Materialien zum Physical Computing Workshop 2017 im Deutschen Museum in Bonn
Switch branches/tags
Nothing to show
Clone or download
Fetching latest commit…
Cannot retrieve the latest commit at this time.
Permalink
Type Name Latest commit message Commit time
Failed to load latest commit information.
leaderboard
.gitignore
README.md
firefly.py
heisser-draht-01.py
heisser-draht-02.py
heisser-draht-03.py
heisser-draht-04.py
heisser-draht-05.py
heisser-draht-def-03.py
log.py
microbit-heisser-draht.hex
pong.py
pong_classes.py
potter.py
scores.py
workshop-konzept.pdf
wuerfel.py
wuerfelspiel.py

README.md

Der heiße Draht 2017

Open Educational Resource

OER-Lehrmaterialien für Calliope Mini und BBC micro:bit zum Physical Computing Workshop 2017 im Deutschen Museum in Bonn.

Entwicklungsstufen des MicroPython-Programmes für den Micro:bit

Das Programm dient als Spielsteuerung für das Spiel "Der heiße Draht"

  • heisser-draht-01.py - Zählen von Berührungen
  • heisser-draht-02.py - Zusätzlich Zeitmessung
  • heisser-draht-03.py - Zusätzlich Anzeige von Berührungen und Zeit
  • heisser-draht-04.py - Senden der Ergebnisse mit radio.send()
  • heisser-draht-05.py - Bereinigung, Eingabe einer Spieler-ID

Ablauf

Das Programm log.py läuft auf einem weiteren Micro:bit und empfängt die Spielergebnisse. scores.py empfängt diese Spielstände über eine serielle Verbindung und schreibt sie in eine SQlite-Datenbank.

Die Web-Anwendung in leaderboard stellt die Spielergebnisse als Rangliste dar. Hierüber können auch die Teilnehmernamen in der Datenbank zur Anzeige gepflegt werden.

Workshop-Konzept

Zum Workshop gibt es ein umfassendes Konzept. Das Konzept steht unter der der Lizenz Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International und kann gerne für eigene Veranstaltungen genutzt werden. Ich freue mich natürlich über Änderungs- oder Verbesserungsvorschläge.

Weitere Links zum Micro:bit mit MicroPython