CNC Fräse

Leandro Späth edited this page Aug 20, 2018 · 5 revisions

KOSY 3 A4

Ansprechperson Leandro
Software nccad7.5
Dateiformate DXF

Materialparameter

Material Werkzeug Geschwindigkeit (mm/s) Teilzustellung (mm)
9mm Siebdruckplatte 3mm Fräser 20 2

Logbuch

2018-08-16

9mm Siebdruckplatten gefräst, 10 und 20 mm/s getestet, 2mm Teilzustellung. Mit ein paar Stücken 3mm MDF darunter als "Opferplatte", um Teile herauszufräsen.
Hat sehr gut funktioniert, allerdings wäre eine Absaugung von Vorteil, da sehr viele Späne entstehen.

Probleme gab es ein wenig beim Festspannen der Platten (180x280mm), da diese sehr labil wurden, als viel herausgefräst war.

2018-08-13

Fräse funktioniert einwandfrei. Bisher wurde Alu, Plexiglas, Holz und Kunstharz getestet.

Drehgeschwindigkeit und Fahrgeschwindigkeit wurden immer experimentell bestimmt. 6mm/s sind aber immer i.o. Bei Plexiglas habe ich 10-15mm/s erfolgreich getestet. Zu langsame Geschwindigkeit führt hier zu Problemen.

2018-07-05

Nach einem Gespräch mit Niklas stellte sich heraus, dass sie exakt das gleiche Fehlerbild hatten und es wohl daran läge, dass die Spindel durch die Motorbürsten so viele Störungen in die Elektronik bringt, dass Kommunikationsprobleme auftreten. Haben sie die Spindel in eine andere Phase eingesteckt, bzw. eine andere Spindel eingebaut, war das Problem nicht mehr da.

Das soll nun bei der nächsten Gelegenheit verifiziert werden.

Erster Test

Aktuell liegt an der Fräse noch ein Defekt vor, der behoben werden muss, bevor sie aktiv eingesetzt werden kann.

Fehlerbild

  • Fräse beginnt nach unbestimmter Zeit (meist 3-5min) nicht mehr den Anweisungen zu folgen
    • Fehlerbild 1
      • Bleibt komplett stehen
      • Fräser bleibt an
      • gelbe LED leuchtet dauerhaft
      • (Fahrbefehl wird nicht abgearbeitet)
    • Fehlerbild 2
      • Eine Achse bleibt an ihrer aktuellen Position stehen (meist X)
      • Fräser bleibt an
      • Die anderen Achsen fahren weiter.
      • (Fahrbefehl für diese Achse wird sofort abgearbeitet, ohne ausgeführt zu werden)
    • Nach Beendigung des Programms und Stopp des Fräsers lässt sie sich über die Handsteuerung meist wieder normal fahren
  • Außerdem fährt sie ab und zu in Z-Richtung zu weit nach oben, über den Endstop hinaus. Danach muss sie wieder erneut gehomed werden.

Das Fehlerbild wurde nochmal direkt mit G-Code verifiziert und die Vermutung mit der Abarbeitung der Befehle bestätigt.

You can’t perform that action at this time.
You signed in with another tab or window. Reload to refresh your session. You signed out in another tab or window. Reload to refresh your session.
Press h to open a hovercard with more details.