Skip to content
Permalink
Branch: master
Find file Copy path
Find file Copy path
Fetching contributors…
Cannot retrieve contributors at this time
68 lines (49 sloc) 6.11 KB

Computer als Medium der Kunst

Blockseminar: 21.-23. Juni 2019

Freitag, Samstag, Sonntag, 9-16 Uhr

FAU Orangerie, Mediathek

Email: offert@ucsb.edu

Kursbeschreibung

Digitale Medienkunst ist spätestens seit den 1990er Jahren eine fest etablierte zeitgenössische Kunstgattung mit eigenen Ausstellungshäusern (ZKM), Biennalen (Ars Electronica), und Akademien (KHM). Gerade die Computerkunst ist dabei in besonderem Maße an die technische Entwicklung ihres Mediums gekoppelt, von der Verwendung von Zufallsgeneratoren in den 1960er Jahren (Manfred Mohr), über den Einsatz von genetischen Algorithmen in den 1990er Jahren (Christa Sommerer/Laurent Mignonneau), bis hin zur gegenwärtigen Verwendung von künstlichen neuronalen Netzwerken. Computerkunst spiegelt dabei oft nicht nur den Stand oder die Verfügbarkeit von Technik wieder, sondern lotet deren Rahmenbedingungen und Grenzfälle aus. Das Blockseminar Computer als Medium der Kunst bietet eine Einführung in die Geschichte der Computerkunst seit ca. 1960, unter besonderer Berücksichtigung neuer und neuster Entwicklungen aus dem Bereich der künstlichen Intelligenz. Die Seminarlektüre umfasst dabei explizit sowohl kritische als auch technische Literatur.

Referate

Bitte bereiten Sie für die erste Sitzung ein Referat von maximal 10 Minuten vor. Das Referat sollte ein (!) Werk aus der umfangreichen Sammlung an Ausstellungskatalogen (siehe unten) vorstellen. Bitte gehen Sie in Ihrer Präsentation besonders auf die Verwendung von Computern und anderen technischen Geräten durch das Werk ein.

Lektüreliste

Soweit nicht direkt verlinkt, finden Sie alle Volltexte im freigegebenen Google-Drive-Ordner. Den Link hierzu finden Sie in der Begrüßungsemail zum Kurs.

I Maschinisierung von Kopfarbeit

  • Babbage, Charles. "On the Economy of Machinery and Manufactures". In: Babbage's Calculating Engines. Being a Collection of Papers Relating to Them; Their History, and Construction. Cambridge: Cambridge University Press, 2010. Dt. Übersetzung in: Die Ökonomie der Maschine. Berlin: Kadmos Kulturverlag, 1999.
  • Benjamin, Walter. "Der Autor als Produzent". In: Gesammelte Schriften II-2. Frankfurt am Main: Suhrkamp, 1974.
  • Clark, Timothy J.. "Art History in an Age of Image Machines." In: EurAmerica 38, Nr. 1 (2008).
  • Descartes, René. Abhandlung über die Methode des richtigen Vernunftgebrauchs (1637). Kapitel V.
  • Kitchin, Rob. "Thinking critically about and researching algorithms." Information, Communication & Society 20, Nr. 1, 2017.
  • Kittler, Friedrich. "Protected Mode". In: Draculas Vermächtnis. Technische Schriften. Leipzig: Reclam, 1993.

II Computerkunst 1959-1999

  • Bense, Max. "kleine abstrakte ästhetik". In: Ausgewählte Schriften Bd. 3. Stuttgart: J.B. Metzler, 1998.
  • Gaboury, Jacob. "Hidden Surface Problems." Journal of Visual Culture 14, Nr. 1 (2015).
  • Klütsch, Christoph. Computergrafik. Wien: Springer, 2007. Überblickswerk: bitte querlesen.
  • LeWitt, Sol. "Paragraphs on Conceptual Art." Artforum 5, Nr. 10, Sommer 1967.
  • Medienkunstnetz Themen. http://www.medienkunstnetz.de/themen/. Überblickswerk: bitte querlesen.
  • Nake, Frieder. Ästhetik als Informationsverarbeitung. Grundlagen und Anwendung der Informatik im Bereich ästhetischer Produktion und Kritik. Einleitung und Kapitel 1 ("Ästhetik"). Wien: Springer, 1974.
  • Nake, Frieder. "There Should Be No Computer Art". Bulletin of the Computer Arts Society, Oktober 1971.

III Kunst und Künstliche Intelligenz 1999-2019

Ausstellungskataloge

  • A Report on the Art and Technology Program of the Los Angeles County Museum of Art (1971)
  • AI: More Than Human (2019). Dieser Katalog ist momentan noch nicht verfügbar und wird nachgereicht. Die umfangreiche Webseite der Ausstellung bietet einen guten Überblick über die ausgestellten Werke.
  • computer-grafik (1965)
  • Computer Art (1972)
  • Herstellung von zeichnerischen Darstellungen, Tonfolgen und Texten mit elektronischen Rechenanlagen (1966)‌
  • Manfred Mohr Computer Graphics (1971)
  • New Tendencies 4. Computers and Visual Research (1970)
  • Cybernetic Serendipity. The Computer and the Arts (1969, 2018 reprint)
  • Software. Information Technology: Its New Meaning for Art (1970)
You can’t perform that action at this time.