Skip to content
Datenjournalismus: Nutzer können schätzen, wie sich Statistiken verändert haben und ihre Einschätzung danach überprüfen.
JavaScript CSS HTML
Branch: master
Clone or download
Fetching latest commit…
Cannot retrieve the latest commit at this time.
Permalink
Type Name Latest commit message Commit time
Failed to load latest commit information.
data
images
partials
styles
.gitignore
.htaccess
Gulpfile.js
LICENSE
README.md
app.js
bower.json
index.html
package.json

README.md

Was schätzen Sie: Wie hat sich NRW unter Hannelore Kraft verändert?

Über das Projekt:

Am 14. Mai wird in Nordrhein-Westfalen gewählt. Wie hat sich das Bundesland in den fünf Regierungsjahren von Ministerpräsidentin Hannelore Kraft (SPD) verändert?

Die Nutzer werden gebeten, die Linie zu Ende zu zeichnen. Ein Klick auf den Button unter der Grafik verrät, ob der Nutzer richtig lag.

Verlinkt sind alle zu Grunde liegenden Daten auch als barrierefreie Tabelle erreichbar.

Credits

Von Patricia Ennenbach und Peter Schneider Umsetzung: Marcus Weiner, Patricia Ennenbach Redaktion: Rainer Kellers Design: Mirko Schweikert

"Was schätzen sie" beruht auf einer Vorlage der New York Times: You Draw It: What Got Better or Worse During Obama’s Presidency Ein Dank an Adam Pearce, Graphics Editor bei der New York Times, der den Code zugänglich gemacht hat und uns das Recht eingeräumt hat, ihn zu nutzen: You Draw It - D3 drag bei bl.ocks.org Ebenso ein Dank an Mike Bostock: D3.js - Data Driven Documents

Impressum

Rechtliches & Lizenzen

Lizenz

Javascript, HTML & CSS sind unter der MIT License frei nutzbar und weiterverbreitbar. Für Grafiken wird kein Nutzungsrecht eingeräumt.

Urheberrecht

Copyright Westdeutscher Rundfunk Köln

Eingesetzte Technologie

  • JavaScript (VanillaJS & ES6)
  • D3.js

Nutzung

Abhängigkeiten

  • NodeJS
  • Bower npm install -g bower
  • Gulp npm install -g gulp
  • Build-Tools npm install (im Projektverzeichnis)
  • Frontend-Libs bower install (im Projektverzeichnis)

Development server

gulp serve

Live-Build unter dist/

gulp build

Gewährleistungsausschluss

Es besteht keinerlei Gewährleistung für das Programm, soweit dies gesetzlich zulässig ist. Sofern nicht anderweitig schriftlich bestätigt, stellen die Urheberrechtsinhaber und/oder Dritte das Programm so zur Verfügung, „wie es ist“, ohne irgendeine Gewährleistung. Das volle Risiko bezüglich Qualität und Leistungsfähigkeit des Programms liegt bei Ihnen.

You can’t perform that action at this time.