Skip to content
Clear Shopcache from OXID Backend
Smarty PHP
Branch: master
Clone or download
Fetching latest commit…
Cannot retrieve the latest commit at this time.
Permalink
Type Name Latest commit message Commit time
Failed to load latest commit information.
copy_this/modules/suabo
.gitignore
LICENSE
README.md
clearcache-be-view.png

README.md

Clear Cache

Mit dem Clear Cache Modul können Sie Cache und Debug Informationen aus dem Backend einsehen und den Cache leeren. Außrdem wird geprüft ob eine .htaccess Datei im Cache Verzeichnis vorhanden ist und erstellt, falls benötigt.

Sehen sie außerdem die letzten 4096 Byte der OXID & PHP Fehler Log in der Übersicht von Clear Cache. So kommen Sie Fehlern in Zukunft schneller auf die Spur.

Clear Cache Backend View

Installation

Deutsch:

  1. copy_this in Shop Root Verzeichnis kopieren
  2. Modul im Backend aktivieren
  3. Tmp/Chache letztes mal von Hand leeren

English:

  1. copy_this into shop root folder
  2. activate module in oxid backend
  3. clear tmp/ last time manually

Clear Cache Button in Admin Headbar (optional)

Deutsch: Sie können mit einer einfachen Anpassung an einem Admin Template den Button über ein bereits begefügtes Block Template in die Obere Frame im Admin einfügen. Fügen Sie hierzu den Block header_buttons im Admin Template application/views/admin/tpl/header.tpl ein:

English: Setup a Button in the upper frame of the backend by inserting the smarty block header_buttons into the admin template application/views/admin/tpl/header.tpl:

<ul>
[{block name="header_buttons"}]
...
<li>...</li>
..
[{/block}]
</ul>
You can’t perform that action at this time.