terminologie

hcanIngo edited this page Dec 19, 2015 · 2 revisions

Wozu eine Terminologie?

Eine Terminologie ist sinnvoll, dass alle wissen, wo was geredet wird. Sie umfasst alle Begriffe, die fuer die einzelnen Komponenten verwendet werden. Leider gibt es immer mal wieder die ein- oder andere Mehrdeutigkeit.

Die Begriffe sind teilweise vor langer Zeit festgelegt wurden und nicht immer noch heute so sinnvoll. Einige Begriffe haben sich erst im Laufe der Jahre herauskristallisiert - was vorher ein und das selbe meinte, sind heute zwei Begriffe mit feinen Unterschieden. Es kann vorkommen, dass an mancher Stelle, z.B. in Source Code Kommentaren, die Begriffe nicht so verwendet werden wie unten definiert. Das wird nach und nach aufgeraeumt.

Grundlegende HCAN Begiffe

Modul

Ein Modul ist ein physisches HCAN Geraet aus der Sicht des Menschen, als Ganzes betrachtet, mit Gehaeuse etc. Module sind Controller-1612, Bedienfelder, Hostinterface. Ein Modul enthaelt ein Board (theoretisch auch mehrere Boards, das koennte in Zukunft passieren).

Board

Ein Board ist ein physisches HCAN Geraet aus der Sicht der Software, im Prinzip eine Platine mit einem Satz von ICs. Sowohl ein Controller-1612, ein Bedienfeld, als auch ein Hostinterface enthalten Boards. Der Unterschied zum Modul liegt darin, dass z.B. ein Board in mehrern Modulen verwendet werden kann: sowohl eine USV als auch ein Controller-1612 Modul enthalten ein Controller-1612-Board. Dieser Zusammenhang wird auch deutlich, wenn man die Board-Driver von telican anschaut: Je nachdem, in welchem Modul ein Board eingebaut ist, wird das Board unterschiedlich angesprochen. Ein Controller-1612 Board in einem Controller-1612 hat eine andere Funktion als ein Controller-1612 Board in der USV.

Firmware

Als Firmware wird die Software bezeichnet, die auf einem Board laeuft. Der Gegensatz dazu ist eine PC-Software. Verschiedene Module haben beispielsweise verschiedene Firmwares, welche aber fuer das gleiche Board geschrieben sind: Die USV Firmware und die Controller-1612 Firmware sind unterschiedlich!

Applikation oder Anwendung

Die Applikation ist ein anderer Begriff fuer eine Firmware. Der Begriff Applikation oder Anwendung wird im Kontext des Bootloaders verwendet.

Device

Ein Device ist ein virtuelles HCAN Geraet, welches im Speicher eines Boards existiert. Devices sind z.B. Heizungen, Taster etc. Eine Begriffsungenauigkeit liegt vor: Eine Heizung ist ein Device, aber auch ein Heizkoerper (umgangssprachlich fuer Heizung). Devices sind teilweise Repraesentanten eines pysischen Objekts, z.B. eines Tasters.

Frame oder Message

Mit Frame ist hier ein CAN Frame gemeint. Es wird auch der Beriff Message verwendet, wobei damit das Gleiche gemeint ist. Der Aufbau eines HCAN Frames ist im HCAN Protokoll erlaeutert.

Protokoll

Ein Protokoll bezeichnet die Definition eines Dialogs zwischen zwei Teilnehmern. Das HCAN Protokoll legt fest, wie die einzelnen Teilnehmer (z.B. Devices, canix, PC-Programme, etc.) mit einander sprechen.

Objekt

Der Begriff wird nicht speziell verwendet und wird daher bei HCAN im Kontext der objektorientierten Programmierung (PC-Tools) verwendet.

Clone this wiki locally
You can’t perform that action at this time.
You signed in with another tab or window. Reload to refresh your session. You signed out in another tab or window. Reload to refresh your session.
Press h to open a hovercard with more details.