Wortschatz zu den fünf Wandlungsphasen

stefaneidelloth edited this page Dec 2, 2017 · 6 revisions

Hier ist eine Sammlung von Bedürfnissen und Gefühlen (siehe auch GFK), die nach den fünf Wandlungsphasen sortiert sind. Wortschatz als *.pdf-Dokument: Wortschatz.pdf

Table of Contents

Holz

Ausdruck von Bedürfnissen

Aktivität, Anerkennung, Arbeit, Bestärkung, Bewegung, eigene Strategien entwickeln, Ehrlichkeit, Einzigartigkeit, Engagement, Entdecken, Entfaltung, Entwicklung, Ermutigung, etwas schaffen/ Ursache sein, Flexibilität, Herausforderung, Hilfe, Initiative, Inspiration, Kraft, Kreativität, Lebendigkeit, Mitgestaltung, Mobilität, Motivation, Mut, Natur, Optimismus, Selbstbehauptung, Selbstbestimmung, Selbstverantwortung, Selbstverwirklichung, Selbstbestimmung, Spannung, Spontanität, Sport, Tatkraft, Toleranz, Überblick, Verantwortlichkeit, Verantwortung, Veränderung, Vielfalt, Vorankommen, Vorwärtskommen, Wachstum, Wahl, Weitblick, Zeit effektiv nutzen, Zielstrebigkeit, Zuversicht

Ausdruck von Gefühlen bei erfüllten Bedürfnissen

abenteuerlich, agil, belebt, dynamisch, eifrig, energetisiert, energisch, energiegeladen, engagiert, entschlossen, ermutigt, erstaunt, erwartungsvoll, gespannt, hibbelig, hoffnungsvoll, inspiriert, kraftvoll, kreativ, lebendig, locker, motiviert, munter, neugierig, optimistisch, quirlig, schöpferisch, schwungvoll, spritzig, tapfer, tatkräftig, überrascht, unverbraucht, verblüfft, vital, zuversichtlich

Ausdruck von Gefühlen bei unerfüllten Bedürfnissen

angespannt, antriebsarm, antriebslos, ambivalent, ärgerlich, argwöhnisch, aufgebracht, aus der Fassung, außer sich, beklommen, beladen, belastet, betrübt, bitter, blockiert, eifersüchtig, empört, entnervt, enttäuscht, entrüstet, ernüchtert, erregt, explosiv, feindselig, frustriert, geblendet, gehemmt, geladen, genervt, gereizt, gestresst, handlungsunfähig, hasserfüllt, hektisch, hin- u. her gerissen, hoffnungslos, konfliktgeladen, kraftlos, kribbelig, lahm, lasch, launisch, leblos, lethargisch, missmutig, mürbe, mürrisch, orientierungslos, rachsüchtig, sauer, starr, streitlustig, trotzig, übellaunig, überlastet, unentschieden, unentschlossen, ungeduldig, uninspiriert, unschlüssig, unter Druck, unwillig, verärgert, verbittert, verdrießlich, verkrampft, verloren, verspannt, verträumt, verzagt, widerstrebend, widerwillig, wütend, zaghaft, zögerlich, zornig, zwiespältig

Feuer

Ausdruck von Bedürfnissen

Abwechslung, Achtsamkeit, Anregung, Anreiz, Ästhetik, Aufmerksamkeit, Austausch, Bewunderung, Bewusstheit, Beziehung, Begeisterung, Dankbarkeit, Einbezogen-Sein, Einheit, Empathie, Erfolg, Ergebnisse, Erkenntnis, Erleben, Erregung, Feiern, Freiwilligkeit, Freizeit, Freude, Freude bereiten, freundlicher Umgang, Freundlichkeit, Freundschaft, Frieden, Geistesfrieden, Gegenseitigkeit, gehört werden, gemeinsame Geschichten/Kultur, Genuss, gesehen werden, Glück, Großzügigkeit, Güte, Hilfsbereitschaft, Humor, Individualität, innerer Friede, Integration, Intensität, Intimität, Kameradschaft, Kommunikation, Konfliktfähigkeit, Kontakt, Kooperation, Kultur, Lachen, Lebensfreude, Leichtigkeit, Leidenschaft, Lernen, Licht, Liebe, Menschlichkeit, Miteinander, Mitgefühl, Mitteilung, Offenheit, Originalität, partnerschaftlicher Umgang, persönlicher Ausdruck, Persönlichkeit, Präsenz, Schönheit, Selbstausdruck, Selbstvertrauen, Selbstausdruck, Sexualität, sinnliche Reize, Spaß, Spiel, Sprechen und Zuhören, Stimmigkeit, Stimulation, Sympathie, Verbindung, Verbundenheit, Vergebung, Vergnügen, Verständigung, Verständnis, Wachheit, Wachsamkeit, wahrgenommen werden, Wahrnehmen, Wärme, Würde, Würdigung, Zärtlichkeit, Zuneigung, Zusammenarbeit, Zusammensein, Zweisamkeit

Ausdruck von Gefühlen bei erfüllten Bedürfnissen

aktiv, angeregt, angespornt, aufgedreht, aufgeregt, aufgeweckt, aufmerksam, ausgefüllt, ausgelassen, begeistert, belustigt, berauscht, berührt, bewegt, beschwingt, bewusst, bezaubert, enthusiastisch, entzückt, erfreut, erregt, euphorisch, fantastisch, freudig, freudvoll, froh, fröhlich, erfüllt, erheitert, fasziniert, friedfertig, friedlich, gebannt, gefesselt, gefühlvoll, glücklich, gut gelaunt, hellwach, heiter, herzlich, hingerissen, hocherfreut, intensiv, jubelnd, lebenslustig, lebhaft, leidenschaftlich, liebevoll, Lust haben, lustig, mit Liebe erfüllt, offen, offenherzig, sanft, schlecht gelaunt, schmelzend, schweißgebadet, schwindelig, selbstsicher, sorgenfrei, sorglos, staunend, strahlend, überglücklich, überschäumend, überschwänglich, überwältigt, unbekümmert, vergnügt, verliebt, verspielt, verzaubert, verzückt, wach, wachsam, warm, warmherzig, zart, zärtlich, zugeneigt, zugewandt, zum Scherzen aufgelegt, zutraulich

Ausdruck von Gefühlen bei unerfüllten Bedürfnissen

abwesend, alarmiert, aufgepeitscht, aufgeregt, bedrückt, bestürzt, betroffen, deprimiert, desinteressiert, distanziert, eiskalt, entmutigt, erhitzt, fade, freudlos, friedlos, gelangweilt, geistesabwesend, interesselos, kalt, kühl, leer, lieblos, lustlos, miserabel, mutlos, nervös, pessimistisch, rasend, rastlos, ruhelos, schwindelig, sehnsüchtig, sehnsuchtsvoll, sentimental, peinlich berührt, panisch, überdreht, unbeteiligt, unerfüllt, ungerührt, unglücklich, unnahbar, untröstlich, unverbunden, verlegen, verwirrt, wachsam, zappelig

Erde

Ausdruck von Bedürfnissen

Akzeptanz, Annahme, Anteilnahme, Ausgewogenheit, Balance, Behutsamkeit, Bequemlichkeit, Beruhigung, Berührung, Bindung, Einfühlsamkeit, Einfühlung, emotionale Sicherheit, Ergänzung, Fürsorge, Gastfreundschaft, Geborgenheit, gemeinsame Werte, Gemeinsamkeit, Gemeinschaft, Gemeinschaftssinn, Gesellschaft, Körperkontakt, Musik, Nähe, Nahrung, Pflege, Resonanz, Rhythmus, Schutz, Schutz vor körperlichem Schaden, Schutz vor lebensbedrohenden Lebensformen, seinen Platz finden, Selbstsicherheit, Sicherheit, soziales Engagement, Stabilität, Stärke, Treue, Trost, Unterhalt, Unterkunft, Unterstützung, wirtschaftliche Sicherheit, Wissen wie man dran ist, Wohlbefinden, Wohlergehen, Zentriertheit, Zugehörigkeit

Ausdruck von Gefühlen bei erfüllten Bedürfnissen

angenehm, ausgeglichen, behaglich, beruhigt, besonnen, gelassen, gefasst, gemütlich, geschützt, mild, satt, sicher, selbstzufrieden, stabil, vertrauensvoll, vibrierend, zentriert, zufrieden

Ausdruck von Gefühlen bei unerfüllten Bedürfnissen

angeekelt, angewidert, apathisch, besorgt, bewegungslos, beunruhigt, durchgeschüttelt, dumpf, elend, erschüttert, fassungslos, haltlos, hilflos, hungrig, hundeelend, instabil, kummervoll, labil, neidisch, nostalgisch, passiv, phlegmatisch, schläfrig, schlaff, schlapp, sorgenvoll, schutzlos, schwer, schwermütig, träge, überwältigt, unausgeglichen, unbehaglich, unbequem, unbewegt, ungemütlich, unsicher, verklemmt, voller Sorgen, verstimmt, verstört, voll von Zweifel, vorsichtig, zerstreut

Metall

Ausdruck von Bedürfnissen

Abstand, Alleinsein, Aufrichtigkeit, Autonomie, Bildung, Diskretion, Disziplin, Effektivität, Eigenständigkeit, Einfachheit, Erfahrung, ernst genommen werden, Freiheit, Genauigkeit, Gerechtigkeit, Gewissenhaftigkeit, Gleichbehandlung, Gleichheit, Gleichwertigkeit, Hoffnung, Information, Klarheit, Kompetenz, Kongruenz, Konsistenz, Konzentration, Korrektheit, Loyalität, Luft, Objektivität, Ordnung, Orientierung, Privatsphäre, Pünktlichkeit, Raum, Respekt, Rücksichtnahme, Selbstrespekt, Struktur, Trauer, Übereinstimmung, Unabhängigkeit, Ungestörtheit, Verbindlichkeit, Verlässlichkeit, Verluste und Abschiede feierlich begehen, Verstehen, Vertrauen, Wahlfreiheit, Weisheit, Wissen

Ausdruck von Gefühlen die bei erfüllten Bedürfnissen

atemlos, befreit, befangen, beherrscht, dankbar, entlastet, erleichtert, ergriffen, frei, geistreich, gerührt, gesammelt, klar, leicht, lernbegierig, unbeschwert, stolz, weit, wissbegierig, zu Tränen gerührt

Ausdruck von Gefühlen bei unerfüllten Bedürfnissen

abgeneigt, abgeschieden, Abscheu, abwehrend, allein, atemlos, benebelt, benommen, bedauernd, befangen, durcheinander, energielos, einsam, entfremdet, erstaunt, gleichgültig, gleichmütig, irritiert, konfus, melancholisch, misstrauisch, perplex, ratlos, reuevoll, skeptisch, schmerzvoll, todtraurig, traurig, trostlos, trübsinnig, überrascht, unklar, unzufrieden, verblüfft, verletzt, verschlossen, verzweifelt, widersprüchlich, zerrissen, zweifelnd

Wasser

Ausdruck von Bedürfnissen

Authentizität, Bedeutung/wichtig sein, Beitrag, Beständigkeit, eigene Träume/Ziele/Werte bestimmen, Einfluss, Entlastung, Entspannung, Erhaltung, Erholung, Ganzheit, Gelassenheit, Gesundheit, Harmonie, Heilung, Identität, Integrität (nach den eigenen Werten leben), Kontinuität, Kühle, Lebenserhalt, Rituale, Ruhe, Schlaf, Selbstkenntnis, Selbstwert, Sinn, sinnvolle Tätigkeit, Spiritualität, Stille, Tiefe, Transzendenz, Überleben, Umweltbewusstsein, Umweltschutz, Wasser, Wertschätzung, Wirksamkeit, Zeit sinnvoll nutzen, zur Bereicherung des Lebens beitragen

Ausdruck von Gefühlen bei erfüllten Bedürfnissen

aufgeschlossen, ausgeruht, bescheiden, ekstatisch, entspannt, empfindsam, erfrischt, erholt, frisch, furchtlos, gelassen, gleichmütig, gesund, mutig, ruhig, selig, sensibel, still, unerschütterlich, vertieft, versunken

Ausdruck von Gefühlen bei unerfüllten Bedürfnissen

ängstlich, angstschlotternd, angstvoll, ausgebrannt, ausgelaugt, düster, durchwühlt, durstig, empfindlich, ermüdet, erschlagen, erschöpft, erschreckt, erschrocken, erstarrt, furchtsam, gespannt, heiß, jämmerlich, kaputt, matt, mitgenommen, müde, niedergeschlagen, versteinert, voller Angst, zurückhaltend, gelähmt, hart, introvertiert, ohnmächtig, resigniert, scheu, schockiert, schrecklich, schüchtern, schwach, taub, teilnahmslos, tot, überhitzt, unruhig, verbraucht, verletzlich, verschlafen, wehmütig, zerbrechlich, zermürbt, zitternd, zittrig, zurückgezogen


Clone this wiki locally
You can’t perform that action at this time.
You signed in with another tab or window. Reload to refresh your session. You signed out in another tab or window. Reload to refresh your session.
Press h to open a hovercard with more details.