Skip to content

Datenbankserver

Julian Kniephoff edited this page Aug 31, 2015 · 1 revision

Die Datenbank-Konfiguration könnt ihr aus unserem Repository übernehmen (config/database.yml), falls ihr ein neues Projekt anfangt. Diese basiert darauf, dass ihr euch die drei Zeilen aus der Datei /local/db, die auf cip50 liegt, in die .profile in eurem Heimatverzeichnis kopiert.

Außerdem setzt das voraus, dass ihr in eurem Gemfile die Zeile

gem 'sqlite3'

durch die Zeile

gem 'pg'

ersetzt und einmal den Befehl

bundle

ausführt. Ihr könnt für eure Testprojekte natürlich auch sqlite3 benutzen, womit ihr den ganzen Artikel hier ignorieren könnt, aber für das eigentliche spätere Projekt werden wir auf jeden Fall diese Konfiguration benötigen, also solltet ihr euch vielleicht schon einmal damit vertraut machen.

You can’t perform that action at this time.