Project Resources for translationproject.org, German
Switch branches/tags
Nothing to show
Clone or download
Fetching latest commit…
Cannot retrieve the latest commit at this time.
Permalink
Failed to load latest commit information.
proofread
.gitignore
LICENSE
README.md
autocorrect.lua
proofread.lua

README.md

translation-team-de

Dokumentensammlung für das Deutsch-Team von translationproject.org

Anmerkung: die hier aufgezählten Dokumente sind keine Richtlinien, die man unbedingt befolgen muss, sondern freiwillig.

Allgemeines

Übersetzen

Regelwerke anderer Projekte

Notizen

  • Dateicodierung der .po-Dateien: UTF-8
  • Anführungszeichen: entweder „so“ oder »so«, aber pro Datei immer einheitlich
  • Gleiche Begriffe im Englischen werden gleiche Begriffe im Deutschen
  • Die Satzstruktur muss nicht erhalten bleiben, sondern soll wie natürliches Deutsch klingen
  • Siezen, nicht duzen
  • Großschreibung am Anfang eines Satzes: ja
  • Großschreibung am Anfang jeder Message: derzeit uneinheitlich

Übersetzen von [y/n] – [j/n], [yes/no] – [ja/nein]

Je nachdem, wie der Programmcode aussieht, muss das [y/n] entweder so belassen werden oder in [j/n] übersetzt werden.

  • Wenn im Programmcode rpmatch auftaucht, ist [j/n] die richtige Variante
  • Wenn im Programmcode ch == 'y' oder etwas ähnliches auftaucht, muss auch in der Übersetzung das y bleiben

Korrekturlesen

Möglicher Ablauf:

  1. Der Korrekturleser lädt die .po-Datei herunter und schreibt seine Vorschläge direkt in die Datei
  2. Der Korrekturleser schickt die .po-Datei an den ursprünglichen Übersetzer
  3. Der Übersetzer benutzt ein Tool zum Vergleichen von Dateien (WinMerge, Eclipse, Notepad++, Emacs) und pflegt die Korrekturvorschläge ein