Permalink
Switch branches/tags
Nothing to show
Find file Copy path
Fetching contributors…
Cannot retrieve contributors at this time
27 lines (18 sloc) 2.13 KB
layout title date
post
Lese-Tipp "Modern PHP Without a Framework"
2018-04-03

Hier hat mal jemand notiert, wie man heutzutage ein größeres PHP-Projekt bootstrappen könnte, wenn man nicht auf ein Framework wie Symfony, Laravel oder Zend aufsetzen will. Mit Framework ist man bekanntlich an dessen Update- und Innovations-Zyklen gebunden – oder bleibt auf der Version stehen wovon man startet. Ohne Framework frickelt man wieder alles selbst? Nicht in Zeiten von PHP-Industriestandards – den PHP Standards Recommendations – kurz PSR – der PHP Framework Interop Group.

Der nachfolgende Artikel ist über Ostern auf Hackernews aufgeploppt und hat reichlich Ruhm (= Punkte) kassiert. Die Diskussion dazu ist lesenswert.

Modern PHP Without a Framework (Kevin Smith, 2018)

Der Artikel befasst sich mit Autoloading (PSR-4), Dependency Injection Container (PSR-11), Middleware (PSR-15), Routing und Request & Response (PSR-7). Dazu bindet der Autor zahlreiche weithin akzeptierte Drittanbieter-Pakete ein und klebt die alle mit ein wenig Code zusammen. Dadurch dass nur Pakete verwendet werden, die die PSR-Standards implementieren, können diese auch einfach wieder ausgetauscht werden gegen welche die noch besser funktionieren oder aber spezielle Zusatzfunktionalität bieten.

Gute und weit verbreitete Bibliotheken liefern folgende Anbieter:

Übrigens gibt es auch für Caching mit PSR-6 einen Standard und reichlich implementierende Pakete.

Hier gibts eine Liste der gültigen, in Arbeit befindlichen und abgelaufenen Standards: https://www.php-fig.org/psr/