FRITZ!Box Neustart Skript - jede Nacht, einmal die Woche, wie ihr wollt
Switch branches/tags
Nothing to show
Clone or download
Fetching latest commit…
Cannot retrieve the latest commit at this time.
Permalink
Failed to load latest commit information.
.gitattributes Initial commit Dec 28, 2017
.gitignore Initial commit Dec 28, 2017
README.md Add a tip about using a dedicated restart user for the script Oct 7, 2018
avm-fritzbox_pressekit.png Initial commit Dec 28, 2017
cron_fritzbox-reboot.sh

README.md

cron_fritzbox-reboot - FRITZ!Box Neustart Skript - jede Nacht, einmal die Woche, wie ihr wollt

Quick 'n Dirty Scripting | nicht schön, aber selten

avm-fritzbox_pressekit.png

Bei diesem Skript handelt es sich um ein klassisches Linux Bash-Skript, welches ich verwende um jeden Freitag, um 4:50, meine 3 AVM FRITZ! Geräte neuzustarten - eine FRITZ!Box und zwei FRITZ!Repeater. Es sollte ab FritzOS 6.0 (2013) funktioneren - also auch für die 6.8x und 6.9x. Dieses Bash-Skript nutzt das Protokoll TR-064 nicht die WEBCM-Schnittstelle. 👍

Folgende Variablen müssen angepasst werden:

Variable Erklärung
IPS IP-Adressen der AVM FRITZ! Geräte. Können mehrere sein, alle Geräte müssen aber das gleiche Passwort haben.
FRITZUSER Username der FRITZ! Weboberfläche. Es empfiehlt sich einen dedizierten restart-Benutzer anzulegen.
FRITZPW Passwort der FRITZ! Weboberfläche.

Viel Spaß!

Weitere Infos zu TR-064

Beispiele

Crontab

Wiki-Artikel zur Crontab auf ubuntuusers.de

vi /etc/crontab

# FRITZ! Geräte neustarten
50 4 * * 5 root /root/Scripts/cron_fritzbox-reboot.sh

Terminal / Bash

Natürlich kann man das Skript auch einfach manuell über die Bash / den Terminal jederzeit auführen.

Beispiel: ./cron_fritzbox-reboot.sh

Inspiration & Dank