Nie etwas falsch machen

stefaneidelloth edited this page Nov 23, 2017 · 2 revisions

  • Bei der Beobachtungskarte wird beschrieben um welches Ereignis es geht.
  • Es geht einen Schritt weiter und der inneren Entscheiderin/Handlungsministerin wird folgende Frage gestellt: 'Liebe innere Entscheiderin, wolltest du mit dieser Handlung mein Bedürfnis nach .... erfüllen?'
  • Mit dem erfüllten Bedürfnis verbinden.
  • Nachdem das Bedürfnis der Entscheiderin geklärt ist, wird der innere Erzieher/Bildungsminister gefragt: 'Lieber innerer Erzieher, wurde durch die gewählte Strategie dein Bedürfnis nach .... nicht erfüllt?'.
  • Mit dem unerfüllten Bedürfnis verbinden.
  • Kommen wir mit den Bedürfnissen der EntscheiderIn und der ErzieherIn nicht in Kontakt, neigen wir zu verurteilenden Gedanken, Schuld, Scham, Depression, Ärger: 'Ich bin egoistisch', 'Ich bin eine schlechte Mutter', ...
  • Dann verlässt die Spielfigur oder der Tänzer kurz die Hauptstraße und parkt für die Zeit die es braucht z. B. auf der Wolfsohrenkarte. (Das Spielfeld kann bei Bedarf natürlich auch noch mit zusätzlichen Karten erweitert werden.) Wenn das Urteil ect. gehört wurde, führt der Weg der Spielfigur zurück zur entsprechenden Bedürfniskarte.
  • Wenn beide Bedürfnisse klar sind, ergeben sich daraus Strategien zur gleichzeitigen Erfüllung beider Bedürfnisse.
  • Die Tanzpartner in einer Gruppe können bei der Suche nach den Bedürfnissen und bei der Strategieentwicklung unterstützen.
  • Bei Bedarf kann der Tänzer danach noch sich selbst oder einer anderen Person eine Bitte stellen.
Hier ist noch ein alternatives Spielfeld, bei dem die Bedürfnisse etwas detaillierter dargestellt sind. Es kann für bis zu drei Spieler genutzt werden, die dann die jeweilige Rolle (EntschiederIn, ErzieherIn, MediatorIn) übernehmen.


Clone this wiki locally
You can’t perform that action at this time.
You signed in with another tab or window. Reload to refresh your session. You signed out in another tab or window. Reload to refresh your session.
Press h to open a hovercard with more details.