Fragt bestimmte Sensoren ab und wenn diese über 50 y/m3 sind, dann twittert er eine Feinstaub Warnung
Switch branches/tags
Clone or download
Fetching latest commit…
Cannot retrieve the latest commit at this time.
Permalink
Type Name Latest commit message Commit time
Failed to load latest commit information.
LICENSE
README.md
tweetbeialarm.py

README.md

FeinstaubMelder

Is an automated particle matter warning system. Once the PM Value of certain censors from the http://luftdaten.info systems raises above a threshold, it tweets a warning. The tweets are trigged by a cron job.

The text o the tweet looks like this:

"- Achtung Freiburg! Feinstaubwerte hoch - Sensor: 7446 ist bei PM10 20 ug/m3

This is currently developed by https://github.com/miskaknapek and me.

There is one system currenlty used: https://twitter.com/FeinstaubFR

More information in German *

Fragt bestimmte Sensoren ab und wenn diese über 50 y/m3 sind, dann twittert er eine Feinstaub Warnung

Einige Hinweise:

Ändern sie unter:

  • Freiburger Sensornummern, einfach neu dazugekommene hier an die Liste dranh sd = [533,1224,1288,928,1210,1264,1685,1615,1667] Diese Nummern, durch die Sensoren, von denen sie twittern wollen.

Die Nummern finden sie auf http://freiburg.maps.luftdaten.info/ wenn sie mit der Maus über den Sensor ziehen.

  • hier kannst du den Maxwert anpassen if maxwert > 50: tweet = 'Achtung Freiburg! Feinstaubwerte hoch - Sensor: ' + str(sensor) + ' ist bei PM10 ' + str(maxwert) + ' $

Hier können sie zum einen den Wert anpassen ab dem eine Feinstaubwarnung getwittert werden sollt und auch den Text ändern.

Weitere Informationen zu diesem Projekt: https://sbamueller.wordpress.com/2017/04/23/twitterbot-2-feinstaubfr/