Permalink
Branch: master
Find file Copy path
Fetching contributors…
Cannot retrieve contributors at this time
57 lines (39 sloc) 3.73 KB

2.3

Features

  • API: Ein neues json:api mit Lesezugriff, vorerst nur für /employees. Unter /apidocs ist ein Swagger UI mit der Dokumentation verfügbar.

Improvements

  • Ruby/Rails: Auf Ruby 2.5.3 und Rails 5.2.2 aktualisiert
  • Mitarbeiter-Stammdaten: Neu können bei den Mitarbeitern Nationalitäten und der (Hochschul-)Abschluss erfasst werden.
  • Rechnungen: Unter Aufträge - In einem einzelnen Auftrag - Rechnungen wurden die Summen verbessert um einen besseren Überblick über bezahlte und offene Stunden zu erhalten.
  • Mitarbeiterlog I: Unter Verwalten - Mitarbeiter - Log können berechtigte Personen nun nebst den Änderungen am Mitarbeiter auch die Änderungen an den Anstellungen nachverfolgen.
  • Mitarbeiterlog II: Sofern möglich werden Namen statt IDs der Änderungen angezeigt.
  • Konfigurierbarkeit: ID der betreibenden Firma, MwST, Währung und Land können nun konfiguriert werden.

Bug Fixes

  • Wirtschaftlichkeit: Unter Aufträge - In einem einzelnen Auftrag - Positionen werden in der Berechnung der Wirtschaftlichkeit die stornierten Rechnungen nicht mehr mit einberechnet.

2.2

Features

  • Budget-Controlling I: Unter Aufträge - Controlling sieht man anhand eines Fortschrittsbalken, wie viele Stunden vom Gesamtbudget schon geleistet wurden. Ein Klick darauf führt ins neue Budget-Controlling Tab des entsprechenden Auftrages.
  • Budget-Controllig II: Im Budget-Controlling Tab eines Auftrages sieht man anhand eines chicen Balkendiagramms, wann wie viele Stunden geleistet wurden und wie viele Stunden in der Zukunft provisorisch und definitiv geplant sind.
  • Zeitkontrolle: Zeitfreigabe und -kontrolle ist nun auch für die Auftragsverantwortlichen (unter Aufträge - Meine Aufträge) ersichtlich
  • Mitarbeiterblatt: Auf dem Mitarbeiterblatt (unter Mitarbeiter - Zeiten - Mitarbeiter auswählen) ist nun die Sollarbeitszeit im entsprechenden Zeitraum ersichtlich.
  • Fremde Arbeitszeiten löschen: Mit Management-Berechtigung können die Arbeitszeiten anderen Mitarbeiter gelöscht werden. Diese werden per E-Mail darüber informiert, wer wann welchen Eintrag gelöscht hat.

Bug Fixes

  • Planung: Planungseinträge gehen nicht mehr verloren, wenn in einem Auftrag ohne Buchungspositionen nachträglich Buchungspositionen erstellt werden
  • Planungswiederholung: Eine Planungswiederholung kann nun auch bis am 31.12.2018 erstellt werden, denn dieses Datum trifft ausnahmsweise auf die Kalenderwoche 1 des Folgejahres 2019.
  • Mitarbeiterblatt: Das Mitarbeiterblatt (unter Mitarbeiter - Zeiten - Mitarbeiter auswählen) sieht nun auch gedruckt gut aus und passt auf eine Seite (querformat).
  • Zeiterfassung: Die Arbeitszeiten können nun auch mit Microsoft Edge erfasst werden #3

2.1

Features

  • Risikomanagement: Die Chancen/Risiken werden neu in einem eigenen Tab unter den Aufträgen verwaltet
  • Mehrere Highrise Aufträge: Auf einem Auftrag können nun mehrere Highrise Aufträge verlinkt werden
  • Zeitkontrolle: Die Zeitkontrolle kann nun im PuzzleTime unter "Auswertungen" - "Mitarbeit" - "Kontrolle" gemacht werden
  • Jubiläum: In der Mitarbeiterliste werden nun die Anzahl Dienstjahre der Mitarbeiter angezeigt

Bug Fixes

  • Volltextsuche: Volltextsuche der Buchungspositionen geflickt
  • Auslastung: Auswertung Detailierte Auslastung CSV berücksichtigt nun die korrekten internen Positionen
  • MWST: PuzzleTime kann nun mit mehreren MWST-Sätzen korrekt rechnen
  • Absenzen: Die Sichtbarkeit der Absenzen bereinigen

Improvements

  • Ruby/Rails: Auf Ruby 2.2.2 und Rails 5.1.2 aktualisiert
  • Performance: Chrome Memory Leak in Plannings behoben
  • Usability: Menüstruktur reorganisiert