Permalink
Switch branches/tags
Nothing to show
Find file Copy path
Fetching contributors…
Cannot retrieve contributors at this time
92 lines (67 sloc) 2.34 KB
layout title date categories
post
PHP: foreach mit &$ref immer mit unset($ref) beenden [Update]
2016-03-12
Allgemein
PHP

Update In PHP 7 ändert foreach nicht mehr den internen Array Referenzen. Siehe Backward incompatible changes

The order of the elements in an array has changed when those elements have been automatically created by referencing them in a by reference assignment.

TL;DR Wenn man in PHP 5 foreach mit Array Referenzen arbeitet muss man abschließend ein unset() machen.

Referenzen in PHP sind tückisch, wie ich gerade wieder einmal feststellen durfte. Solche Konstrukten kennen wir ja alle:

foreach ($a['sehr']['tiefes']['array'] as &$b) {
    $b['anzahl'] += 10;
}

Das lässt sich besser lesen als das hier:

foreach ($a['sehr']['tiefes']['array'] as $i => $b) {
    $a['sehr']['tiefes']['array'][$i]['anzahl'] = $b['anzahl'] + 10;
}

Die Kollegen haben mich aber immer angehalten, hinter solche foreach-Konstrukte ein unset zu platzieren.

Es hätte wohl schon komische Phänomene gegeben, wenn man es nicht tut, aber so recht innermechanisch erklären konnte es keiner. Nun ja, bis jetzt.

So muss es also ausschauen:

foreach ($a['sehr']['tiefes']['array'] as &$b) {
    $b['anzahl'] += 10;
}
unset($b);

Heute ist es nun tatsächlich „in a nutshell“ passiert. Hier nun ein Minimalbeispiel wie es zustande kommt:

$a1 = array(1, 2, 3);
$a2 = array('d' ,'e', 'f');
foreach ($a1 as &$b) {}
foreach ($a2 as $b) {}
var_dump($a1);  

Ergebnis:

array
    0 => int 1
    1 => int 2
    2 => &string 'f' (length=1)

WTF?

Erklärung

PHP hat für $b als letztes die Referenz auf den letzten Eintrag von $a (da noch 3). Bei der zweiten Interation legt er jeden Wert aus $a2 auf $b und damit durch die Referenz auf den letzten Eintrag von $a1. Klar soweit?

Das geht übrigens auch mit dem selben Array:

$a = array('a', 'b', 'c');
foreach ($a as &$b) {}
foreach ($a as $b) {}
var_dump($a);

Ergebnis:

array
    0 => string 'a' (length=1)
    1 => string 'b' (length=1)
    2 => &string 'b' (length=1)

Also vergesst nie das unset nachdem ihr mit Referenzen in foreaches herumgespielt habt!