Wiederholte Dehnung am Anfang der Bewegung

stefaneidelloth edited this page Dec 27, 2018 · 8 revisions

Bei "Repeated Stretch from Beginning of Range" wird der Dehnungsreflex in vorgedehnder Muskulatur ausgelöst. Die Technik hilft unter anderem gegen Ermüdungserscheinungendabei. Sie hilft auch den aktiven Bewegungsspielraum zu vergrößern.

Du führst die Partnerin in eine Vordehnung, so dass alle gewünschten Muskeln gedehnt sind. Dabei wird die Rotationskomponente besonders betont. Du bereitest die Partniern verbal vor "Uuund..."

Du führst eine zusätzliche schnelle und kurze Dehnung aus, um in der vorgedehnten Muskulatur einen Dehungsreflex auszulösen.

In dem Moment, in dem der Reflex ausgelöst wird, bittest du die Partnerin die Muskulatur anzuspannen "...hoch den Arm und nach innen". So wird die Reflexantwort mit einer bewussten Kontraktion verbunden.

Bei der Kontraktion lässt du eine spiralige Bewegung entstehen und gibst dabei Widerstand.

Wiederholt die Bewegungen sooft ihr möchtet.

Siehe auch:


Clone this wiki locally
You can’t perform that action at this time.
You signed in with another tab or window. Reload to refresh your session. You signed out in another tab or window. Reload to refresh your session.
Press h to open a hovercard with more details.