre
+ <blockquote>
+ <p>Falls du CVS benutzt, gehe nur in das Moodle Wurzelvezeichnis und f&uuml;hre
ein Update durch:</p>
- <blockquote>
+ <blockquote>
<p><font face="Courier New, Courier, mono">cvs update -dP</font></p>
</blockquote>
- <p>Gehe sicher, dass du den &quot;d&quot;-Parameter nutzt, um neue Verzeichnisse
- zu erstellen und den &quot;P&quot;-Parameter, um leere Verzeichnisse zu
+ <p>Gehe sicher, dass du den &quot;d&quot;-Parameter nutzt, um neue Verzeichnisse
+ zu erstellen und den &quot;P&quot;-Parameter, um leere Verzeichnisse zu
entfernen. </p>
- <p>Solltest du Moodle-Dateien editiert haben, achte sorgf&auml;ltig auf die
- Mitteilungen wegen m&ouml;glicher Konflikte. All deine individuellen Themen
+ <p>Solltest du Moodle-Dateien editiert haben, achte sorgf&auml;ltig auf die
+ Mitteilungen wegen m&ouml;glicher Konflikte. All deine individuellen Themen
und zus&auml;tzlichen Inhalte bleiben unber&uuml;hrt.</p>
<p>&nbsp;</p>
</blockquote>
</blockquote>
<h2>3. Fertigstellen des Upgrades</h2>
-<blockquote>
+<blockquote>
<p>Der letzte Schritt ist es, den Upgradeprozess innerhalb von Moodle auszul&ouml;sen.</p>
- <p>Um das zu tun, besuche nur <a href="../admin/index.php">die admin Seite deiner
+ <p>Um das zu tun, besuche nur <a href="../admin/index.php">die admin Seite deiner
Installation</a>.</p>
- <blockquote>
+ <blockquote>
<p><font face="Courier New, Courier, mono">http://example.com/moodle/admin</font></p>
</blockquote>
<p>Es ist nicht wichtig, ob du als root angemeldet bist.</p>
- <p>Moodle wird automatisch die neue Version entdecken und alle Datenbank- oder
- Dateisystemanpassungen durchf&uuml;hren, die notwendig sind. Sollte es irgendetwas
- geben, das nicht automatisch durchgef&uuml;hrt werden kann (sehr selten),
+ <p>Moodle wird automatisch die neue Version entdecken und alle Datenbank- oder
+ Dateisystemanpassungen durchf&uuml;hren, die notwendig sind. Sollte es irgendetwas
+ geben, das nicht automatisch durchgef&uuml;hrt werden kann (sehr selten),
dann wirst du Mitteilungen sehen, die dir sagen, was du zu tun hast.</p>
</blockquote>
-<p>Angenommen, alles geht gut (keine Fehlermeldungen), kannst du beginnen, die
+<p>Angenommen, alles geht gut (keine Fehlermeldungen), kannst du beginnen, die
neue Moodleversion zu nutzen und die neuen Features zu genie&szlig;en.</p>
-<p>Falls du Probleme mit dem Upgrade hast, besuche <a href="www.moodle.org">moodle.org</a>
- und poste in das <a target=_top href="http://moodle.org/mod/forum/view.php?id=28">Installation
+<p>Falls du Probleme mit dem Upgrade hast, besuche <a href="www.moodle.org">moodle.org</a>
+ und poste in das <a target=_top href="http://moodle.org/mod/forum/view.php?id=28">Installation
Support Forum</a>.</p>
<p>&nbsp;</p>
<P>&nbsp;</P>
<P ALIGN="CENTER"><FONT SIZE="1"><A HREF="." TARGET="_top">Moodle Documentation</A></FONT></P>
<P ALIGN="CENTER"><FONT SIZE="1">Version: $Id$</FONT></P>
</BODY>
-
View
@@ -1,4 +1,4 @@
-<?PHP // $Id$
+<?PHP // $Id$
// forum.php - created with Moodle 1.0.8 dev (2002122301)
@@ -64,8 +64,8 @@
$string['noposts'] = "Keine Beiträge";
$string['nopostscontaining'] = "Es wurden keine in '\$a' enthaltenen Beiträge gefunden";
$string['nosubscribers'] = "Momentan gibt es keine Teilnehmer in diesem Forum";
-$string['nownotsubscribed'] = "\$a->name wird KEINE Kopien von '\$a->forum' per Email erhalten";
-$string['nowsubscribed'] = "\$a->name wird Kopien von '\$a->forum' per Email erhalten";
+$string['nownotsubscribed'] = "\$a->name wird KEINE Kopien von '\$a->forum' per E-Mail erhalten";
+$string['nowsubscribed'] = "\$a->name wird Kopien von '\$a->forum' per E-Mail erhalten";
$string['numposts'] = "\$a Beiträge";
$string['olderdiscussions'] = "Ältere Diskussionen";
$string['openmode0'] = "Keine Diskussionen, keine Antworten";
@@ -74,7 +74,8 @@
$string['parentofthispost'] = "Verfasser dieses Beitrags";
$string['postadded'] = "Ihr Eintrag wurde erfolgreich hinzugefügt. <P>Sie haben \$a zu bearbeiten, sofern Sie Änderungen machen möchten.";
$string['postincontext'] = "Diesen Beitrag im Zusammenhang einsehen";
-$string['postmailinfo'] = "Hiermit erhalten Sie die Kopie einer Mitteilung, die auf der internet-Seite \$a eingetragen wurde.
+$string['postmailinfo'] = "Hiermit erhalten Sie die Kopie einer Mitteilung, die auf der internet-Seite \$a eingetragen wurde.
+
Um auf diese zu antworten, folgen Sie bitte diesem Link:";
$string['postrating1'] = "Durchaus differenziertes Wissen";
$string['postrating2'] = "Durchaus differenziert und fundiert";
@@ -103,8 +104,8 @@
$string['subscribed'] = "Angemeldet";
$string['subscribers'] = "Teilnehmer";
$string['subscribersto'] = "Teilnehmer für '\$a'";
-$string['subscribestart'] = "Senden sie mir Kopien via Email von den Beiträgen zu diesem Forum";
-$string['subscribestop'] = "Ich möchte keine Kopien via Email von den Beiträgen zu diesem Forum";
+$string['subscribestart'] = "Senden sie mir Kopien via E-Mail von den Beiträgen zu diesem Forum";
+$string['subscribestop'] = "Ich möchte keine Kopien via E-Mail von den Beiträgen zu diesem Forum";
$string['subscription'] = "Anmeldung";
$string['subscriptions'] = "Anmeldungen";
$string['unsubscribe'] = "Von diesem Forum abmelden";
@@ -113,4 +114,4 @@
$string['yournewtopic'] = "Ihr neues Diskussionsthema";
$string['yourreply'] = "Ihre Antwort";
-?>
+?>
Oops, something went wrong.

0 comments on commit 68234a3

Please sign in to comment.