Permalink
Browse files

+Doku

  • Loading branch information...
1 parent 7d35dc5 commit bf85db63a1f8e8dcc5853e1529b4ed03573091b2 Felicitus committed Jul 16, 2011
Showing with 30 additions and 4 deletions.
  1. +30 −4 LC_Meter.mw
View
@@ -11,8 +11,6 @@
Das LC Meter dient zum messen von Kapazitäten (Kondensator - keine Elkos) und Induktivitäten (Spulen).
-'''Derzeit ist nur die C-Messung (Kapazität = hauptsächlich Kondensatoren) möglich. L muß noch debuggt werden'''
-
==Funktionsbeschreibung==
Zum Einschalten Schalter(1) benutzen. Das Messobjekt zwischen roter Buchse(2) und schwarzer Buchse(3) mit Messleitungen anschließen.
@@ -49,12 +47,40 @@ Mittels "Mode"-Taster(6) den gewünschten Messmodus auswählen. Danach "Start"-T
|}
=== Kondensatoren messen ===
-Es können alle Kondensatortypen außer Elektrolytkondensatoren gemessen werden. Hierzu den Taster "Mode" (6) solange drücken, bis der entsprechende Eintrag erscheint.
+Es können alle Kondensatortypen außer Elektrolytkondensatoren gemessen werden.
+
+# Den Taster "Mode" (6) solange drücken, bis der Eintrag "Kondensator" erscheint.
+# Die Messleitungen anschließen, aber noch '''nicht''' den zu messenden Kondensator
+# Den Taster "Kalibrierung" (10) drücken
+# Die Kalibrierung abwarten, danach den Kondensator anschließen
+# Die Taste "Start Messung" (7) drücken
-Die Kapazität wird in Picofarad (pF) angegeben. Der Wert wird in deutschem Format angezeigt.
+Die Kapazität wird in Picofarad (pF) angezeigt. Der Wert wird in deutschem Format angezeigt, z.B. 329.550,5pF für 329,55nF.
=== Spulen messen ===
+Es gibt 2 verschiedene Arten, die Messung durchzuführen: Parallel und in Reihe. Hierbei wird allerdings nicht die Messinduktivität anders angeschlossen, sondern lediglich der interne Aufbau der Testschaltung verändert.
+
+Kleine Induktivitäten lassen sich besser seriell messen, große Induktivitäten besser parallel.
+
+'''Spule parallel messen'''
+
+# Den Taster "Mode" (6) solange drücken, bis der Eintrag "L parallel" erscheint.
+# Die Messleitungen anschließen, aber noch '''nicht''' die zu messende Induktivität
+# Den Taster "Kalibrierung" (10) drücken
+# Die Kalibrierung abwarten, danach die Induktivität anschließen
+# Die Taste "Start Messung" (7) drücken
+
+Die Induktivität wird in Microhenry (µH) angezeigt. Bei unplausiblen Werten kann es sein, daß die Induktivität defekt, zu klein oder zu groß ist. Induktivitäten unter 100µH sind nicht ordentlich messbar.
+
+''' Spule in Reihe messen'''
+
+''' ACHTUNG: FUNKTIONIERT NOCH NICHT RICHTIG '''
+# Den Taster "Mode" (6) solange drücken, bis der Eintrag "L Reihe" erscheint.
+# Die Messleitungen anschließen, aber noch '''nicht''' die zu messende Induktivität
+# Den Taster "Kalibrierung" (10) drücken
+# Die Kalibrierung abwarten, danach die Induktivität anschließen
+# Die Taste "Start Messung" (7) drücken
=== Kalibrierung ===
Vor der eigentlichen Messung bietet es sich an, eine Kalibrierung durchzuführen. Hierzu die Messleitungen anschließen und den Taster(10) "Kalibrierung" drücken.

0 comments on commit bf85db6

Please sign in to comment.