Ballistisches Dehnen

stefaneidelloth edited this page Dec 30, 2018 · 5 revisions

Beim ballistischen Dehnen führt man ein Körperteil zunächst an den Rand des Bewegungsspielraums. Dann werden schnelle kleine Feder- oder Wipp-Bewegungen ("bouncing") ausgeführt.

Lindel, "Muskeldehnung", 2011

Vor einigen Jahren kontrovers diskutiert,erfährt es heute durchaus wieder seine Berechtigung. Der Vorwurf,dass Verletzungen provoziert werden und die Effektivität durch das Auslösen eines Dehnungsreflexes aufgehoben wird, konnte wissenschaftlich nicht belegt werden.

Der Begriff intermittierendes Dehnen wird manchmal als Synonym für dynamisches Dehnen, manchmal als Synonym für ballistisches Dehnen und manchmal auch noch anders definiert.


Clone this wiki locally
You can’t perform that action at this time.
You signed in with another tab or window. Reload to refresh your session. You signed out in another tab or window. Reload to refresh your session.
Press h to open a hovercard with more details.