Permalink
Switch branches/tags
Nothing to show
Find file Copy path
Fetching contributors…
Cannot retrieve contributors at this time
234 lines (168 sloc) 14.7 KB

Übersicht der Sessions

Die mit "Referat" gekennzeichneten Themen sind Beiträge (Seminarleistungen) der TeilnehmerInnen. Zur Vorbereitung der Referate sollten die angegebenen Ressourcen ausgewertet werden. Natürlich können Sie zusätzlich auch auf eigene Quellen zurückgreifen. Alle weiteren genannten Themen werden vom Dozenten vorbereitet.

Weiterhin wird je Sitzung eine Übungsaufgabe bis zur nächsten Sitzung gestellt ('Hausaufgabe'). Die Aufgabe hilft Ihnen dabei den Gebrauch grundlegender Features und Funktionen einzuüben. In der jeweiligen Folgesitzung werden die Ergebnisse möglichst von mehreren TeilnehmerInnen vorgestellt.

Jede Session (mit Ausnahme der ersten) besteht aus folgenden Teilen:

  • Vorstellung der 'Hausaufgabe' durch 1-3 TeilnehmerInnen
  • Referat TeilnehmerInnen
  • Erläuterungen, Präsentation des Dozenten
  • Pair Programming: gemeinsames Arbeiten an (Abschluss-)Projekt in Gruppen von jeweils zwei TeilnehmerInnen

Die folgende Seminarübersicht ist vorläufig und wird je nach Interesse und Lernstand angepasst.

Session 1: Einstieg

Datum: 17.10.2018

  • Vorstellung der TeilnehmerInnen und des Dozenten
  • Demo: Sonic Pi
  • Organisatorisches
  • Erste Klänge (play, sleep, live_loop')

Ressourcen

Session 2: Synthesizer in Sonic Pi, live_Loop, tick & look

Datum: 14.11.2018

  • Präsentation der Hausaufgabe vom 17.10.
  • Referat: Synthesizer (Grundlagen, Bestand in Sonic Pi)
  • live_loop, tick, look
  • Pair Programming

Referat

  • Grundbegriffe der Klangerzeugung durch Synthesizer mit Hinblick auf Sonic Pi.
    • Sinuston und Obertöne
    • Grundkomponenten eines Synthesizers (Oscillator, Filter, Amplifier, Envelope, LFO)
    • Wellenformen, Modulation, Hüllkurve, Filter
    • Additive und subtraktive Synthese
    • Synthesizer in Sonic Pi
    • Klangbeispiele mit Modifikationen der Hüllkurve
    • Demonstration und Erläuterung der ausgewählter Parameter (z. B. synth :fm)

Ressourcen

Session 3: Samples in Sonic Pi, Live_Loop-Synchronisation

Datum: 28.11.2018

  • Präsentation der Hausaufgabe vom 14.11.
  • Referat: Samples in Sonic Pi (Einbindung, Parameter, externe Samples)
  • Sample-Parameter und Slicing
  • Synchronisation von Live-Loops (Codebeispiele mit Erläuterungen)
  • Pair Programming

Referat

  • Sampling
    • Grundbegriffe
    • Samples in Sonic Pi (Bestand, Parameter, Beispiele)
    • Einbindung externer Samples

Ressourcen

Session 4: Filter und Effekte in Sonic Pi, Musiktheorie

Datum: 12.12.2018

  • Präsentation der Hausaufgabe vom 28.11.
  • Referat: Filter und Effekte in Sonic Pi
  • Synchronisation von live_loops
  • Linearer Ablauf mit in_thread
  • Nach Absprache im Seminar: Tonmaterial, Skalen, Akkorde und Akkordfolgen (kurze Einführung in die Musiktheorie mit Sonic Pi)
  • Pair Programming

Referat

  • Filter und Effekte in Sonic Pi
    • grundsätzliche Anwendung (with_fx) und ausgewählte Parameter
    • Klangbeispiele mit unterschiedlichen Filtern und Parametern

Ressourcen

Session 5: Elektronische Musik I, Organisation und Ablaufsteuerung von Code II

Datum: 09.01.2018

  • Präsentation der Hausaufgabe von 12.12.
  • Referat: Elektronische Musik I am Beispiel von "Kontakte" von Karlheinz Stockhausen
  • Wiederholung des Materials aus vorhergehenden Sessions (Tonfolgen, Effekte, live_loop, in_thread etc.)
  • Pair Programming

Referat

  • Karheinz Stockhausen: Kontakte

Ressourcen

Session 6: Elektronische Musik II: Electronica, musikalische Analyse

Datum: 23.01.2019

  • Präsentation der Hausaufgabe von 09.01.
  • Referat: Elektronische Musik II, "Advice to clever children": Aphex Twin, Plasticman, Scanner, Daniel Pemberton u.a.
  • Musikalische Analyse und Nachbau in Sonic Pi (SonicVisualizer, Codebeispiele und Erläuterungen zu Nachbau von Digital Bubblebath/Nachbau und Otaku/Nachbau)
  • Pair Programming

Referat

  • Text: "Advice to clever children" (Leitfragen: Welche Unterschiede in der Konzeption von 'elektronischer Musik' werden deutlich? Welche Gemeinsamkeiten gibt es?)

Ressourcen

Session 7: Sonic Pi mit Midi & OSC erweitern - Rückblick

Datum: 06.02.2019

  • Präsentation der Hausaufgabe vom 23.01.
  • Midi und OSC: Sonic Pi mit externen Geräte ansteuern (z. B. Midi-Controller) oder externe Geräten steuern (z. B. Hard- oder Software-Synthesizer)
  • Vorstellung der vorläufigen Arbeitsergebnisse
  • Rekapitulation
  • Offene Fragen

Weitere Ressourcen zum Seminar

Sonic Pi

Live Coding

Synthesizer, Klangsynthese

Akustik, Klang, Musiktheorie, Stilmittel, Genre

Midi & OSC (Open Sound Control)

Kreativität & Ästhetik

Allgemeine Ressourcen

Samples (Download)