Home

Rajko Zschiegner edited this page Feb 2, 2017 · 34 revisions

Seiten

Protokolle

for more, see Protokolle

Clone this wiki locally

nächste Seite: Bezugsquellen Einzelteile

ZIEL

Das Ziel ist es einen massentauglichen Feinstaubsensor zu bauen. Dieser soll via freifunk seine Messwerte zu einem zentralen Server schicken, um eine bessere Datenabdeckung der Feinstaubbelastung unserer Umgebung zu erhalten. Homepage: http://luftdaten.info/

INHALT

Status

-> https://github.com/opendata-stuttgart/meta/issues

Voraussichtlich für einen Sensor benötigte Bauteile

  • ESP8266 (WLAN, Prozessor)
  • PPD42NS (Feinstaub messen)
  • SDS011 (Feinstaub messen), ersetzt PPD42NS da bessere Ergebnisse
  • Stromversorgung (MicroUSB/Handy-Netzteil oder Akku)
  • Spannungsregelung (3.3V & 5V)
  • Rohr als Gehäuse (2x HT Bogen 87°, DN75)
  • Plastikschlauch (ca. 20cm, Innen-ø mind. 6mm)
  • Kleinkram (Käbelchen, Stecker, Lochrasterplatine, Breadboard, ...)

optional:

  • DHT22/SHTxx o.ä. (Temperatur & Luftfeuchtigkeit)
  • BMP180 (Luftdruck, Temperatur(?), Feuchtigkeit(?))
  • MQ135 (Gas-Messung (CO2, etc))

Zum programmieren:

  • FTDI (3.3V/5V Quelle aus USB + Serial)