Skip to content

HTTPS clone URL

Subversion checkout URL

You can clone with
or
.
Download ZIP
Konvertiert plan-Dateien in csv
JavaScript
branch: master

Merge pull request #7 from 343max/fixLink

fixed link for hafas offline versions
latest commit eab5c29506
@tremlin tremlin authored
Failed to load latest commit information.
node.js
.gitignore adding folder "dataviz" for creating animations
README.md fixed link for hafas offline versions

README.md

1. Forken oder runterladen

Neben dem Decoder werden auch die entsprechenden Hafas-Offline-Versionen benötigt. Diese einfach entpacken (z.b. mit ZIP), bis die plan-Dateien zum Vorschein kommen.


2. Konfigurieren

Die config.json.tmpl sollte man nach config.json kopieren und dort bei Bedarf die Pfade anpassen. Die Pfade sind relativ zum Pfad, in dem config.json liegt. Am wichtigsten ist sicherlich der Parameter "planFolder", da sollte das Verzeichnis mit den plan-Dateien eingetragen sein.


3. Konvertieren

Momentan haben wir mindestens vier Skripte, die Daten extrahieren:

  • decode.js erzeugt TSV- (tab separated values) und JSON-Dateien im 'decodeFolder'; das sind fast alle Rohdaten, die in den Plan-Dateien stehen.
  • makeGTFS.js erzeugt GTFS-Dateien im 'gtfsFolder', momentan aber noch unvollständig
  • scheduleByTrain.js erzeugt eine Datei mit Fahrplan-Daten, das war ein erster Versuch alle Fahrplan-Daten aus den verschiedenen Plan-Quellen zu aggregieren; das Ergebnis ist vielleicht zum Debuggen der Datenextraktion gut, aber sonst nicht sinnvoll.
  • exportTrains.js erzeugt für jeden Zug einen möglichst ausführlichen und vollständigen Fahrplan als .txt-Datei im 'decodeFolder', Unterverzeichnis 'trains'

Jedes der Skripte kann man einfach mit node SKRIPTNAME also bspw. node decode.js ausführen. Es wird kein Server gestartet, sondern das JavaScript wird einfach ausgeführt.


Weitere Informationen

... gibt es im Blog: http://openplanb.tumblr.com,

auf Twitter: http://twitter.com/openPlanB

und im Developer-Forum auf: https://groups.google.com/d/forum/openplanb

Something went wrong with that request. Please try again.